Jump to content
Unity Insider Forum

Mauri

Members
  • Posts

    1,593
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    30

Everything posted by Mauri

  1. Unity's Primitive Objects (also Cubes, Sphere, etc) eignen sich nicht so als Levelbau. Du könntest natürlich auch einfach ein zweites Material mit der selben Textur erstellen, es auf die Wand klatschen und anpassen, bis es der anderen Wand gleicht. Alternativ, wie bereits erwähnt, Assets wie ProBuilder oder UModeler (das bessere ProBuilder, aber nicht gerade billig) nutzen.
  2. HQ Lens Dirt Textures Bring mehr Realismus in Dein Spiel! Dieses Pack enthält 6 einzigartige, handgemachte (da selbstfotografierte) Lens Dirt-Texturen. < Nutzbar mit Unity's Post Processing Stack, PRISM, Scion u.a. > Vorschau • • Jetzt verfügbar!
  3. 1. März und damit: Good bye für's erste :) (auf meiner Profilseite im Über mich-Feld steht mehr)

    1. Show previous comments  3 more
    2. malzbie

      malzbie

      Auf zu neuen Ufern, wie die Entdecker sagen! :)

      Egal was du machst, du kannst ja trotzdem mal wieder rein schauen. :)

    3. Felix K.

      Felix K.

      Eben, Smalltalk kann man immer mal machen oder mal schauen was es Neues gibt.

    4. schoen08

      schoen08

      Ich komme leider auch nicht gerade mehr dazu, hier aktiv zu schreiben und zu helfen. Aber ich schau immer gerne vorbei, was los ist und was für coole Projekte vorgestellt werden. Und wer weiß, irgendwann hat man dann auch mal wieder mehr Zeit ;)

  4. Wieder was gelernt! Ein Bildschirmschoner wird seitens PEGI nicht als Spiel deklariert (ist logisch), sollte es aber möglich sein, darin zu laufen, dann wäre es in deren Augen ein Spiel: "A 3D screensaver does not have to be rated by PEGI since we don’t see it as a game. Should you be able to walk in it, explore the environments (when it becomes interactive), it would be seen as a game."

    1. Show previous comments  3 more
    2. Mauri

      Mauri

      Was es ist oder nicht ist, das lass mal meine Sorge sein ;)

    3. koffeinvampir

      koffeinvampir

      Ich würde nicht versuchen PEGI oder USK mit so etwas zu "unterlaufen".

       

      Sobald Interaktion möglich ist, sind die vermutlich auf dem Plan. Verständlicherweise... Und bei denen würde ich als entwickler ungern ein schlechtes Standing haben wollen.

    4. koffeinvampir

      koffeinvampir

      Ich würde nicht versuchen PEGI oder USK mit so etwas zu "unterlaufen".

       

      Sobald Interaktion möglich ist, sind die vermutlich auf dem Plan. Verständlicherweise... Und bei denen würde ich als entwickler ungern ein schlechtes Standing haben wollen.

  5. Sorry, aber eine Vorstellung über sich selbst sieht anders aus.
  6. Also nochmal etwas ausführlicher für dich, auch wenn ich bezweifle das du es dir ganz durchlesen geschweige denn auch verstehen wirst: Ohne gute Englischkenntnisse wirst du nicht weit rumkommen, das ist einfach fakt. Denn über kurz oder lang wirst du massive Probleme damit bekommen, dich richtig zurecht zu finden, um einen flüssigen Workflow hinzubekommen. Viele Begriffe (Directional Light z.B.) sind englischer Natur, eben weil die Engine selber in englischer Sprache ist. Logisch, huh? Es gibt zwar deutsche Tutorials, ja, aber die beinhalten größtenteils ja auch englische Begriffe. Was bringt es dir, wenn dir jemand einen Begriff in's Deutsche übersetzt, du dann aber vergeblich danach suchst, weil es keine deutsche Dokumentation zur Engine selbst gibt? Und auf den Google Übersetzer würde ich mich jetzt auch nicht zu 100% verlassen. Die Hauptsprache in der Welt ist immer noch Englisch, scheißegal ob du jetzt in Deutschland, Spanien oder sonstwo wohnst. Nicht die Leute müssen sich an dich anpassen, du musst dich an ihnen anpassen und wenn es dir nicht passt, hast du Pech. Mit Code rumspielen wirst du müssen, oder denkst du andere Spieleentwickler oder Firmen können zaubern? Nein, dahinter sitzen Menschen mit Fähigkeiten, die wissen, wie man mittels Code eine Tür aufmacht oder eine Waffe zum feuern bringt. Warum? Weil sie es gelernt haben. Du hingegen scheinst nicht wirklich lernen zu wollen, aber so läuft der Hase nicht.
  7. Du sagtest: "Dieses Directional light zb. hat man in der kostenlosen version nicht aber das ist nicht schlimm.". Diese Aussage ist mal so komplett falsch. GameObject > Create Other > Directional Light und schon hast du ein Directional Light in deiner Scene, welches du aber ohnehin schon in deiner Scene haben müsstest. Die Manual ist nicht auf Deutsch und das wirst du wohl oder übel so hinnehmen müssen. Spieleentwicklung ist nun mal überwiegend eine internationale Sache und International wird halt Englisch gesprochen. Du brauchst also relativ gute Englischkenntnisse, um mit Unity (oder welcher Engine auch immer) irgendwas reißen zu können. Du willst dein Englisch deswegen nicht weiter ausbessern? Auch okay, aber dann ist Spieleentwicklung einfach nichts für dich.
  8. Naja, Unity ist schon eher Anfängerfreundlicher... In der Unreal Engine z.B. muss man sich vieles selber zusammenbasteln - und das mittels C++ (Blueprint, so schön es auch sein mag, nehm ich mal raus) und nicht, wie in Unity, via C# oder JavaScript/UnityScript. Auch ist die Bedienung von Unity wesentlich einfacher als die der Unreal Engine. Dafür ist das Primitive-Handling dort viel cooler. Etwas, was in Unity nicht annähernd ohne Assets (wie ProBuilder) erreichbar ist. Du wirst, und das wirst du noch feststellen, ohne gute Englischkenntnisse nicht weit kommen. Schon mal unter dem Menüpunkt GameObject > Create Other geschaut? Generell empfiehlt es sich, auch mal einen Blick in die Manual zu werfen.
  9. I doubt that many of us here actually have access to the Unity 5 Beta. Looks cool, though...
  10. Nice! Durch's Kommentieren eines Facebook-Beitrages (https://www.facebook.com/quixeltools/photos/a.507585292642817.1073741825.144652332269450/766577273410283/) die Quixel Suite (Commercial Edition) gewonnen <3

    1. Show previous comments  1 more
    2. Mark

      Mark

      Glückwunsch!

    3. overdev

      overdev

      glückwunsch.

      die sollen mal endlich megascans rausbringen

    4. toxicon
  11. http://forum.unity-community.de/topic/4124-gui-label-zeilenumbruch-geht-nicht/
  12. Schau dir mal http://docs.unity3d.com/Manual/ShadersOverview.html und http://docs.unity3d.com/Manual/SL-Reference.html an.
  13. Das würde auch nichts bringen und wäre ohnehin sinnlos. Far Clip/Clipping Plane könnte eine Anlaufstelle sein. Ab einer bestimmten Weite werden Objekte ausgeblendet. http://de.wikipedia.org/wiki/Clippingebene
  14. eden hat grünes Licht erhalten eden hat am 12.9 grünes Licht von Valve erhalten. Damit habe ich echt nicht gerechnet und ich bin immer noch ziemlich glücklich darüber Zum Schluss wollten über 6000 Leute meinen Bildschirmschoner auf Steam sehen. Bedenkt man mal wieviele User Steam hat, ist das natürlich nicht sehr "viel", aber trotzdem beachtlich Aktuell gibt es bis zum 22. Sep 15% Rabatt - Steam-Shopseite aufrufen Let the journey begin...
  15. "eden" wurde greenlit!!!!!! Bekam eine Mail mit der Ãœberschrift "Glückwunsch, eden - 3D Screensaver wurde angenommen!â€" sowie dem Inhalt "Ihr Titel "eden - 3D Screensaver," hat grünes Licht erhalten! Um fortzufahren, müssen Sie die nötigen digitalen Dokumente einreichen, um sich als neuer Steamworks-Partner zu registrieren."

    1. Show previous comments  5 more
    2. .x-tra

      .x-tra

      Glückwunsch.aber wer nutzt noch nen screensaver?Ich habe seit mehreren Jahrzehnten keinen mehr benutzt.Aber wenns läuft dann ist doch super.

    3. Mauri

      Mauri

      Naja... Über 6000 User auf Steam hatten für "eden" mit "Ja" abgestimmt. Wenn man mal bedenkt wieviele User Steam hat, dann ist das natürlich nicht sehr viel. Aber es scheint, als gäbe es doch noch eine Gruppe von Leuten, die einen Bildschirmschoner benutzen :P Nicht zu verachten die (meist) positiven Kommentare auf der Seite ^^

       

      Ich bin gespannt wie's am Ende ausgehen wird. Allzuviel werde ich aufgrund eines NDA allerdings wohl nicht sagen können/dürfen...

    4. The_Freak

      The_Freak

      Coole Sache! Gratulation :)

  16. Wer von euch hat eigentlich Erfahrung mit dem ID@Xbox Programm? http://www.xbox.com/en-US/Developers/id

    1. obiwahn

      obiwahn

      Hatte mich informiert und wollte mich später mit meinem Lander Game bewerben, aber dann kommen da kosten auf einen zu an die man nicht denkt wenn man dort verkaufen will, Stichwort Altersfreigaben (USK, PEGI etc.) da können alleine für ein paar tausend draufgegen auch wenn id@xbox selber umsonst ist wenn man angenommen wird ;)

  17. Es war ja auch nur eine Idee von mir. Alternativen zu nennen ist nie verkehrt - vorallem wenn das Allheilmittel immer xNormal heißt Das wurde hier schon so oft erwähnt. Es mag ja auch ganz gut und toll sein, aber wenn man immer gleich so ein vollgestopftes und seperat zu öffnendes Programm verwenden soll, obwohl NVidia's PlugIn für dieses Szenario (nur Normals erstellen) besser geeignet wäre, dann naja... wer's will.
  18. Es gibt da übrigens für Photoshop ein tolles NormalMap-Plugin von NVidia. Wer also kein xNormal hat, einfach mal danach suchen. Harlyk, manche Sätze kann man auf den Bildern schlecht erkennen. In Photoshop kannst du jedem Text eine Kontur verpassen. Am besten die Textfarbe auf weiß und Kontur auf schwarz einstellen oder so.
  19. Laut anderen Usern aus dem englischen Unity Forum sollen die Bake-Zeiten von Enlighten wohl noch utopisch sein. Allerdings darf man nicht vergessen, dass U5 aktuell in einer Beta verweilt. Es kann sich bis zum endgültigen Release also noch vieles ändern. Zu SpectraGI selber kann ich nichts sagen. Es sollen (laut Livenda) aber noch weitere Informationen sowie Videos in nächster Zeit folgen. Ein neues Video wurde gestern veröffentlicht und behandelt die Area Lights:
  20. cgtextures ist so eine der bekanntesten Texturseiten.
  21. SPECTRA GI Erweiterte AAA Echtzeit Global Illumination Irradiance Simulation Dynamic Path Tracing Plugin für Unity OFF-LINE GLOBAL ILLUMINATION QUALITÄT IN ECHTZEIT Bilder (zeigen SpectraGI in Kombination mit Candela SSRR) - SpectraGI delivers unprecedented quality with up to 20 indirect light bounces at unrivaled performance levels redefining Real-Time Global Illumination Technology. Proprietary hybrid dynamic Path Tracing is also utilized elevating the final output to new levels of realism only matched by unbiased off-line renderers. SpectraGI bietet die Fähigkeit, die gesamte Szene mit physikalisch korrekten HDR Echtzeit Skylights mit pixelgenauer Genauigkeit (bis zu 20 Bounces) zu beleuchten. Dynamische Tag/Nacht-Wechsel waren noch nie so einfach oder haben so gut ausgesehen. SpectraGI package will also include advanced dynamic Shadow casting physically accurate Area Lights in the GI loop together with the ability to use textures for light color luminance plus colored projection. Ein Demonstrationsvideo, welches zeigen wird, was SpectraGI's Area Lights alles so können, wird bald verfügbar sein. SpectraGI für Unity Pro funktioniert auf allen Plattformen: DX11, DX9, OpenGL sowie im Deferred und Forward Rendering-Pfad. SpectraGI wird schon bald im Unity Asset Store verfügbar sein. Besuche die Livenda Website für weitere Details, Ankündigungen zum Veröffentlichungsdatum oder um den Newsletter zu abonnieren. Du kannst Livenda auch auf Twitter folgen. * Änderungen vorbehalten. Funktionen können sich bis zur endgültigen Veröffentlichung ändern. $ Einzelne Textpassagen sind von mir noch nicht ins Deutsche übersetzt worden. Um den Originalthread aus dem englischen Forum zu sehen, bitte hier klicken. SpectraGI ist NICHT mein Asset.
  22. "Unity 5 beta will be shipped to pre-order customers in 4 to 8 weeks from now #unite14" - https://twitter.com/GIBiz/status/502143499295150080

  23. http://forum.unity3d...ollision.84828/ http://answers.unity...-has-to-be.html Unity - ScriptReference - MonoBehaviour.OnCollisionEnter(Collision)
×
×
  • Create New...