Jump to content
Unity Insider Forum

jenlie

Members
  • Posts

    25
  • Joined

  • Last visited

About jenlie

  • Birthday 07/19/1989

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.jenlie.de

Profile Information

  • Gender
    Female
  • Location
    NRW

Recent Profile Visitors

1,956 profile views

jenlie's Achievements

Member

Member (2/3)

2

Reputation

  1. Ja wie gesagt, wir wurden quasi ins kalte Wasser geschmissen und haben es uns deswegen vielleicht unnötig schwer gemacht, weil wir es nicht besser wussten ^^ Ein Abschied? Noway! Ich arbeite ja immer noch an dem Spiel, obwohl die Prüfung schon vor zwei Wochen war und wenn ich vorgehabt hätte, nach der Prüfung nichts mehr in der Richtung zu machen, hätte ich mir nicht die "Mühe" gemacht und mich hier noch vorgestellt Also so schnell werdet ihr mich erst mal nicht mehr los
  2. Auf der GamesCom? Wie geil! Wie heißt euer Spiel denn? Vielleicht gehe ich dieses Jahr mal wieder dahin Wegen meinem Spiel: lass mich da noch kleine "Korrekturen / Verbesserungen" machen und wenn das fertig is, sag ich bescheid Hoffe das ich die in den nächsten Tagen fertig bekomme. Danke Ahteris
  3. Danke euch @ Johnny.Cash: Das mit dem anspielen ist so eine Sache. Bevor das möglich ist, müssen erst noch ein paar Kleinigkeiten gemacht werden. An manchen Stellen Bugged es warum auch immer und die GUI läuft auch nicht so 100%. Und es ist wie gesagt ein sehr kleines Spiel/Level, was erfahrene Spieler vermutlich sogar in 5 min durch haben @ malzbie: Also mein Kurs bestand jetzt zu 70% aus weiblichen Teilnehmern. Die Tendenz scheint also nach oben zu gehen ;D
  4. Danke Werde vermutlich als Grafikdesignerin in einer Werbeagentur arbeiten.
  5. Hallo ihr Lieben, da ich euch schon fleißig mit Fragen gelöchert habe, wird es wohl Zeit meine Wenigkeit vorzustellen Mein Name ist Jenny und ich mache zur Zeit meinen Bachelor in Design Medien Kommunikation. Vor dem Studium habe ich drei Semester Angewandte Informatik studiert, was aber leider nicht so 100% mein Fall war. Im letzten Semester habe ich einen Gamedesign Kurs belegt und zusammen mit einer Kommilitonin haben wir uns dann an ein 3D Horror Spiel gewagt. Wir hatten dann zwei Monate Zeit dieses zu Realisieren, was ehrlich gesagt zu wenig Zeit war aber wir haben versucht das beste draus zu machen. Es musste zum Glück kein fertiges Spiel sein sondern eher ein Level, das spielbar ist. Alles in allem war es sehr spannend mal „hinter die Kulissen“ eines Spieles zu schauen und ich muss sagen, ich sehe Spiele jetzt aus einem ganz anderen Blickwinkel. Unser Spiel bzw. Level ist wirklich klein und in weniger als 15 min durchgespielt, aber die Arbeit die in so einem kurzen Spiel steckt ist wirklich enorm, was ich vorher nicht so gedacht hätte. (Vielleicht haben wir es uns auch einfach unnötig kompliziert gemacht, wer weiss ) Ohne eure Hilfe wären wir wohl in manchen Situationen aufgeschmissen gewesen, also noch mal ein dickes Danke Liebe Grüße, Jenny
×
×
  • Create New...