Jump to content
Unity Insider Forum

Nutty

Members
  • Content Count

    7
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Nutty

  • Rank
    Newbie

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo. Ich versuche mich momentan an einem ordentlichen GroundCheck. Dieser funktioniert an sich auch sehr sehr gut, bis auf den einen Bug, den man im angehängten .gif sehen kann. Dabei rutscht man langsam durch oder an Kanten entlang, wenn der Spieler um ca. 45° rotiert ist. Im gif kann man auch noch sehen, dass zwischen dem Spieler(links) und dem Objekt(rechts) auch noch Platz ist (weiße Linie zwischen beiden Objekten), weshalb der Spieler das Objekt eigentlich gar nicht berühren sollte. Das merkwürdigste und die potenzielle Fehlerquelle ist, dass wenn ich mir "Player.C
  2. Habs gelöst bekommen! Ich musste die Rotation um die y-Achse direkt anpassen. Und zwar nachdem überprüft wird, ob es gerade einen Input in die entsprechende Richtung gibt. Mein Kamera-Script sieht jetzt so aus: using System.Collections; using System.Collections.Generic; using UnityEngine; public class CameraMovementController : MonoBehaviour { CameraMovementData movementData; Vector3 velocity = Vector3.zero; private void Start() { movementData = new CameraMovementData(); } private void Update() { if (movementData.InputX != 0)
  3. Hallo. Ich habe bei meiner Kamera-/Spielersteuerung das Problem, dass man nicht wirklich im Kreis laufen kann. Wenn es funktioniert, soll es ungefähr so wie bei The Legend of Zelda: Wind Waker oder vielen anderen Third Person Spielen aussehen, dass wenn man gerade nach links oder rechts läuft, man im Kreis um die Kamera läuft. Momentan läuft der Spieler aber gerade nach links oder rechts. Was ich schon probiert habe: - Die Kamera ein Stück vor den Spieler rotieren, sodass der Spieler nachzieht. Funktioniert an sich auch, aber um den Laufkreis davon klein genug zu bekom
×
×
  • Create New...