Jump to content
Unity Insider Forum

6-huber

Members
  • Content Count

    85
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

19 Gut

About 6-huber

  • Rank
    Advanced Member

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Speckgürtel von Wien
  • Interests
    (Runden-) Taktik-/Strategiespiele, div Shooter, Rollenspiele am PC und am Blatt, Storystarke Spiele (keine walking simulatoren). Bei allem ist die mechanik wichtiger als die optik

Recent Profile Visitors

1,480 profile views
  1. solltest du mittels char array die zwei trümmer vergleichen, klingt dads sehr nach einem for-loop fehler, der einfach zu früh aufhört. die beilage eines script-auszuges wäre hilfreich
  2. Bis auf die letzten beiden klingt alles nach dem Unterforum "Game Desgine", das vorletzte eher allgemeine hilfe, das letzte verstehe ich ned ganz.
  3. freut mich^^ kann dir als arbeitender familienvater sagen, da geht trotzdem viel weiter^^
  4. Schaut sehr fesch aus! Gibt es eine Roadmap wies weitergeht?
  5. freut mich^^ viel spaß hier!
  6. Einfach mal vorstellen was du hast bzw an was du arbeitest
  7. freut mich, dass du dabei bist gutes gelingen
  8. 6-huber

    Save/Load

    kann dir auch empfehlen mals ins discord zu schreiben wenn du sowas hast. ich weiß ich hab auch ab und zu mal probleme gehabt, die einfach keine antwort bekommen haben. es wissen ja auch nicht immer alle, alles
  9. .localPosition würde in diesem Fall bedeuten, dass das Kordinatensystem vom Basispunkt des Objektes (transform) genutzt wird. du müsstest .position verwenden, dann wird es direkt auf dem basispunkt deines objektes im weltkoordinatensystem erzeugt bez kannst den lokalen punkt mit localToWorldMatrix in eine weltpsotion abändern
  10. ist die datenbank online? mir ging es mal so, dass die datenbank lokal getestet habe und nicht richtig online gestellt habe, wodurch mein pc diese erreichen konnte aber mein handy nicht
  11. Grundsätzlich ist die Frage, ob es nicht sinnvoller wäre ein Vornamen- und ein Nachnamenfeld zu platzieren, da das Rauslesen eher schwer wird. Also dass er Nach- und Vornamen korrekt unterscheidet. Allgemein kannst du die Funktion mittels "Bestätigungsknopf"-button starten. Diese muss dann über das Objekt mit dem TextField.value ausgelesen werden (https://docs.unity3d.com/ScriptReference/UIElements.TextField.html) Wenn du wirklich vor- und nachnamen in einem ausgeben willst, musst du den abstand im string finden, das danach ist dann der ....name. in ein char array kannst dus mittels .ToCharArray() zerlegen. dann kannst du mittels loop den abstand finden. hoff das hilft
  12. jetzt verstehe ich was du willst. deine figur bewegt sich immer weiter oder? warscheinlich erreicht dein punkt nicht exakt die position. Unity arbeitet mit mehreren Dezimalstellen. das Bedeutet du musst entweder eine Abweichung mitreinnehmen. if (transform.position.x >= max-0.5f && <max+0.5f) oder du lässt ihm das letzte stück auf genau diese position springen
  13. sobald du das script sicherst und in deinem unity projekt hast, prüft der editor den code und übersetzt diesen. wenn du detailierter debuggen willst (weil irgendwas zwar geht, aber nicht so wie du es willst) dann kannst du das per vs machen. was du an diesen 15 Zeilen debuggen willst ist mir noch immer unklar, bzw. habe ich das gefühl, dass du eventuell debuggen falsch verstehst. falls es dir hilft, hab ich im anhang den manual eintrag zum debbugen https://docs.unity3d.com/Manual/ManagedCodeDebugging.html
  14. leider verstehe ich deine frage dann nicht ganz, wenn du keine fehlermeldung bekommst, woher willst du dann wissen das was ned passt? wenn er einfach nix macht, schau ob das script wirklich richtig zugeteilt ist
  15. was schriebt der unity editor für eine fehlermeldung weil ich die funktion Mathf.PingPong nicht kenne, würde ich die für den übeltäter halten
×
×
  • Create New...