Jump to content
Unity Insider Forum

knuppel

Members
  • Content count

    29
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by knuppel

  1. Hallo, mit folgendem Snipper versuche ich die Google Play User zu bekommen: Social.localUser.Authenticate(success => { if (success) { Debug.Log("Authentication successful"); userid = "Username: " + Social.localUser.userName + "\nUser ID: " + Social.localUser.id + "\nIsUnderage: " + Social.localUser.underage; } else userid = "nix"; }); In der Play Console habe ich alles soweit eingerichtet, auch ein Leaderboard, bzw. einen Erfolg. Wenn ich nun meine App starte, kann ich mein Google Konto auswählen und es erscheint auch das kleine Fenster mit meinem Nick und Avatar aber die ID bekomme ich nicht. Auch scheint meine App-einzufrieren, bis dann im oben gezeigten wohl ein "false" erzeugt wird. Ich meine alles richtig eingerichtet zu haben, auch in der Developer Console.
  2. knuppel

    Android und Google Play User id

    Jetzt ist mir aufgefallen, dass der Login bei anderen älteren Apps von mir nicht mehr funktioniert. Hat Google etwas an der API geändert?
  3. knuppel

    Android und Google Play User id

    Ich hab nochmal alles gecheckt: Spieledienst eingerichtet: ok Erfolg und Leaderboard eingerichtet: ok Fingerabdruck des SHA-1-Zertifikats von Google play console in die Google developer console (oAuth) eingetragen: ok App startet, E-Mail kann ich auswählen, mein Google-Nick mit Avatar erscheint, das wars.
  4. knuppel

    Android und Google Play User id

    Es kommt die Meldung (nach einiger Zeit) Authenticate: false, da scheint etwas anderes nicht zu passen.
  5. knuppel

    Tilemap System

    Hallo, es ist das erste mal, dass ich mit dem neuen Tilemapsystem arbeite. Ich habe ein Asset in eine neue Palette geschoben, sollte ich die einzelnen Sprites jetzt nicht in der Palette sehen? Siehe Bild
  6. Dankeschön! Passt wieder.
  7. Hallo, ich habe (plötzlich?!) Probleme wenn ich in meine Scene reinzoomen will. Auf einmal verschwindet alles, siehe Bild-
  8. Hallo, ich würde gerne aus einem z.B. 8x8 Array ein Sprite erstellen. Das Array würde zum Beispiel nur nullen oder einsen enthalten, was bedeutet, dass an bei 1 an der jeweiligen Position ein Pixel gesetzt wird. Bei 0 würde kein Pixel gesetzt, bzw. es sollte hier transparent sein. Wie wäre meine Vorangehensweise?
  9. Danke für deinen Quellcode. Wie krieg ich das Sprite jetzt in die GUI? Ich hab ein Canvas mit einem Sprite erstellt und dann das Script angefügt, das hat aber nicht geklappt.
  10. Sowas, siehe Bild. P.s.:nur ein Beispiel
  11. Hallo, obwohl ich ein Asset verwende welches auf das Microfon zugreift, wird beim ersten Start der App nicht nachgefragt ob man Audio Aufnahmen zulassen möchte. Ich dachte die Permissions setzt Unity automatisch? gruß knuppel
  12. knuppel

    WebClient() und 404 Fehler

    Hallo mit der Klasse Webclient rufe ich ich eine Website mit Parametern auf: string r = c.DownloadString("http://hubbelbubbel/api/user/register/?username=" + myusername.text + "&user_pass=" + mypass.text + "&nonce=ASDASADASAS" + "&email=" + myemail.text + "&display_name=" + myusername.text + "&notify=booth" + "&insecure=cool"); Als Antwort bekomme ich ein JSON Telegram. Wird folgendes Telegram zurückgegeben (getestet im Browser): {"status":"error","error":"Username already exists."} bekomme ich im Editor die Exception: WebException: The remote server returned an error: (404) Not Found. System.Net.HttpWebRequest.CheckFinalStatus (System.Net.WebAsyncResult result) System.Net.HttpWebRequest.SetResponseData (System.Net.WebConnectionData data) UnityEngine.EventSystems.EventSystem:Update() Wird ein Telegram in der Form: {"status":"ok","cookie":"johfffffn|1516125221|HUPSvyZcZjWuseC7NxWRY6B6u20Sp4MAk9NvR8CrTps|d1870ad87cf7f1c0aa40d62649077cce2e24e402b3bbf79a4f34df253b5c0aef","user_id":19} zurückgegeben dann passt alles. Warum antwortet der Server mit einem 404 Fehler oben, wenn ich doch etwas zurückbekomme? Es handelt sich um einen Apache Webserver auf einem Debian System. In den access_logs des Apaches steht auch ein 404 Fehler drin.
  13. knuppel

    Denkst-dran Einkaufszettel

    Ich möchte gerne eine meiner ersten Apps für Android vorstellen: Denkst-dran Einkaufszettel Mit der App lassen sich (auch per Spracheingabe) Einkaufslisten erstellen, diese können dann geteilt werden: per WhatsApp Nachricht: Der Einkaufszettel wird zentral gespeichert und über einen Key kann der Empfänger den Einkaufszettel importieren per QR-Code: Der Einkaufszettel wird zentral gespeichert, beim Sender wird ein QR-Code generiert, den der Empfänger dann mit seinem Smartphone abfotografieren kann, dann wird der QR-Code importiert Natürlich braucht der Empfänger auch die App. Ich würde mich, falls jemand die App nutzen mag, über Kritik freuen, vor allem interessieren mich unterschiedliche Display Auflösungen. Gruß knuppel
  14. Update: Der SDK Manager hat die Tools in einem anderen Ordner installiert als dem auf den Unity Zugreift. Hat sich erledigt
  15. Ich bekomme beim "bauen" folgende Fehlermeldung: CommandInvokationFailure: Unable to merge android manifests. See the Console for more details. C:\Program Files\Java\jdk1.8.0_131\bin\java.exe -Xmx2048M -Dcom.android.sdkmanager.toolsdir="C:/Program Files (x86)/Android/android-sdk\tools" -Dfile.encoding=UTF8 -jar "C:\Program Files\Unity\Editor\Data\PlaybackEngines\AndroidPlayer/Tools\sdktools.jar" - stderr[ ] stdout[ Warning: [Temp\StagingArea\AndroidManifest-main.xml:12, C:\Users\knupp\Documents\Unity\DenkstDran\Temp\StagingArea\android-libraries\runtime-1.0.3\AndroidManifest.xml:3] Main manifest has <uses-sdk android:targetSdkVersion='25'> but library uses targetSdkVersion='26' ] exit code: 1 Was ich nun schon versucht habe ist, dass ich über den Android SDK Manager SDK API Lever 26 installiert habe, doch leider kann ich in Unity nur maximal 25 auswählen. Hat jemand noch eine Idee was ich machen könnte
  16. Hallo, ich mache von Unity aus eine HttpWebRequest zu einem https-Ubuntu Server und einem Windows 2016 Server, leider funktioniert der Code nur wenn ich den Ubuntu Server anspreche: void PostForm(string url) { ServicePointManager.ServerCertificateValidationCallback = TrustCertificate; HttpWebRequest request = (HttpWebRequest)WebRequest.Create(url); request.ContentType = "application/x-www-form-urlencoded"; request.Method = "POST"; NameValueCollection nvc = new NameValueCollection(); nvc.Add("sql", sqinster); Debug.Log(sqinster); StringBuilder postVars = new StringBuilder(); foreach (string key in nvc) postVars.AppendFormat("{0}={1}&", key, nvc[key]); postVars.Length -= 1; // clip off the remaining & //This using (var streamWriter = new StreamWriter(request.GetRequestStream())) streamWriter.Write(postVars.ToString()); Debug.Log("HAHAHAHAHAHAHAHHHHHHHHHHHHHHHHHHH"); //Or this works /*var streamWriter = new StreamWriter (request.GetRequestStream ()); streamWriter.Write (postVars.ToString()); streamWriter.Close();*/ } private static bool TrustCertificate(object sender, X509Certificate x509Certificate, X509Chain x509Chain, SslPolicyErrors sslPolicyErrors) { // all Certificates are accepted return true; } Wenn ich das Scrip mit ausführe um den Windows Server zu erreichen kommt folgende Fehlermeldung: WebException: Error writing request: BeginWrite failure System.Net.WebConnectionStream.WriteHeaders () System.Net.WebConnectionStream.SetHeaders (System.Byte[] buffer) (wrapper remoting-invoke-with-check) System.Net.WebConnectionStream:SetHeaders (byte[]) System.Net.HttpWebRequest.SendRequestHeaders (Boolean propagate_error) UnityEngine.EventSystems.EventSystem:Update() Beide Server haben ein gültiges SSL Zertifikat. Hat jemand ne Idee was da schief läuft? P.s.: Wie kann ich die Antwort des Server auswerten?
  17. Hallo ich erstelle wie folgt 10 dynamische Buttons: for (int i = 0; i < 10; i++) { GameObject goButton = (GameObject)Instantiate(myButton); goButton.transform.SetParent(ParentPanel, false); goButton.transform.localScale = new Vector3(1, 1, 1); // Vector3 pos = goButton.transform.position; // pos.y = 10f+i; goButton.transform.position = new Vector3(1, 1, 1); Button tempButton = goButton.GetComponent<Button>(); int tempInt = i; Debug.Log("Button clicked = "); tempButton.onClick.AddListener(() => ButtonClicked(tempInt)); } Leider schaffe ich es nicht den ersten Button ganz oben zu positionieren, auch stimmen Gameview im Editor nicht überein. Mir ist klar, dass alle Buttons in dem Beispiel überlagert werden. im Moment schaffe ich es aber nicht mal den Button richtig zu positionieren.
  18. OK, hab's dann irgendwie hinbekommen. Wie kann ich den Text der Buttons ändern? Im Moment steht da der Text des Prefabs.
  19. Danke für deine hilfreiche Antwort! Jetzt kann's weitergehen.
  20. Guten Abend, ich habe einen Button erstellt, ihm das Skript angehängt und dann daraus ein Prefab gemacht. Eigentlich sollte nun in der Konsole etwas ausgegeben werden, wenn einer der Button geklickt wird, tut es aber leider nicht. War mein vorgehen unvollständig? Skript: using UnityEngine; using UnityEngine.UI; using System.Collections; public class NewBehaviourScript : MonoBehaviour { public GameObject prefabButton; public RectTransform ParentPanel; // Use this for initialization void Start () { for(int i = 0; i < 5; i++) { GameObject goButton = (GameObject)Instantiate(prefabButton); goButton.transform.SetParent(ParentPanel, false); goButton.transform.localScale = new Vector3(1, 1, 1); Button tempButton = goButton.GetComponent<Button>(); int tempInt = i; tempButton.onClick.AddListener(() => ButtonClicked(tempInt)); } } void ButtonClicked(int buttonNo) { Debug.Log ("Button clicked = " + buttonNo); } }
  21. knuppel

    Nach dem Kompiliervorgang

    Dankeschön, das schau ich mir mal na.
  22. knuppel

    Nach dem Kompiliervorgang

    Hallo, wenn eine Android-App kompiliert wurde, auf einem Windowsrechner, würde ich diese gerne automatisch per FTP an einen Server senden. Geht das aus der Unity IDE? Wie ich eine beliege Datei per Konsole per FTP uploaden kann weiß ich, ich würde das aber gerne nach dem Kompiliervorgang automatisieren damit ich das nicht immer manuell machen muss. Gruß Andreas
  23. knuppel

    Nach dem Kompiliervorgang

    Für den Anfang hab ich mir ein Powershell-Script erstellt, welches ich manuell starten muss, dann aber in einer Endlosschleife läuft. Das Skript überprüft ob die APK in einem bestimmten Ordner vorhanden ist, wenn ja dann wird das File hochgeladen, wenn nicht dann wird 60 Sekunden gewartet.
  24. Danke für deinen Hinweis, eigentlich sollte nur alle 3-Kills eine Spot kommen. Im nächsten Update werden die Namen passen, ein Werbespot wird dann auch nicht mehr nach jedem Kill angezeigt.
×