Jump to content
Unity Insider Forum

Pete00

Members
  • Content Count

    4
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Pete00

  • Rank
    Newbie
  1. Hi, ich habe folgendes Problem, ich habe ein kleines Gelände geschaffen wo ich mit Click and Move herumlaufen kann. In die Tiefe Kann ich auch schon Graben, es sieht so ähnlich aus wie Terraria oder Starbound nur in 3D. Mein Problem ist aber das sich die Pfadfindung nicht aktualisiert, ich laufe immer über die Löcher drüber. Gibt es da eine Funktion wo es sich immer wieder aktualisiert ? Weiß jemand eine Lösung für mein Problem?
  2. Ich habe es auch schon versucht das Terrain wie in Minecraft generieren zu lassen, Aber da funktioniert der Mesh Agent nicht, weil ich ja erst den Bereich markieren muss wo er laufen darf und wo nicht. Und die Blöcke muss ich ja auch zuweisen und wie mach ich das wenn sie erst erscheinen wenn das Spiel startet.?
  3. Danke für die schnelle Antwort, Ich möchte nicht zu sehr nach hinten nur die erste reihe soll hinuntergegraben werden, wie eine Ameisen Farm. Verstehst du was ich meine. Voxel kann ich doch nicht auf den Player übertragen oder? Das ist doch nur eine Terrain Engine.
  4. Hallo zusammen, da ich hier neu bin habe ich es mal in allgemeine fragen gestellt, ich hoffe es stimmt so. Ich kenne mich schon ein kleines bisschen mit Unity aus, durch etlichetutorialsusw. Meine frage ist: Ob oder wie es geht mich in einen Würfelhineinzugraben. Es soll wie in terraria oder starbound aussehen also ein Querschnitt, halt nur in 3D. Mein Player kann ich mit NavMesh Agent steuern, Click to Move. Ich habe schon versucht meinen riesigen Würfel aus vielen kleinen Würfeln zu bauen die ich dann einfach zerstöre, aber das geht irgendwie nicht richtig. Der Player soll sich im Untergrund bewegen können und Hinunterklettern. Ich Programmiere in C#. Viele dank schon mal.
×
×
  • Create New...