Jump to content
Unity Insider Forum

Felix K.

Members
  • Content Count

    1,493
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    25

Felix K. last won the day on May 30 2019

Felix K. had the most liked content!

Community Reputation

282 Excellent

About Felix K.

  • Rank
    Advanced Member
  • Birthday 11/08/1983

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Sachsen

Recent Profile Visitors

11,804 profile views
  1. Wünsche allen ein gesundes neues Jahr!

    1. devandart

      devandart

      Danke, Dir und euch auch! :)

    2. Kojote

      Kojote

      Danke, ebenfalls und an alle anderen auch! :)

  2. Schaut ja sehr cool aus. Feedback: Der Name des Spiels würde ohne "The" auch cool klingen 🙂
  3. Hi. Ändere mal folgendes und probiere erneut. RaycastHit hit; Debug.DrawRay(transform.position, transform.TransformDirection(Vector3.forward) * länge, Color.red); if (Physics.Raycast(transform.position,transform.TransformDirection(Vector3.forward),out hit,länge) && hit.collider.tag.Equals("Player")){ //unbekannte Gameobject wird Transform zugefügt //other = GameObject.FindWithTag("Player").transform;// Info: Entfernen! Man muss nicht danach suchen. //Es kann aus der Raycast hit variable ausgelesen werden. other = hit.collider.transform // Nutze Das! // frage die Distance ab float dist = Vector3.Distance(other.transform.position, transform.position); //schreibe die DIstance print(dist); // Info: Debug.print geht auch. } Grüße
  4. Hi. Anfang des Jahres habe ich mal ein physikalisches Roulette begonnen. Ich wollte glaube bloß prüfen, ob es machbar ist. Es funktioniert eigentlich ganz gut. Zusätzlich hatte ich es im Juni noch in die Unreal portiert, um auch die Engine mal bissl besser kennenzulernen. Lief auch super und hat Spaß gemacht. Den Post dazu kann man im Unreal-Forum nachlesen. Optisch ist es natürlich noch nicht vollendet, aber es funktioniert erstmal. Ich habe es öfters mal "automatisiert" spielen lassen. Die geworfenen Zahlen waren bei 1000+ Spielen gut gleichverteilt. Das hat mir gut gefallen. Aktuell habe ich wieder ein wenig Zeit dafür und werde es denke mal fertigstellen. Veröffentlichen wäre sogar auch möglich, aber nur mit der Hauptbedingung, dass man kein Echtgeld einsetzten kann und auch keins gewinnen kann. Was auch nicht mein Ziel ist und auch von Gesetzes wegen eh unmöglich ist. Glücksspiele sind auch eigentlich nicht so meins. Gerne würde ich noch ein Croupier/-in ins Spiel bringen, aber das wird wohl dann eher ein Roboter, oder sowas. Mal schauen. Fragen beantworte ich gerne.
  5. Schließe mich @malzbie an! Allgemein sieht das vorhandene Menü zum Spiel stimmig aus.
  6. Hi. Ich frage mal aus der Kalten. Deine Varibale w3SFasterShooting , sollte da nach deiner Frage her auf 3 stehen, oder? In der Start wird ja ein Wert geholt. Der sollte daher 3 sein, oder? Wird die Methode ws3FasterShootingMethode auch von einem Button aufgerufen, oder woher rufst Du die auf? Grüße
  7. Hi. Du kannst die UI auch als Prefab anlegen und diese in den verschiedenen Szenen einsetzen. Eine Änderung wäre dann in jeder Scene zu finden. Beim Game Over wäre die Möglichkeit zum nächsten Level zu gelangen nicht gut! Welche Probleme hast Du mit der Funktion Game Over? Hast Du schon verschiedene Szenen mit verschiedenen Level?
  8. Hi. Bei Startnext würde ich unter dem Punkt "Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe"->"Für wen mache ich das?" das Wort wollte, lieber durch will ersetzen. Vielleicht sehe ich das falsch, aber im Kontext klingt das für mich so, als hätte der Leser mit dem Thema Spieleentwicklung eigentlich schon abgeschlossen.
  9. Schön zu sehen das ihr am Ball bleibt! Die visuelle Darstellung vom Treffer des Gegners ist sehr gut dargestellt. Man spürt die Wucht förmlich.
  10. Mit dem heutigen Update kam die Fehlerbehebung, dass der Rigidbody, welcher den Fehler auslöst, angezeigt wird. Und jo, hatte da noch einen in der Szene, welcher Eigenschaften hatte, die nicht mehr akzeptiert werden.
  11. Bei mir kommt der Fehler trotzdem, obwohl ich es nach neuen Richtlinien eingestellt habe. Naja, wer weiß.
  12. Hi. Ich glaube das geht nicht, aber das sage ich nicht, weil ich es 100%ig weiß. Im Manual werden folgende Optionen aufgelistet, welche Importiert werden können. Liste Hinzu kommt noch, das die x und z-Achse "vertauscht" werden müssten. In Unity zeigt die Y-Achse nach oben. Aber das kann man beim Export glaube einstellen. Was magst Du realisieren? Vielleicht gibt es andere Lösungen.
  13. Hi. Deine beiden Variablen "rotebox" und "blauebox" sind Arrays. Wenn Du "blauebox.GetComponent<bsswitch>()…." aufrufen willst, musst Du noch die Position im Array angeben. Also "blauebox[x].GetComponent …. . x ist dabei die Position im Array.
  14. Hi. Ich habe auch Unity aktualisiert und den selben Fehler. Die im englischen Unity Forum angebotenen Lösungen bin ich durchgegangen. Es hilft nix. Der Fehler existiert, obwohl die Collider richtig eingestellt sind. Scheinbar hilft nur warten, oder wieder downgraden. Vielleicht habe ich auch was übersehen. Hier noch der Link zum Problem/Fehler: Fehler
  15. Hi. Vergesse den Spaß nicht. Wenn Dir die Arbeit keinen Spaß macht und Du jeden Tag mit Frust heim gehst, ist das auch nichts Wert. Aus meiner Sicht: Arbeit muss Spaß machen und sich lohnen! Das Alter Spielt bei einer Umschulung keine Rolle, eher die Affinität zur zukünftigen Arbeit. Interessieren kann man sich für viele Dinge, nur ob man sie tatsächlich dann auch Leben will und kann, sind zwei verschiedene Dinge. Du solltest auch bei einer Umschulung darauf achten, dass vielleicht ab 30+ der Tag keine 48 Stunden mehr hat 😃.
×
×
  • Create New...