Jump to content
Unity Insider Forum

Yurien

Members
  • Posts

    5
  • Joined

  • Last visited

About Yurien

  • Birthday 07/06/1982

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Düren

Yurien's Achievements

Newbie

Newbie (1/3)

0

Reputation

  1. Okay,danke für die Info.^^ Klar,ist nur halt so,dass ich nur an den Wochenenden üben kann(Hab aber halt nur an We´s wirklich Zeit da ich berufstätig bin.^^).Ich hab zwar schon ein paar Ideen im Hinterkopf,wie jeder andere auch.Aber ich weiß das ich ganz klein beginnen muss.Bevor ich überhaupt an größere Sachen denke,will ich mich erstmal ein halbes Jahr damit auseinander setzen und kleine Brötchen backen.Wenn ich dann soweit die Materie beherrsche geht es dann mit den Übungen einen Schritt weiter. Mein ersten Schritte in Sachen Spiele,sind eh erstmal solche Minispiele ala Packman oder so. Mein Ziel ist es nicht,dass große Geld damit zu verdienen,dafür ist eine EinMannArmee einfach zu wenig.Mir geht es um den Spass und ich will dem Spieler das Gefühl wiedergeben,Spieler zu sein und nicht Beihilfe zu Bereicherung der "Großen" ala DLC's oder sonstige Abzocke. Ein bisschen Amiga gepaart mit der modernen Technik.Das ist eigentlich so meine Vorstellung.^^ Ich freu mich auf jeden Fall schon aufs Wochenende.^^ Gruss und Danke fürs freundliche Willkommen! Yurien
  2. Nicht direkt Spiel-Editor.Eher ein Level-Editor. Bei Operation Flashpoint war es so,die hatten im Spiel einen eigenen Editor in dem der Spieler selber,eigene Kampagnen bzw. Missionen machen konnte.Meine frage war darauf bezogen ob man solche spielinternen Editoren als Stand-alone Version per Unity basteln kann,oder immer ein Spiel als Plattform braucht. Vielleicht hab ich es etwas umständlicher ausgedrückt.Hoffe das man mir jetzt folgen kann.*G*^^ 100.000 Euro? Die werd ich eh nie erreichen,es sei denn ich basteln nen Dragon Age verschnitt.*G* Ich,meine,ich werde mir später eh die Pro kaufen,sobald ich das Geld zusammengespart habe.Aber gut,jetzt weiß ich wenigstens,auf welches Limit ich achten muss. Danke und sorry für die Frage,die garantiert schon zu oft gefallen ist.Sollte mal lieber ide Suchfunktion benutzen.*G* Danke dir,werd ich garantiert haben.Ich find es sehr interessant zu sehen,das solche Laien wie ich,sowas auch machen können. Ich freu mich schon riesig darauf,am Wochenende richtig loszulegen.^^ Also mit dem Lernen des Programms meine ich. Gruss und Danke^^ Yurien
  3. Habs gespielt und ich finde es gut gemacht.Allerdings lande ich beim Fehlsprung immer auf dem Kopf. xD Achja,über die erste Strecke bin ich übrigens nicht rausgekommen.^^
  4. Hallo Zusammen! Mein Name ist Kim Andreas und ich bin 31 Jahre und komme aus Düren.(Für alle die nicht wissen wo es liegt.Zwischen Aachen und Köln) Ich befasse mich seid dieser Woche mit Unity und muss zugeben,das es sehr interessant ist,direkt zu sehen was man da bastelt ohne großartige C++ etc. zu können.^^ Ich selber bin ein totaler Anfänger in Sachen Unity und programmieren und werde mich erstmal ran setzen,alles soweit zu lernen und ganz kleine Testspiele zu basteln,bevor ich mich an was anderes rantraue. Ich finde es übrigens sehr gut dass ich dafür eine deutsche Seite gefunden habe,so fällt mir das lernen nicht ganz so schwer.Außerdem habe ich mir einige Threads angeschaut und der Umgang untereinander gefällt mir hier sehr. :-) Was mich allerdings interessieren würde. Kann man mit Unity einen reinen Spiel-Editor basteln? Ungefähr so wie die Editoren bei Operation Flashpoint,Freespace 2(Nur nicht ganz so schwer) oder Empire Earth.Nur das ich ein reines Einzelprogramm habe? Ich wollte nämlich als erstes wirkliches Projekt an so einem Programm basteln,anstatt an einem Spiel selber. Dann bin ich etwas irritiert.Ist es möglich mit der freien Version von Unity Spiele zu entwickeln,die man auch verkaufen kann (nicht für einen hohen Betrag.Da ich in erster Linie Spass daran habe,zu entwickeln^^.Halt eine Sicherheitsfrage wenn ich mal was für 5 Euro oder so anbiete.) oder MUSS man dafür die Pro Version haben.Auf eurer Seite steht es zwar so,dass man es anscheinend auch mit der freien Version machen kann,doch mich irritiert das was auf der englischen Hersteller-Seite steht.Mein Englisch ist nicht wirklich gut,daher kann ich das ganze auch missverstehen. Ich möchte nachher nämlich keinen Stress mit den Unity-Entwicklern haben.^^ Ich hatte da eigentlich noch ein paar Sachen,die ich fragen wollte,aber die sind mir alle entfallen. **drop** ^^“ Naja,ich freue mich schon darauf hier richtig loslegen zu können und auch später was zeigen zu dürfen.^^ Bis dahin,noch allen eine schöne und angenehme Restwoche!^^ Gruß Yurien
  5. Erinnert mich sehr an Silkworm.Nur ohne Hubschrauber.^^
×
×
  • Create New...