Jump to content
Unity Insider Forum

Kerugal

Members
  • Content Count

    14
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Kerugal

  • Rank
    Member

Recent Profile Visitors

394 profile views
  1. Hallo, um mit einem Object mit der Maus zu interagieren benötigst du einen Raycast. siehe: https://docs.unity3d.com/ScriptReference/RaycastHit-collider.html Um das ein Menue aufploppen zu lassen kannst du das zuvor deaktivierte menue über .SetActive(true) wieder activieren.
  2. Hallo, Ich habe eine Frage zum Image Tracking in der Ar Foundation. Gibt es eine Möglichkeit, eine Art "Schwellenwert" für das erkannte Bild zu erhalten? Zum Beispiel habe ich 2 unterschiedlich / ähnlich aussehende Referenzbilder und möchte sehen, wie viele Prozent das jeweilige Bild auf die Referenz anwendet. Im Moment kann ich keinen Weg finden, dies zu tun, außer über die Enumeration: Limited, Tracked und None..... Gibt es keinen exakten Werte oder ähnliches? Habe bereits direkt in ARCore und ARKit gesucht, finde aber leider nichts brauchbares. Vielen Dank im Voraus und Grüße Patrick
  3. Meine bisherigen Überlegungen sind, das etwas mit der Heightmap nicht stimmt... Ich bin langsam am Verzweifeln.
  4. Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Gelände und hoffe ihr könnt mir helfen. Wenn ich die Höhen einstellen möchte, funktioniert dies, aber das Gelände wird immer größer angezeigt als das 2D-Array, das ich für die Höhe verwende. In diesem Beispiel sind mein Array und mein Terrain 200x157. Warum habe ich dann diesen Überstand in meiner Darstellung? (Siehe Anhang Bild) Ich hoffe sehr, dass mir jemand weiterhelfen kann...bin ein wenig am verzweifeln... using MoonSharp.Interpreter; using System.Collections; using System.Collections.Generic; using System.Linq; using UnityEngine; using System; using System.Text; using System.IO; [MoonSharpUserData] public class PrefabCreator : MonoBehaviour { /// <summary> /// Classmembers for PrefabCreator /// </summary> private int terrainDepth; private int terrainWidth; private int terrainHeight; private float terrainScale; private float maxHeight; public void CreateTerrain(int[][] mapData) { MapScale(mapData); Terrain terrain = Resources.Load<Terrain>("TerrainObject") as Terrain; Terrain prefabTerrain = Instantiate(terrain, new Vector3(0, 0, 0), Quaternion.identity); prefabTerrain.terrainData = GenerateTerrain(prefabTerrain.terrainData, mapData); } private void MapScale(int[][] mapData) { terrainWidth = 0; terrainHeight = 0; terrainDepth = 10; maxHeight = 0; bool firstRun = true; for (int i = 0; i < mapData.GetLength(0); i++) { terrainHeight++; for (int j = 0; j < mapData[i].Length; j++) { if(mapData[i][j] > maxHeight) { maxHeight = mapData[i][j]; } if (firstRun) { terrainWidth++; } } firstRun = false; } Debug.Log("MAXHEIGHT: " + maxHeight); } private TerrainData GenerateTerrain(TerrainData terrainData, int[][] mapData) { if(terrainWidth >= terrainHeight) { terrainData.heightmapResolution = terrainWidth + 1; } else { terrainData.heightmapResolution = terrainHeight + 1; } terrainData.size = new Vector3(terrainWidth, terrainDepth, terrainHeight); Debug.Log("Test" + terrainData.heightmapHeight); Debug.Log("Test" + terrainData.heightmapWidth); Debug.Log("Test" + terrainData.heightmapScale); terrainData.SetHeights(0, 0, GenerateHeights(mapData)); return terrainData; } private float[,] GenerateHeights(int[][] mapData) { Debug.Log("Breite " + terrainWidth); Debug.Log("Höhe " + terrainHeight); float[,] heights = new float[terrainHeight, terrainWidth]; //Debug.Log("Test" + mapData[2][4]); for (int x = 0; x <= terrainHeight - 1; x++) { //Debug.Log("X = " + x); for (int y = 0; y <= terrainWidth - 1; y++) { //Debug.Log("Y = " + y); float value = 0.0f + mapData[x][y]; heights[x, y] = (value / maxHeight); //heights[x, y] = (float)value ; Debug.Log(heights[x, y]); } } return heights; } }
  5. Es gibt eine Methode, welche die NavMesh bereit stellt. Müsste NavMesh.CalculatePath sein oder so ähnlich, damit habe ich schon mal die verstrichene Zeit berechnet, welche das Objekt zurücklegt. Das müsste sich ja dann mit der Laufgeschwindigkeit ganz einfach auf die Distanz umrechnen lassen.
  6. Ich habe mal vor längerer Zeit etwas daran rumgebastelt. Ich habe mich an diesem Programm/Tutorial gehalten, welches sehr ausführlich die Problematik behandelt. https://www.codeproject.com/Articles/143059/Neural-Network-for-Recognition-of-Handwritten-Di Da es sich hier, um eine Handgeschriebene Version handelt, ist sie evtl. etwas over engineering für dein geschildertes Problem
  7. Hallo zusammen, mein kleines Projekt neigt sich dem Ende zu und nun kommt eine Frage der Finanzierung auf. Das Projekt läuft mit einem V-Server, welcher mir natürlich Kosten verursacht und deshalb dachte ich daran, einen "Unterstützen Button" einzufügen, welcher Werbung aufruft, sodass das Projekt zwar, rein theoretisch Ad frei bleibt, aber die Möglichkeit der Unterstützung durch diesen Button ermöglicht. Jetzt zu meiner Frage, würdet ihr Unity Ad, Google's Adsense oder evtl. einen ganz anderen Anbieter empfehlen? -Vor- und Nachteile der beiden Services? Hat evtl. jemand damit schonmal etwas Ehrfahrung sammel können und möchte/würde/könnte seinen Ehrfahrungsbericht evtl mit mir teilen? Vielen Dank im Voraus Liebe Grüße Kerugal
  8. Hallo zusammen ich wollte mal ein kleines Update raushauen. Ich habe jetzt ein kleines Php Login/Register Script, welches auch alles wunderbar funktioniert. Da ich jetzt mit einem Kollegen das kleine Projekt umsetzen will, hat er mir geraten, dass ich doch auf "Laravel" umsteigen soll. Ok, habe mir dieses "Laravel" auch mal angeschaut und auf dem V-Server installiert. (Ich bin etwas begeistert, was mit diesem Framwork alles leichter geht). Jetzt zu einem neuen Problem: Und zwar habe ich vorher, auf meinem simplen Php Script ein SSL-Zertifikat laufen gehabt. Das war mit OpenSSL auch kein großes Ding...jetzt, wo aber "Laravel" darauf installiert ist, gibt es eigentlich nur noch Fehler.. Hat evtl. jemand Erfahrung damit, bzw. kennt sich jemand mit folgenden Punkten aus? - ist bei einer ausschließlichen Datenbankverbindung, überhaupt ein SSL-Zertifikat notwendig? (Ich vermute, wenn die Übertragung nicht verschlüsselt ist, stellt es doch ein Sicherheitsrisiko da?) - Laravel auf einem Apache Server mit PhpMyAdmin. Ich installiere Laravel und richte es unter den Apache Configs auf einer Subdomain ein Bsp: laravel.42.42.42.42. Sobald ich es über eine Subdomain regeln will, habe ich anschließend, nach der Installation von Laravel keinen Zugang mehr zu PhpMyAdmin, oder zu der Standard Index Seite. (Hatte evtl. jemand schonmal das Problem und weiß evtl welchen Fehler ich in der Config von Apache vorgenommen habe?) Ich wäre auch sehr Dankbar über ein gutes Tutorial, welches sich genau auf "Laravel - Ubuntu VServer - SSL" spezialisiert hat. Zu den einzelnen Themen findet man ja genug, dass Problem ist, das mir die Kombination aus diesen Dreien schlaflose Nächte beschert Ich hoffe das Alles war jetzt nicht zu verwirrend runtergeschrieben. Vielen Dank im Vorraus!!! Gruß Kerugal
  9. WOW! Erstmal vorweg vielen, vielen Dank für deine Mühe! Krass, wie viel und wie ausführlich deine Antwort ist. Vielen Dank Das hilft mir jetzt schonmal sehr viel weiter. Jetzt habe ich zumindest einen konkreten und verständnisvollen Ansatz.
  10. Hallo Sascha, erstmal vielen Dank für die schnelle Antwort. Das Registrations und Login Script werde ich in PHP schreiben, sobald ich weiß wie ich auf ein PHP Scipt von C# zugreifen kann Ich wollte eigentlich nur Testen, ob ich überhaupt eine Verbindung von Extern zu meiner Datenbank aufbauen kann. Andere Frage: Wenn ich auf ein PHP Script von Extern zugreife, reicht es wenn ich als ConnectivitätsString die IP Addresse + meine Php datei angebe? Also so z.B: "42.42.42.42/Login.php" Vielen Dank und verzei bitte wenn die Frage evtl. saublöd ist
  11. Hallo zusammen, ich stehe auf dem Schlauch, was auch der Grund für meinen Post ist. Ich habe bereits einige fertige Spielchen gemacht, nun aber wollte ich mich mal an die Programmierung einer Highscore machen, welche natürlich über einen Server laufen soll. Getan wie gesagt, einen günstigen Linux V-Server gemietet, MySql, Phpmyadmin draufgehauen und versucht mit einem Simplen Codeschnippsel die Connectivität zu testen. using System; using System.Data; using MySql.Data; using MySql.Data.MySqlClient; namespace Test { class MainClass { public static void Main(string[] args) { System.Console.WriteLine(checkDB_Conn()); System.Console.ReadKey(); } public static bool checkDB_Conn() { MySql.Data.MySqlClient.MySqlConnection conn; string myConnectionString; bool check = false; myConnectionString = "server=81.169.***.***;uid=root;" + "pwd=******;database=test;"; try { conn = new MySql.Data.MySqlClient.MySqlConnection(myConnectionString); conn.Open(); check = true; } catch (MySql.Data.MySqlClient.MySqlException ex) { check = false; } return check; } } } Da ich das in XAMPP schon x-mal gemacht habe, dachte ich mir, statt localhost die IP Adresse und das ding läuft... Ich wäre wirklich sehr dankbar, wenn irgendjemand, mir meinen Fehler aufzeigen könnte. -ist der connectionString falsch? -phpmyadmin liegt auf /var/www/phpmyadmin , ist das korrekt? Vielen dank im Voraus!
  12. Hallo zusammen, ich habe ein kleines Problem bei dem einmaligen erzeugen eines Prefabs an einer bestimmten Stelle. using UnityEngine; using System.Collections; public class Ackererzeugen : MonoBehaviour { public GameObject ackerErzeugen; public Collider2D playerColl; public Collider2D ackerColl; // Use this for initialization void Start () { } // Update is called once per frame void Update () { if (Input.GetKeyDown(KeyCode.Space)) { if (playerColl.IsTouching(ackerColl) == false) { GameObject acker = (GameObject)Instantiate(ackerErzeugen, GameObject.FindGameObjectWithTag("Player").transform.position, Quaternion.identity); } } } } Das Problem ist, das die Bedingung nicht zutrifft nach dem erzeugen eines Gameobjectes, sonder das x-beliebig viele Clone auf dem selben Fleck erzeugt werden können. Vielen Dank im vorraus
  13. Wenn du die Standard Einstellungen der BoxCollider und des Rigidbodys verwendet hast dürfte das in der regel nicht passieren. Außer du hast irgendwelche anderen Einstellungen vorgenommen? PhysikMaterial evtl hinzugefügt? Vielleicht mal einen Screenshot von deinen Einstellungen machen und hier reinstellen, damit man dir besser helfen kann. LG
×
×
  • Create New...