Jump to content
Unity Insider Forum
Sign in to follow this  
  • entries
    3
  • comments
    3
  • views
    7,593

Blockade überwunden

Reggi

525 views

So nachdem ich mich nun tagelang unbewusst abgelenkt habe, habe ich es heute endlich geschafft meine Berührungsängste zu überwinden.
Die kommen mir leider immer, wenn ich mich an neue Dinge ranwagen möchte, aber langsam erkenne ich das rechtzeitig und habe gelernt mich zusammenzureißen.
Fazit:
Auch wenn der Char noch ein Platzhalter ist, kann er nun laufen und sich drehen.
Die nächste Aufgabe wird dann sein, dass die Kamera sich nicht nur mit bewegt, sondern auch mit rotiert. Anschließend wird dann noch aus der Welt geschafft, dass man die Berge hochhüpfen kann. Da ich selbst in jedem Spiel versuche in jeden Winkel zu gelangen, stach mir das sofort ins Auge. Aber eins nach dem anderen....

Nun heißt es erstmal Abschied nehmen für eine Weile und volle Konzentration auf meine Abschlussprüfung...


3 Comments


Recommended Comments

[quote]Da ich selbst in jedem Spiel versuche in jeden Winkel zu gelangen, stach mir das sofort ins Auge.[/quote]

Bei Gothic und Gothic 2 habe ich das auch gemacht :)

Share this comment


Link to comment
Könnte fast meine Geschichte sein, ich musste ebenfalls einen sehr steinigen Weg beschreiten. Anfangs dachte ich auch das ich mit Unity in null komma nix ein Hammer Spiel zaubern könnte...!
Aber da ich durch mein Informatikstudium eines besseren belehrt worden bin, ist meine Motivationskurve so was von in den Keller gerutscht das ich schon Aufgeben wollte.
Mittlerweile habe ich gelernt das zu jedem Projekt, egal ob nun groß oder klein eine Menge an Planung und Vorbereitung gehört. Seien wir mal ehrlich, ein Spiel komplett alleine zu erstellen ist eine Mammutaufgabe zumindest wenn es gewisse Ansprüche auf Qualität haben soll.
Letzten Endes habe ich mich aber durch alle Werkzeuge durchgekämpft und lerne immer noch dazu (so ist das nun mal in der Informatik), so daß ich nur noch mit meinen Frustrationen zu kämpfen habe wenn mal was nicht so funzt wie ich es gerne hätte! Mir hilft es dann mal ein paar Tage alles stehen und liegen zu lassen, denn kommen die Geistesblitze meist von alleine.
Durchhalten und dran bleiben, das wird schon.
Viel Erfolg übrigens bei Deiner Abschlusprüfung.

Share this comment


Link to comment
Ja genau das habe ich jetzt auch alles gelernt ;).
Ich denke da musster jeder schon durch. Das Spiel ist an sich auch zu viel für mich alleine, aber ich mag es sehr gern und auch wenn ich wenig daran mache, werde ich nicht aufhören können ;). Und ja, man muss auch lernen, wann es genug ist und man schlafen gehen sollte ;).

Vielen lieben Dank. Den ersten Teil habe ich auf jeden Fall schon bestanden XD.

Share this comment


Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...