Jump to content
Unity Insider Forum

TheEpicSnowWolf

Members
  • Content Count

    14
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About TheEpicSnowWolf

  • Rank
    Member
  • Birthday February 14

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Porta Westfalica
  1. https://www.unrealengine.com/what-is-unreal-engine-4 Unreal Engine ist jetzt komplett kostenlos. Krass irgendwie.
    1. Show previous comments  20 more
    2. Slayer

      Slayer

      Sag dann Bescheid wenn du das tust ;)

    3. MadLion

      MadLion

      Also ich habe mit ProxTube oder so recht gute Erfahrungen gemacht. Das nutze ich immer dann wenn ich solche Live Stream sehen will.

    4. jashan

      jashan

      Die ganzen Proxies haben bei mir heute leider gar nicht funktioniert ... aber der Twitter Live-Stream und das Website update waren ja doch recht cool - und einige (kleine Demo-)Videos haben sie ja auch gepostet. Geile News und angenehm, sich nicht mehr auf die Zunge beissen zu müssen, gerade angesichts der hitzigen UE4-Debatten überall ;-)

    1. Show previous comments  4 more
    2. IBGKDennisI

      IBGKDennisI

      Hab noch nichts gefunden ... :D

    3. LightYarn

      LightYarn

      Aaalso, ich sag mal so: Ich bin mir seeeeeehr sicher, dass es was gibt ;-)

    4. .x-tra

      .x-tra

      aktuell gibts wohl ne b4...

  2. Danke für eure Antworten. Ich denke ich komme jetzt alleine klar. Wenn nicht melde ich mich nochmal. ^^ Danke.
  3. Gefällt mir vom Prinzip her, wenn ich allerdings tief untertauche (also ins Wasser springe), dann tauche ich nicht einfach auf, sonder springe aus dem Wasser heraus. Man müsste also irgendwie den FPC abbremsen, sobald er sich wieder über Wasser befindet. Ich weiß nur nicht so wirklich wie ^^
  4. Ich denke ich bin mir relativ sicher ^^ Okay, dass klingt gut, aber auch ziemlich kompliziert. Gibt es dafür Tutorials bzw kannst du mir da ne Anleitung geben?
  5. Ich wurde vergessen. Ne spaß beiseite; keiner da, der mir helfen kann?
  6. Manchmal geht es doch so einfach ^^ Danke. EDIT: Jetzt habe ich noch ein anders Problem. Und zwar wird die constantFoce nicht richtig angewandt. Lasse ich das Script so wie oben (mit Ausnahme von "constantForce" ), dann bewegt sich der FPC schon wenn er überhalb des underwaterLevels ist, und das nach unten. XYZ-mäßig kann ich mich gar nicht mehr bewegen und springe ich, schieße ich ins All. O.o Eine Idee? ^^
  7. Hallo, ich schreibe mir gerade ein kleines Script, was einen Schwimmeffekt erzeugen soll, wenn sich ein FPC unter Wasser befindet. #pragma strict var underwaterLevel = 259; function Start () { } function Update () { Swim(); } function Swim(){ var chMotor: CharacterMotor = GetComponent(CharacterMotor); if (transform.position.y < underwaterLevel) { chMotor.movement.gravity = 0; ConstantForce.force = Vector3.up * 10; } else { chMotor.movement.gravity = 1; } } Das deaktivieren der Gravity funktioniert soweit schon einmal. Nur das Anwenden der ConstantForce bereitet Probleme. Der Fehler: Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung wie ich das beheben soll. Ich habe auch schon einiges gegooglet, komme aber nicht so wirklich voran.Weiß jemand Hilfe? MfG the.wolf
  8. Hui, was ist das denn? ^^ Ich habs jetzt ersteinmal auf die Art und Weise gelöst.
  9. Hallo, ich bin gerade beim designen meiner Scene und habe jetzt eine der schon mitgelieferten Skyboxes genutzt ("MoonShine Skybox"). Dort ist ja ein Mond zu sehen (was ja bei dem Namen logisch ist ^^). Jedenfalls sollte meine Scene nun auch dementsprechend passend beleutet sein. Wie erzeuge ich am besten so einen Mondscheineffect und dann auch noch so, dass das Licht tatsächlich von dem Mond kommt? MfG the.wolf
  10. Ich habe mir mal das Unity Terrain Toolkit angeschaut und festgestellt, dass man damit Terrains ja sogar noch viel einfacher erstellen kann. Ich werde das Terrain jetzt also nochmal und auch zukünftig in Unity machen. Danke für eure Antworten
  11. Danke, du hast mich auf die Idee gebracht einfach für jeden erstellten Mesh-Part einen Mesh Collider und nicht nur für das übergeordnete Modell einen zu erstellen. Das funktioniert jetzt perfekt ^^ Das mit dem "in vier Grids aufgeteilt" war so gemeint, dass Unity beim Import meines Levels anzeigte, dass irgendwie zu viele Vertices vorhanden seien (oder so ähnlich) und das deshalb in vier Parts geteilt wurde. Das ganze sieht bei mir in der Hierarchy jetzt so aus ("Introduction" ist mein Level).
  12. Hallo zusammen, ich denke ich werde mich hier in Zukunft öfters mal melden denn ich lerne gerade Unity und versuche mich jetzt an meinem ersten Spiel. Jedenfalls habe ich mir in blender ein Level zusammengeschnipselt wovon ich mal ein Bild angehängt habe. Ich habe das ganze in Unity importiert und versuche jetzt das Ganze für meinen First Person Controller begehbar zu machen. Dazu nutze ich einen Mesh Collider, was auch ganz gut funktioniert. Das Problem: Unity hat das Grid meines Level-Modells in vier Parts aufgeteilt. Dem Mesh Collider kann ich natürlich immer nur eines zuweisen und mehrere Mesh Collider in einem Object sind ja auch nicht möglich. Ist mein Problem verständlich erklärt und weiß jemand eine Lösung? MfG the.wolf
  13. There are only 10 types of people in the world: those who understand binary, and those who don't.

    1. Show previous comments  1 more
    2. Tiles

      Tiles

      Schopenhauer: To be is to do.

      Hegel: To do is to be.

      Frank Sinatra: Shoobedoobeedoo ...

    3. malzbie

      malzbie

      Dean Martin: Du bist erst dann richtig besoffen, wenn du flach auf dem Boden liegst und dich festhalten musst!

    4. John

      John

      Bob Marley sagte einmal : "Wenn dir jemand Steine in den Weg legt, setz dich erstmal drauf und dreh dir einen"

×
×
  • Create New...