Jump to content
Unity Insider Forum

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation on 08/22/2016 in all areas

  1. 2 points
    Komplett egal ist es nicht. Für das finale Spiel ja, aber wärend der Entwicklung nicht ganz. BMP zu nehmen bedeutet zB dass du tierisch viel Speicherplatz nur dafür verschwendest. TEamkollegen müssen umständlich lange warten bis sie diese Assets ausgecheckt haben, auch brauchst du einfach mehr Speicherplatz (wärend der Entwicklung). Von daher nehme ein Verlustfreies Format wenn möglich. PNG zB, Jpeg hat das Problem dass die Daten schelcht werden je öfters man eine Jpeg abspeichert, was zB grade in der Entwicklung keinen Sinn macht, bringt dir ja nichts wenn die Fotos immer unschärfer werden nur weil du was mit Photoshop dran geändert hast.
  2. 2 points
    Instantiate bekommt ein Objektz übergeben und hat als Rückgabewert das neue Objekt. Sprich ganz simpel gehalten Gameobject Instantiate(Gameobject) Dementsprechend musst du die Werte von dem neuen Objekt ändern und nicht von dem Objekt das kopiert wird. Desweiteren würde ich dir empfehlen CityClass zu cachen, anstatt 4 mal dannach suchen zu lassen. Sprich CityClass city = newPrefab.GetComponentInChildren<CityClass>(); city.cityName = ""; city.cityCUID = ....
  3. 1 point
  4. 1 point
  5. 1 point
    Da hat Mark Recht. Wenn du Photoshop benutzt, kann ich aber empfehlen, psd zu nehmen. Dann hast du dein Quellformat, das optimal editierbar ist (weil die Ebenen und alle Einstellungen noch da sind) in deinen Assets. Unity konvertiert psd genauso wie alles andere. Ist zwar wieder eine große Datei dann, lohnt sich imo trotzdem.
  6. 1 point
    Ich kann empfehlen, alles drei zu kombinieren. Alternativ kann man einen Trigger für die ersten beiden bauen.
  7. 1 point
    Android und andere Geräte handhaben die Assets etwas spezieller, dafür gibts aber von Unity eine Lösung. https://docs.unity3d.com/Manual/StreamingAssets.html https://docs.unity3d.com/ScriptReference/Application-streamingAssetsPath.html Du könntest natürlich auch deine Daten in ein Resources Verzeichniss legen und den Inhalt deiner XML Dateien per TextAsset auslesen. https://docs.unity3d.com/Manual/class-TextAsset.html http://answers.unity3d.com/questions/59466/loading-xml-file-from-resources-file-after-build.html
  8. 1 point
    Nur angreifen wenn die Distanz unterschritten ist: Benutze eine if Abfrage mit: https://docs.unity3d.com/ScriptReference/Vector3.Distance.html Nur angreifen wenn sie das Ziel mit den Augen erfasstn kann: Entweder mit einem Blockwinkel: https://docs.unity3d.com/ScriptReference/Vector3.Angle.html Hier einfach als 2 Winkel, Blickrichtung der Spinng und die Richtung von der Spinne zum Ziel nehmen Oder mit einem Raycast hit (trifft der Strahl ungehindert den Spieler): https://docs.unity3d.com/ScriptReference/Physics.Raycast.html

Announcements

Hy, wir programmieren für dich Apps(Android & iOS):

Weiterleitung zum Entwickler "daubit"



×
×
  • Create New...