Jump to content
Unity Insider Forum
  • Announcements

    • Lars

      Allgemeine Forenregeln   03/13/2017

      Forenregeln Nimm dir bitte einen Moment um die nachfolgenden Regeln durchzulesen. Wenn du diese Regeln akzeptierst und die Registration fortsetzen willst, klick einfach auf den "Mit der Registrierung fortfahren"-Button. Um diese Registration abzubrechen, klick bitte einfach auf den "Zurück" Button deines Browsers. Wir garantieren nicht für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Brauchbarkeit der Nachrichten und sind auch nicht dafür verantwortlich. Die Beiträge drücken die Meinung des Autors des Beitrags aus, nicht zwangsläufig das, wofür die Forensoftware steht. Jeder Nutzer, der denkt, dass ein veröffentlichter Beitrag unzulässig bzw. störend ist, ist aufgefordert uns unverzüglich per E-Mail zu kontaktieren. Wir haben das Recht störende Beiträge zu löschen und bemühen uns, das in einem realistischem Zeitraum zu erledigen (sofern wir beschlossen haben, dass die Löschung notwendig ist). Du akzeptierst, durchgehend während der Nutzung dieses Services, dass du dieses Forum nicht dazu missbrauchen wirst, Inhalte zu veröffentlichen, welche bewusst falsch und/oder verleumderisch, ungenau, beleidigend, vulgär, hasserfüllt, belästigend, obszön, sexuell belästigend, bedrohlich, die Privatsphäre einer Person verletzend oder in irgend einer Art und Weise das Gesetz verletzen. Des Weiteren akzeptierst du, dass du keine urheberrechtlich geschützte Inhalte ohne Erlaubnis des Besitzers in diesem Forum veröffentlichst. Mit dem Klick auf den "Mit der Registrierung fortfahren"-Button, akzeptierst du zudem unsere Datenschutzerklärung und stimmst der Speicherung deiner IP-Adresse und personenbezogenen Daten zu, die dafür benötigt werden, um dich im Falle einer rechtswidrigen Tat zurückverfolgen zu können bzw. permanent oder temporär aus dem Forum ausschließen zu können. Es besteht keine Pflicht zur Abgabe der Einwilligung, dies erfolgt alles auf freiwilliger Basis.   Zusatzinformationen Der Forenbetreiber hat das Recht, Nutzer ohne Angabe von Gründen permanent aus dem Forum auszuschließen. Des Weiteren hat er das Recht, Beiträge, Dateianhänge, Umfrage, Blogeinträge, Galleriebilder oder Signaturen ohne Angabe von Gründen zu entfernen. Mit der Registrierung verzichtest du auf alle Rechte an den von dir erstellten Inhalten, bzw. treten diese an das Unity-Insider.de und Unity-Community.de ab. Dies bedeutet im Klartext, dass das Unity-Insider.de und Unity-Community.de frei über deine Texte verfügen kann, sofern diese nicht wiederum die Rechte anderer verletzen. Es besteht weiterhin kein Anspruch von registrierten Nutzern bzw. ehemaligen registrierten Nutzern darauf, dass erstellte Inhalte und/oder die Mitgliedschaft (User) wieder gelöscht werden (Erhaltung der Konsistenz dieses Forums).   Einwilligungserklärung Wenn du mit der Speicherung deiner personenbezogenen Daten sowie den vorstehenden Regeln und Bestimmungen einverstanden bist, kannst du mit einem Klick auf den Mit der Registrierung fortfahren-Button unten fortfahren. Ansonsten drücke bitte Zurück. Stand: 07.03.2011

witchmaster

Members
  • Content count

    7
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1 Neutral

About witchmaster

  • Rank
    Newbie
  1. GUI Aktualisierung, Tastendruck zweimal gewertet

    Ich bin zwar schon ne Weile fertig mit dem Problem aber wollte einmal ein Statement geben. Ich habe die Veränderungen, die an der Gui vorgenommen werden mittels Array gelöst und wenn der Array sich verändert, ändert sich auch die GUI. Spart gleichzeitig Resourcen danke nochmals
  2. GUI Aktualisierung, Tastendruck zweimal gewertet

    dann versuch ich das mal in der Update zu schieben
  3. ich habe ein Problem. Ich habe mir eine Gui gebaut, die aus einer Liste zugewiesener Objekte passende Texturen zuordnet und nebeneinander anzeigt. Jetzt möchte ich jeweils per Tastendruck eine Textur nach links bzw. nach rechts wandern und es rot markieren, ich kann vor und zurück gehen aber komischer weise immer zwei Schritte. Es wird pro Tastendruck immer doppelt hinzugezählt. Siehe Code if (Input.GetKeyUp (KeyCode.F3)) { if(Selector < (SelectorMax-1)) Selector+=1; } if (Input.GetKeyUp (KeyCode.F2)) { if(Selector >=1) Selector-=1; } GUI.color = Color.red; GUI.TextArea (new Rect (Selector* 50 + 600, 0, 50, 50), "" + (Selector)); Habt ihr eine Idee, wie ich es anders hinbekomme. Ich habe bereits GetKeyDown und GetKeyUp probiert bei beidem das Gleiche. Bei GetKey hüpft er gleich zum Ende bzw. zum Anfang. Schon einmal Danke im Voraus.
  4. doppelseitigen Shader/Material für planes

    danke, das Material funktioniert. das Deaktivieren des Cullings schau ich mir später an
  5. Hi, ich möchte eine Plane einer Textur belegen, die von beiden Seiten sichtbar sein soll. Der Grund für die doppelseitige Plane ist, dass sich die Plane um meinen Charakter drehen soll. ich hab schon mal gegooglet aber hab leider nur Beiträge für eine ältere Version von Unity gefunden. eine Alternative wäre es zwei Planes zu nutzen,eine davon spiegeln und unter die erste Plane zu schieben, aber ich würde es lieber durch ein Material/Shader ermöglichen. Hat jemand eine Idee?
  6. Wie viele Polys bedeutet Lowpoly?

    Du kannst dir merken, an Stellen wo keine Bewegung stattfindet und die sehr eben sind, brauchst du wenige Polygone. Bei Organischen Formen und Gelenkbereichen mehr Polygone einsetzen. Guck dir am besten Tutorials an, da hat man sehr oft einen Anhaltspunkt wieviele Polygone du einsetzen solltest und an welchen Stellen. es gibt noch weitere Tricks im LowPoly Bereich um mehr Polygone nutzen zu können. Zum Beispiel gibt es die Level of Detail (LOD). Dabei wird je nach Entfernung eine unterschiedliche Menge an Polygonen verwendet. Im Nahbereich vielleicht 10000 Polygone und weiter weg nur 500. Diesen Unterschied zwischen den Polygonen sieht man kaum da sich mit der Entfernung alles verkleinert und unscharf wird. Das einzige Problem an der Sache ist der überblenden von weniger zu mehr Polygonen und umgekehrt, dort kann es zu kurzem flackern kommen.
  7. Objecte fallen durchs Terrain

    hallo, ich hatte ein ähnliches Problem, bei dem eine Kugel durch ein Objekt gefallen ist. Ich hab die tiefe des Objektes erhöht und dann kam es nicht mehr zu diesem Problem. Problem, dein Terrain ist bestimmt eine Fläche, vielleicht kannst du die Fläche zum Testen durch ein 3-dimensionales Objekt ersetzen.
×