Jump to content
Unity Insider Forum

All Activity

This stream auto-updates     

  1. Today
  2. Yesterday
  3. Sascha

    dynamische Summen bilden mit Linq

    Ja dann... ich hinterfrage mal nicht den Sinn dahinter. var summen = new float[parzellen1.Length]; for (var i = 0; i < parzellen1.Length; i++) { float parzellenSumme = parzellen1[i].Sum(item => item.Summebilden()); summen[i] = parzellenSumme; }
  4. peachplayer

    dynamische Summen bilden mit Linq

    Hallo Sascha Ja, genau! Das Resultat ist die jeweiligen Kosten pro Parzelle! Gruss, peachplayer
  5. Bei UI-Elementen immer RectTransform.anchoredPosition benutzen, niemals localPosition.
  6. Hallo Community! Ich versuche ein Button wie folgt auszurichten: ... uiDialogOptionsField.SetActive(true); Transform btn1 = Instantiate(uiDialogOptionsButton).transform; btn1.SetParent(uiDialogOptionsField.transform); btn1.localPosition = new Vector3(0, 0, 0); ... Der Button wird zwar erstellt aber er sitzt an der falschen Position. (siehe Bild) Ich hätte jetzt erwartet das der Button oben links in der oberen grauen box erscheint. Aber wie im Inspector zu sehen, stimmen die Positionsdaten nicht mit denen überein die ich im Code definiert habe und er wird außerhalb des Sichtbereiches erstellt. Hab ich localPosition falsch verstanden oder wo liegt der fehler? Vielen Dank an alle die helfen können.
  7. Sascha

    dynamische Summen bilden mit Linq

    Vielleicht haben wir ja dein Problem nicht richtig verstanden. Heißt das, dein gewünschtes Ergebnis sind mehrere Zahlen? Also so viele Zahlen, wie du Parzellen hast?
  8. devandart

    dynamische Summen bilden mit Linq

    Du iterierst durch alle Parzellen. In jedem Loop nimmst Du dir die aktuelle Parzelle und bildest die Summe aller in der Parzelle befindlichen Elemente. Danach addierst Du zur Gesamtsumme die jeweilige Summe der Parzelle. Du hast dann also "gesamtsumme", wo die... Gesamtsumme aller Parzellen enthalten ist und die parzellenSumme pro Loop, die die Summe deiner Parzelle abbildet. Sollte also so passen.
  9. peachplayer

    dynamische Summen bilden mit Linq

    float parzellenSumme = parzelle.Sum(item => item.Summebilden()); gesamtsumme += parzellenSumme; Hallo Sascha Mit diesen 2 Zeilen wird doch nur die Summe ALLER Kosten gebildet, aber nicht die Summe der Kosten pro Parzelle! Muss man ev. eine zweite Schleife machen? Kann mir jemand weiterhelfen?
  10. Sascha

    Feldkalender-App

    Also speichert das Projekt die Daten des Benutzers auf irgendeinem ominösen Server, ganz ohne weitere Angaben dazu?
  11. Last week
  12. Sascha

    dynamische Summen bilden mit Linq

    Schreib doch lieber einfach mal, wo das Problem liegt.
  13. peachplayer

    Feldkalender-App

    Hallo Leute! Mit dieser App könnt ihr den wirtschaftlichen Erfolg sowie die Nährstoffbilanz für einen Ackerbaubetrieb ausrechnen. Das Resultat kann dann auch auf einem externen Server gespeichert werden. Das Projekt findet ihr hier: http://web01.petweber.ch/Feldkalender01/ Viel Spass wünscht euch Peachplayer
  14. peachplayer

    dynamische Summen bilden mit Linq

    kann mir jemand weiterhelfen? Das fertige Unity-Projekt findet ihr im Attachement! Danke für eine Antwort! Gruss, peachplayer
  15. Ricky-W

    Texturen Scalieren/ (Resize)

    Super, für dich, schade für Diejenigen, die früher oder später das gleiche Problem haben und nur wissen, dass du es gelöst hast, aber nicht wie! Lg Ricky-W
  16. frkx316

    Texturen Scalieren/ (Resize)

    Hab das Problem jetzt selbst gelöst funktioniert jetzt ohne Probleme
  17. frkx316

    Texturen Scalieren/ (Resize)

    schön wäre es wenn es so einfach wäre aber leider übernimmt die Methode keine Pixel das bedeutet das man am ende eine graue Fläche mit der gewünschten Größe hat
  18. runner78

    Texturen Scalieren/ (Resize)

    Texture2D hat übrigens die nützliche Methode "Resize": https://docs.unity3d.com/ScriptReference/Texture2D.Resize.html
  19. frkx316

    Texturen Scalieren/ (Resize)

    hallo erstmal, ich komm irgendwie nicht weiter. Ich habe im Internet ein Script gefunden, wobei ich versucht habe es für Unity umzuschreiben. Bei dem Script handelt es sich um ein Programm mit dem man die Größe einer Textur ändern kann. Das Problem ist das es mir keine Textur zurückgibt und dabei trotzdem keine Fehlermeldung ausspuckt. Deswegen wäre es super von euch wenn ihr vielleicht ein Auge darauf werfen könntet!!!! using System.Collections; using System.Collections.Generic; using UnityEngine; public class Resize : MonoBehaviour { public Texture2D temp; public int newWidth; public int newHeight; private Texture bmap; // Update is called once per frame void Update() { if (Input.GetMouseButtonDown(0)) { if (newWidth != 0 && newHeight != 0) { Texture2D bmap = new Texture2D(newWidth, newHeight); double nWidthFactor = (double)temp.width / (double)newWidth; double nHeightFactor = (double)temp.height / (double)newHeight; double fx, fy, nx, ny; int cx, cy, fr_x, fr_y; Color color1 = new Color(); Color color2 = new Color(); Color color3 = new Color(); Color color4 = new Color(); Color z; byte bp1, bp2; for (int x = 0; x < bmap.width; ++x) { for (int y = 0; y < bmap.height; ++y) { fr_x = (int)(x * nWidthFactor); fr_y = (int)(y * nHeightFactor); cx = fr_x + 1; if (cx >= temp.width) cx = fr_x; cy = fr_y + 1; if (cy >= temp.height) cy = fr_y; fx = x * nWidthFactor - fr_x; fy = y * nHeightFactor - fr_y; nx = 1.0 - fx; ny = 1.0 - fy; color1 = temp.GetPixel(fr_x, fr_y); color2 = temp.GetPixel(cx, fr_y); color3 = temp.GetPixel(fr_x, cy); color4 = temp.GetPixel(cx, cy); // Blue bp1 = (byte)(nx * color1.b + fx * color2.b); bp2 = (byte)(nx * color3.b + fx * color4.b); z.b = (byte)(ny * (double)(bp1) + fy * (double)(bp2)); // Green bp1 = (byte)(nx * color1.g + fx * color2.g); bp2 = (byte)(nx * color3.g + fx * color4.g); z.g = (byte)(ny * (double)(bp1) + fy * (double)(bp2)); // Red bp1 = (byte)(nx * color1.r + fx * color2.r); bp2 = (byte)(nx * color3.r + fx * color4.r); z.r= (byte)(ny * (double)(bp1) + fy * (double)(bp2)); z.a = 1.0f; bmap.SetPixel(x, y, z); } } bmap.Apply(); } GetComponent<Renderer>().material.mainTexture = bmap; } } } Da im vorgeschriebenem Script unter anderem Ziemlich wirre namen verwendet werden ist es leider schwierig der Logic zu folgen.
  20. PM_Daniel

    ProjectMakers bei Startnext

    Hallo Felix. Erstmal herzlichen Dank für dein Feedback! Da hast du auch vollkommen recht, so hab ich das bisher nicht betrachtet. Da das Projekt ja schon läuft, kann ich den Text offiziell nicht mehr ändern, werde aber mal den Support anschreiben, da der Sinn dahinter ja nicht verändert wird.
  21. Felix K.

    ProjectMakers bei Startnext

    Hi. Bei Startnext würde ich unter dem Punkt "Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe"->"Für wen mache ich das?" das Wort wollte, lieber durch will ersetzen. Vielleicht sehe ich das falsch, aber im Kontext klingt das für mich so, als hätte der Leser mit dem Thema Spieleentwicklung eigentlich schon abgeschlossen.
  22. Comm4nd3rCody

    Grafiken für UI-Elemente erstellen

    Vielen Dank Ich werde es gleich mal ausprobieren ^^
  23. Die UI-Grafiken sind so genannte 9-Slice-Grafiken. Es sind Bilder, die in 3x3 Segmente eingeteilt sind. Wird das Bild gestreckt, dann werden die vier Ecken gar nicht gestreckt, die vier Seiten werden nur entlang einer Achse gestreckt (links und rechts werden vertikal, oben und unten horizontal gestreckt). Die Mitte wird dann ganz normal gestreckt. Auf diese Weise kann man die Ränder einer Grafik davor bewahren, gestreckt oder gestaucht zu werden. Um darauf basierend die Frage zu beantworten: Du brauchst so viele Pixel, dass du deine Ränder, die nicht gestreckt werden sollen, in der Grafik hast. Beim Importieren der Grafik kannst du im Sprite Editor die grünen Linien verschieben, um die Aufteilung einzustellen.
  24. Hallo, wie der Titel schon sagt möchte ich gerne Grafiken für UI-Elemente erstellen. Mein Problem ist nun, das ich nicht weiß, welche Auflösung ich am besten für z.B. einen Button oder eine Loadingbar benutze. Gibt es da einen Trick? Denn bei dem Default-Button mit einer Auflösung von 32x32 wird bei unterschiedlichen Bildschirmauflösungen alles scharf dargestellt. Vielen Dank schon mal für die Hilfe. Mit freundlichen Grüßen Cody
  25. peachplayer

    dynamische Summen bilden mit Linq

    Das Problem ist leider immer noch nicht gelöst! Gruss, peachplayer
  26. Sascha

    dynamische Summen bilden mit Linq

    Ja aber ist doch bescheuert da ein zweites Mal drüberzuitereieren wenn es die Schleife bereits einmal tut.
  1. Load more activity

Announcements

Hy, wir programmieren für dich Apps(Android & iOS):

Weiterleitung zum Entwickler "daubit"



×