• Announcements

    • Lars

      Allgemeine Forenregeln   03/13/2017

      Forenregeln Nimm dir bitte einen Moment um die nachfolgenden Regeln durchzulesen. Wenn du diese Regeln akzeptierst und die Registration fortsetzen willst, klick einfach auf den "Mit der Registrierung fortfahren"-Button. Um diese Registration abzubrechen, klick bitte einfach auf den "Zurück" Button deines Browsers. Wir garantieren nicht für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Brauchbarkeit der Nachrichten und sind auch nicht dafür verantwortlich. Die Beiträge drücken die Meinung des Autors des Beitrags aus, nicht zwangsläufig das, wofür die Forensoftware steht. Jeder Nutzer, der denkt, dass ein veröffentlichter Beitrag unzulässig bzw. störend ist, ist aufgefordert uns unverzüglich per E-Mail zu kontaktieren. Wir haben das Recht störende Beiträge zu löschen und bemühen uns, das in einem realistischem Zeitraum zu erledigen (sofern wir beschlossen haben, dass die Löschung notwendig ist). Du akzeptierst, durchgehend während der Nutzung dieses Services, dass du dieses Forum nicht dazu missbrauchen wirst, Inhalte zu veröffentlichen, welche bewusst falsch und/oder verleumderisch, ungenau, beleidigend, vulgär, hasserfüllt, belästigend, obszön, sexuell belästigend, bedrohlich, die Privatsphäre einer Person verletzend oder in irgend einer Art und Weise das Gesetz verletzen. Des Weiteren akzeptierst du, dass du keine urheberrechtlich geschützte Inhalte ohne Erlaubnis des Besitzers in diesem Forum veröffentlichst. Mit dem Klick auf den "Mit der Registrierung fortfahren"-Button, akzeptierst du zudem unsere Datenschutzerklärung und stimmst der Speicherung deiner IP-Adresse und personenbezogenen Daten zu, die dafür benötigt werden, um dich im Falle einer rechtswidrigen Tat zurückverfolgen zu können bzw. permanent oder temporär aus dem Forum ausschließen zu können. Es besteht keine Pflicht zur Abgabe der Einwilligung, dies erfolgt alles auf freiwilliger Basis.   Zusatzinformationen Der Forenbetreiber hat das Recht, Nutzer ohne Angabe von Gründen permanent aus dem Forum auszuschließen. Des Weiteren hat er das Recht, Beiträge, Dateianhänge, Umfrage, Blogeinträge, Galleriebilder oder Signaturen ohne Angabe von Gründen zu entfernen. Mit der Registrierung verzichtest du auf alle Rechte an den von dir erstellten Inhalten, bzw. treten diese an das Unity-Insider.de und Unity-Community.de ab. Dies bedeutet im Klartext, dass das Unity-Insider.de und Unity-Community.de frei über deine Texte verfügen kann, sofern diese nicht wiederum die Rechte anderer verletzen. Es besteht weiterhin kein Anspruch von registrierten Nutzern bzw. ehemaligen registrierten Nutzern darauf, dass erstellte Inhalte und/oder die Mitgliedschaft (User) wieder gelöscht werden (Erhaltung der Konsistenz dieses Forums).   Einwilligungserklärung Wenn du mit der Speicherung deiner personenbezogenen Daten sowie den vorstehenden Regeln und Bestimmungen einverstanden bist, kannst du mit einem Klick auf den Mit der Registrierung fortfahren-Button unten fortfahren. Ansonsten drücke bitte Zurück. Stand: 07.03.2011

Hrungdak

Members
  • Content count

    1,145
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    47

Hrungdak last won the day on January 11

Hrungdak had the most liked content!

Community Reputation

350 Excellent

About Hrungdak

  • Rank
    Code digger

Profile Information

  • Gender
    Male

Recent Profile Visitors

2,545 profile views
  1. Warum kannst du nicht das Standardtrennzeichen ";" verwenden? Gut, das Regex im Beispiel ist nicht gerade übersichtlich, ebenso ist das Beispiel aus dem WIKI hoffnungslos überdimensioniert. Wie soll da ein Einsteiger durchblicken? Hier ist ein Link zu Stackoverflow mit einer kleinen und brauchbaren Lösung: using System.IO; static void Main(string[] args) { using(var fs = File.OpenRead(@"C:\test.csv")) using(var reader = new StreamReader(fs)) { List<string> listA = new List<string>(); List<string> listB = new List<string>(); while (!reader.EndOfStream) { var line = reader.ReadLine(); var values = line.Split(';'); listA.Add(values[0]); listB.Add(values[1]); } } } Hab ich in Unity nicht getestet, aber ich denke, das macht, was es soll. Aber du solltest dir nochmal überlegen: - den Status der Anlagen in Excel ändern - csv-Datei daraus machen - in Unity einlesen Warum nicht gleich den Status in der csv-Datei ändern? Spart dir einen Schritt. Oder die Excel-Tabelle direkt auslesen, dafür gibt es auch massig Beispiele.
  2. Gib mit Debug.Log mal die horizontalen und vertikalen Werte aus. Evtl sind die aussagekräftig. Setze mal direkt die Velocity statt AddForce, nur zum Test.
  3. Hier würde ich allerdings eher auf Directory.GetFiles() zurückgreifen.
  4. Ich weiß ja nicht, wie es euch geht. Eine interessante Geschichte oder interessante Technik kann ich hier aber leider nicht erkennen... Der Thread ist auch schon ein halbes Jahr alt.
  5. Ach so, ich habe nicht mitbekommen, dass shot.position die Position des Projektils ist. Ich dachte, das wäre der Ausgangspunkt. Dann ergibt das natürlich Sinn.
  6. Das ist mal ein erfrischend anderer erster Post in diesem Forum. Sich mit einem Tutorial vorzustellen, macht schon was her. Willkommen. Zu deinem Code: schön und verständlich erklärt. Wenn ich alles richtig verstanden habe, geht es vor allem darum, einen Raycast in die Schussrichtung abzufeuern mit einer Länge, die der aktuellen Flugzeit des Projektils entspricht. Eine Fehlermöglichkeit sehe ich darin, dass ein Gegner in die Schussbahn läuft, nachdem das Projektil bereits an der Position vorbei ist. Der Raycast würde den Gegner trotzdem treffen. Oder habe ich da was übersehen?
  7. Das Asset Textmesh Pro gibt's jetzt kostenlos im Assetstore. Wollte ich nur mal gesagt haben. https://www.assetstore.unity3d.com/en/#!/content/84126
  8. Was klappt denn nicht? Gibt es eine Fehlermeldung? Was hast du verändert? Wenn das der Originalcode ist, sollte in dieser Zeile schon mal eine Fehlermeldung kommen: dbcon = new SqliteConnection(conn; Schließende Klammer fehlt.
  9. Willkommen im Club.
  10. Tolle Sache. Ich würde gern etwas über die Technik erfahren. Welche Tools benutzt du? Wie sieht der Workflow aus?
  11. Das mit dem Unity-Button muss ich gleich mal probieren: Animator Krasse Sache. Das neue Forum macht mir zunehmend Spaß. Vielen Dank für euere Arbeit.
  12. Herzlich willkommen im Forum.
  13. Bei den Links ging es mir nur darum, zu zeigen, dass mit C# auf mySql zugegriffen werden kann. Die DB-Schicht kann damit sehr gut gekapselt werden. Ãœber die weitere Architektur habe ich mir keine Gedanken gemacht.
  14. Herzlich willkommen und viel Spaß hier.
  15. Trotzdem kann man für eine DB-Zugriffs-Schicht natürlich auf PHP verzichten. Mit c# mysql findest du auf Google genug Beispiele, z.B. das hier.