Jump to content
Unity Insider Forum

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation on 11/13/2019 in all areas

  1. 1 point
    Nur mal ein kleiner Nachtrag wegen dem vermeintlich falschen FOV in Unity: Unity nutzt einen "vertikalen" Wert. Also der Winkel vom FOV bezieht sich auf oben nach unten! Das wird so gemacht, damit auf allen möglichen Bildschirmdiagonalen das beste Bild zu sehen ist. Bei 16:9 ist das gut. Bei deinen Screenshots, die ca. 20:9 sind, ist das nicht gut. Unity hat da automatisch umskaliert, damit die vertikale Sicht immer noch deine 60° beträgt. Du kannst das ja mal testen, indem du das Gamefenster frei skaliert. Du wirst sehen, dass die Verzerrung umso stärker wird, je mehr du das Gamefenster in der Höhe stauchst. Trotzdem wirst du in der Vertikalen immer die alles sehen. Es wird nichts abgeschnitten. Weitwinkel eben. Es gibt natürlich auch die Möglichkeit den FOV auf der Breite festzulegen (per Code), dann hättest du je nach Bildschirmbreite aber unterschiedliche Sichthöhen. Wie dem auch sei. Du musst eh bedenken, dass es viele unterschiedliche Bildschirmformate gibt und musst dir überlegen, wie du mit breiten Monitoren umgehen willst. Entweder Breite geben und verzerren lassen, oder aber Höhe reduzieren, oder ein Kompromiss aus beiden. So einfach ist die Welt nämlich nicht.

Announcements

Hy, wir programmieren für dich Apps(Android & iOS):

Weiterleitung zum Entwickler "daubit"



×
×
  • Create New...