Jump to content
Unity Insider Forum

MSG

Members
  • Posts

    8
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

MSG last won the day on April 19 2012

MSG had the most liked content!

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Innsbruck
  • Interests
    Spieleentwicklung natürlich! :)

Contact Methods

  • Skype
    hotmsg

MSG's Achievements

Newbie

Newbie (1/3)

2

Reputation

  1. So, langsam bin ich soweit, dass ich mein erstes Model texturieren möchte ^^ Naja da kommt einem das sogenannte UV Mapping entgegen und meine Frage ist nun... ist das die beste Art um exakte Texturen auf ein Modell zu übertragen?? Oder gibts bessere? Vorallem... wie verhält es sich mit einer Landschaft, also den Böden, Felsen, usw. da eine UV Map zu erstellen scheint mir dann doch etwas .. übertrieben..? Was gibt es da noch für Möglichkeiten? Wie geht ihr beim Texturieren vor? Mich macht das am Meisten fertig bisjetzt ^^ LG
  2. http://www.lynnemusic.com/midi.html Finde ich für RPGs ganz toll. Mit nen Soundprogramm wie FL Studio oder (benutze ich) Reason kannste ja ne MP3 draus machen
  3. Vielen Dank für die Antworten, wenn auch die ersten zwei das Gegenteil behaupten.. Muss ich wohl einfach selber ausprobieren. Naja das mit dem boolean modifier durchschau ich nicht ganz aber da das eh keine sehr gute Lösung zu sein scheint, verzichte ich erstmal darauf
  4. Ich hab mal ne vll. etwas blöde Frage. Bin ja seit einer Woche dabei das 3D Modellieren in Blender zu lernen. Ist es egal, wieviel Objekte ein Modell hat? Oder sollte ein Modell auch aus einem Objekt bestehen? Ach und wenn ich grad am Fragen bin... Gibt es eine Option mit der ich ein Objekt ausschneiden kann? Also beispielsweise mithilfe einer Kugel aus einem Würfel ein Loch schneiden oder so? Und ist das überhaupt sinnvoll? ^^ LG
  5. VIelen Dank für die vielen Willkommensgrüße. Bin schon fleißig am Tutorials lesen =)
  6. Hi Leute, bin jetzt auch hier Bin der Martin, 23, aus dem schönen Tirol, wohne in Innsbruck und interessiere mich schon seit ich Denken kann für die Spieleentwicklung und alles was es damit aufsich hat. Es ist halt ne eigene Philosophie. Erfahrung habe ich jetzt nicht viel leider. Ich habe ein halbes Jahr bei einer Webdesign Firma als Lehrling gearbeitet und dort PHP und Javascript etwas gelernt, aber bin kein Profi was das Ganze angeht. Aus gesundheitlichen Gründen musste ich die Lehre leider abbrechen und kann bis heute nicht wirklich arbeiten gehen. Natürlich kenne mich programmiertechnisch mit allen etwas aus: Ich weiß was Variablen, Arrays, Schleifen, Funktionen oder Klassen sind aber konnte bisjetzt damit noch wenig anfangen um ehrlich zu sein. Auch mit 3Ds Max habe ich schonmal rumgespielt und ein Buch "C++ für Spieleentwickler" liegt hier immer noch rum... naja.. ;D Wenn es um mein Spiel geht hab ich bisjetzt immer mit dem RPG Maker gearbeitet, was natürlich vom Programmiertechnischen keine Höchstleistung darstellt, aber ich kann damit im Großen und Ganzen 2D mäßig das umsetzen was ich möchte, also wayne... allerdings ist das Ding schon etwas umständlich. Ob ich wirklich in Unity mal was hinkriege weiß ich nicht, aber ich finde es allemal sehr interessant und es ist die erste 3D Engine wo ich das Gefühl hab, da könnte ich sogar einsteigen und was von verstehen. Das wars dann mal von mir, sind eh viele Informationen! Martin
×
×
  • Create New...