Jump to content
Unity Insider Forum
  • Announcements

    • Lars

      Allgemeine Forenregeln   03/13/2017

      Forenregeln Nimm dir bitte einen Moment um die nachfolgenden Regeln durchzulesen. Wenn du diese Regeln akzeptierst und die Registration fortsetzen willst, klick einfach auf den "Mit der Registrierung fortfahren"-Button. Um diese Registration abzubrechen, klick bitte einfach auf den "Zurück" Button deines Browsers. Wir garantieren nicht für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Brauchbarkeit der Nachrichten und sind auch nicht dafür verantwortlich. Die Beiträge drücken die Meinung des Autors des Beitrags aus, nicht zwangsläufig das, wofür die Forensoftware steht. Jeder Nutzer, der denkt, dass ein veröffentlichter Beitrag unzulässig bzw. störend ist, ist aufgefordert uns unverzüglich per E-Mail zu kontaktieren. Wir haben das Recht störende Beiträge zu löschen und bemühen uns, das in einem realistischem Zeitraum zu erledigen (sofern wir beschlossen haben, dass die Löschung notwendig ist). Du akzeptierst, durchgehend während der Nutzung dieses Services, dass du dieses Forum nicht dazu missbrauchen wirst, Inhalte zu veröffentlichen, welche bewusst falsch und/oder verleumderisch, ungenau, beleidigend, vulgär, hasserfüllt, belästigend, obszön, sexuell belästigend, bedrohlich, die Privatsphäre einer Person verletzend oder in irgend einer Art und Weise das Gesetz verletzen. Des Weiteren akzeptierst du, dass du keine urheberrechtlich geschützte Inhalte ohne Erlaubnis des Besitzers in diesem Forum veröffentlichst. Mit dem Klick auf den "Mit der Registrierung fortfahren"-Button, akzeptierst du zudem unsere Datenschutzerklärung und stimmst der Speicherung deiner IP-Adresse und personenbezogenen Daten zu, die dafür benötigt werden, um dich im Falle einer rechtswidrigen Tat zurückverfolgen zu können bzw. permanent oder temporär aus dem Forum ausschließen zu können. Es besteht keine Pflicht zur Abgabe der Einwilligung, dies erfolgt alles auf freiwilliger Basis.   Zusatzinformationen Der Forenbetreiber hat das Recht, Nutzer ohne Angabe von Gründen permanent aus dem Forum auszuschließen. Des Weiteren hat er das Recht, Beiträge, Dateianhänge, Umfrage, Blogeinträge, Galleriebilder oder Signaturen ohne Angabe von Gründen zu entfernen. Mit der Registrierung verzichtest du auf alle Rechte an den von dir erstellten Inhalten, bzw. treten diese an das Unity-Insider.de und Unity-Community.de ab. Dies bedeutet im Klartext, dass das Unity-Insider.de und Unity-Community.de frei über deine Texte verfügen kann, sofern diese nicht wiederum die Rechte anderer verletzen. Es besteht weiterhin kein Anspruch von registrierten Nutzern bzw. ehemaligen registrierten Nutzern darauf, dass erstellte Inhalte und/oder die Mitgliedschaft (User) wieder gelöscht werden (Erhaltung der Konsistenz dieses Forums).   Einwilligungserklärung Wenn du mit der Speicherung deiner personenbezogenen Daten sowie den vorstehenden Regeln und Bestimmungen einverstanden bist, kannst du mit einem Klick auf den Mit der Registrierung fortfahren-Button unten fortfahren. Ansonsten drücke bitte Zurück. Stand: 07.03.2011

malzbie

Moderators
  • Content count

    4,479
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    271

malzbie last won the day on November 17

malzbie had the most liked content!

Community Reputation

1,375 Excellent

1 Follower

About malzbie

  • Rank
    Moderator
  • Birthday 10/30/1968

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Kassel, Hessen, Deutschland

Recent Profile Visitors

14,629 profile views
  1. Mein erstes Unity Project

    Falls du es nicht stemmen kannst, dann liegt es nur an der Komplexität des Spiels, aber nicht an unity. Bin gespannt was draus wird. Der Anfang sieht doch schon ganz gut aus.
  2. Welche Information anzeigen?

    Tja... das ist einzig und allein eine Frage deine Spieldesigns. Frag dich doch selbst mal was du gerne an Infos sehen würdest. Vielleicht macht es ja sogar Sinn, wenn man gewisse Infos nur sieht, wenn man z.B. einen Menüpunkt aufklappt.
  3. Sound während Pause bzw. timeScale

    Ach so. Hast also nichts anderes mehr gemacht nachdem Zer0Cool geantwortet hatte. Trotzalledem kannst du auch genauso in der Methode, in die du durch den Button rein springst, irgendeine Audiosource steuern. Denn wie gesagt, auch bei Timescale 0 wird alles noch im Code ausgeührt. Nur das, was mit ner Zeit versehen ist, also gerne mal ne Bewegung oder Animation, tut nichts, wenn die Zeit auf 0 steht. (Außer wenn du die RealTime nutzt) Bei Dingen, die du mit dem Animator steuerst, kannst du übrigens auch beim UpdateMode auf Unscaled Time umstellen. Dann gehen z.B. auch die Animationen der Buttons, wenn du im Pause Modus bist.
  4. Sound während Pause bzw. timeScale

    Und woran lag's?
  5. Performance in Unity3D

    Ich habe mir das Video jetzt so zur Hälfte angeschaut und bis jetzt ist das eigentlich einfach "nur" ne Erweiterung. Also, es ist schon eine recht mächtige Erweiterung, aber eben kein Ersatz.
  6. Performance in Unity3D

    Sehr interessant.
  7. Sobald du wieder ne Frage hast!
  8. Ich würde das über eine Nummer lösen. Jedes Objekt hat eine einzigartige Nummer und wenn jetzt 2 Objekte zusammenstoßen wird einfach verglichen, wer von beiden die größere Nummer hat. Nur der darf etwas spawnen. Seine eigene Nummer kenn das Objekt ja und die Nummer des Gegenüber muss bei der Collision abgefragt werden. Eine Collision wirkt ja, wie du selber gemerkt hast, immer in beide Richtungen. Also das OnCollisionEnter() wird auf beiden Seiten ausgeführt. Dort drin vergleichst du deine Nummer mit der anderen Nummer und wenn deine nummer größer ist, wird etwas beim Zerstören gespawnt. Wenn nicht, dann eben nicht. Also brauchst du jetzt nur irgendeine einzigartige Nummer, die du vergleichen kannst. Und da bietet sich die Instance ID des Objektes an, denn die wird von Unity generiert und ist einzigartig! https://docs.unity3d.com/ScriptReference/Object.GetInstanceID.html Um die ID des anderen abzufragen, nutzt du einfach die CollisionsInfos. void OnCollisionEnter(Collision other){ if(other.gameObject.GetInstanceID() > GetInstanceID()){ //ich bin kleiner also nur destroy ohne spawnen) } else{ //ich bin größer, also gibt's auch was von mir! } }
  9. Malzbie's Flipper

    Gedacht ist gut! Ich wurde genötigt! Ne, ich hatte das gar nicht auf dem Schirm und musste mich erstmal schlau machen, was die da wollten. Aber im Endeffekt ist es nur eine Kamera Ratio von 9:16 und dadurch natürlich auch eine andere Kameraposition. Sie muss jetzt schon fast senkrecht über dem Spielfeld stehen.
  10. Malzbie's Flipper

    Sodele. Ich musste ja einige Zeit in den Flipper investieren, weil da ein paar Problemchen mit dem XBox-Controler aufgeschlagen sind. Das hab ich aber fein gefixt. Außerdem habe ich noch den Portraitmodus hinzugefügt (damit man min nem Hochkantmonitor vollflächig spielen kann), ein paar kleiner Dinge geändert und einiges an der Physik geschraubt. Seit einige Tagen kann ich aber wieder an dem neuen" Sheriff" Tisch arbeiten. Ein neues Element ist inzwischen komplett fertig und das will ich euch mal als Video zeigen.
  11. Und noch ein alter Knacker

    Willkommen! Also wenn du C kannst, dann muss das mit c# auch klappen. Jedenfalls müssten wir dich ganz leicht in die richtige Spur bringen können.
  12. Falk stellt sich vor

    Willkommen bei uns!
  13. Objekt auf 3 Axen bewegen

    Was bedeutet "in Stellung bringen" ? Leertaste + Mausrichtung bewegt dein Raumschiff hoch/runter und liks/rechts? Wenn ja, dann ist das eher schlecht. denn du hast ja jetzt keine Vorwärtsrichtung definiert. Ich würde ein Raumschiff so steuern, dass es einen Vorwärts- und Rückwärtsschub gibt. Und dieser Schub ist immer in Richtung des Raumschiffes. Mit der Maus drehst du das Raumschiff. Die seitliche Bewegung würde ich über 4 Tasten lösen, also z.B. A-W-S-D oder die Pfeiltasten. Beim Druck der Taste wird dann eine Force in eintsprechende Richtung ausgeübt. Sowieso werden alle Forces Lokal ausgeübt, also immer im Bezu auf die Ausrichtung deines Raumschiffes.
  14. ScreenShot Weekend! (ehemals ScreenShot Saturday)

    Ui! Ein ganz altes Schätzchen!
×