Jump to content
Unity Insider Forum

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation on 05/14/2020 in all areas

  1. 1 point
    Wenn du mit einem Objekt arbeitest, das gar nicht da ist, dann nimmt C# aber nicht irgendwelche Default-Werte. Dann hagelt's die NullReferenceException. Immer in der Konsole nach Fehlermeldungen schauen. AddForce ist auch meistens Quatsch, das wird viel zu viel benutzt. Einmalig in Start rb.velocity auf nen Vektor setzen und fertig. Nein, aber keine Sorge, kannst du direkt im Anschluss machen. Ich habe mal mit Überladungen für Instantiate experimentiert, aber da es keine Möglichkeit gibt, sicherzustellen, dass auch wirklich Parameter übergeben werden und nicht nur das normale Instantiate ohne Parameter aufgerufen wird, hab ich's wieder eingestampft. Was du machen kannst ist eine Methode zum Initialisieren der Komponente, nenne sie daher gerne z.B. "Initialize( ... )". Dann machst du var spawnee = Instantiate(prefab); spawnee.Initialize(parameters); Ich frage mich gerade... sind die Laser langsam oder eher blitzschnell? Wenn die nach Sekundenbruchteilen schon ankommen, ist es eine Überlegung wert, stattdessen Raycasts zu benutzen und die Laser nur visuell darzustellen, anstatt ihn als kollidierendes Objekt zu instanziieren.

Announcements

Hy, wir programmieren für dich Apps(Android & iOS):

Weiterleitung zum Entwickler "daubit"



×
×
  • Create New...