Jump to content
Unity Insider Forum
  • Announcements

    • Lars

      Allgemeine Forenregeln   03/13/2017

      Forenregeln Nimm dir bitte einen Moment um die nachfolgenden Regeln durchzulesen. Wenn du diese Regeln akzeptierst und die Registration fortsetzen willst, klick einfach auf den "Mit der Registrierung fortfahren"-Button. Um diese Registration abzubrechen, klick bitte einfach auf den "Zurück" Button deines Browsers. Wir garantieren nicht für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Brauchbarkeit der Nachrichten und sind auch nicht dafür verantwortlich. Die Beiträge drücken die Meinung des Autors des Beitrags aus, nicht zwangsläufig das, wofür die Forensoftware steht. Jeder Nutzer, der denkt, dass ein veröffentlichter Beitrag unzulässig bzw. störend ist, ist aufgefordert uns unverzüglich per E-Mail zu kontaktieren. Wir haben das Recht störende Beiträge zu löschen und bemühen uns, das in einem realistischem Zeitraum zu erledigen (sofern wir beschlossen haben, dass die Löschung notwendig ist). Du akzeptierst, durchgehend während der Nutzung dieses Services, dass du dieses Forum nicht dazu missbrauchen wirst, Inhalte zu veröffentlichen, welche bewusst falsch und/oder verleumderisch, ungenau, beleidigend, vulgär, hasserfüllt, belästigend, obszön, sexuell belästigend, bedrohlich, die Privatsphäre einer Person verletzend oder in irgend einer Art und Weise das Gesetz verletzen. Des Weiteren akzeptierst du, dass du keine urheberrechtlich geschützte Inhalte ohne Erlaubnis des Besitzers in diesem Forum veröffentlichst. Mit dem Klick auf den "Mit der Registrierung fortfahren"-Button, akzeptierst du zudem unsere Datenschutzerklärung und stimmst der Speicherung deiner IP-Adresse und personenbezogenen Daten zu, die dafür benötigt werden, um dich im Falle einer rechtswidrigen Tat zurückverfolgen zu können bzw. permanent oder temporär aus dem Forum ausschließen zu können. Es besteht keine Pflicht zur Abgabe der Einwilligung, dies erfolgt alles auf freiwilliger Basis.   Zusatzinformationen Der Forenbetreiber hat das Recht, Nutzer ohne Angabe von Gründen permanent aus dem Forum auszuschließen. Des Weiteren hat er das Recht, Beiträge, Dateianhänge, Umfrage, Blogeinträge, Galleriebilder oder Signaturen ohne Angabe von Gründen zu entfernen. Mit der Registrierung verzichtest du auf alle Rechte an den von dir erstellten Inhalten, bzw. treten diese an das Unity-Insider.de und Unity-Community.de ab. Dies bedeutet im Klartext, dass das Unity-Insider.de und Unity-Community.de frei über deine Texte verfügen kann, sofern diese nicht wiederum die Rechte anderer verletzen. Es besteht weiterhin kein Anspruch von registrierten Nutzern bzw. ehemaligen registrierten Nutzern darauf, dass erstellte Inhalte und/oder die Mitgliedschaft (User) wieder gelöscht werden (Erhaltung der Konsistenz dieses Forums).   Einwilligungserklärung Wenn du mit der Speicherung deiner personenbezogenen Daten sowie den vorstehenden Regeln und Bestimmungen einverstanden bist, kannst du mit einem Klick auf den Mit der Registrierung fortfahren-Button unten fortfahren. Ansonsten drücke bitte Zurück. Stand: 07.03.2011

Kojote

Members
  • Content count

    320
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

Kojote last won the day on October 13

Kojote had the most liked content!

Community Reputation

12 Gut

About Kojote

  • Rank
    Advanced Member

Profile Information

Recent Profile Visitors

278 profile views
  1. Ich würde das vielleicht etwas anders schreiben und nicht mit if-else sondern mit zwei mal if. So einen ähnlichen Fehler hatte ich auch schon einmal. Wenns doof kommt, kannst du mit dem Code in den Minusbereich kommen. Lass dir eventuell mal mit Debug.Log den Wert vom Motorspeed ausgeben. Denn so lane du keinen Key drückst wird Motor *-1 gerechnet. Würde also einmal mit if Abfragen ob ein Key gedrückt wird und einen Boolean auf True schalten, wenn los gelassen wurde, mit einem zweiten if Abfragen ob dieser true ist und hier rein deine Else packen.
  2. Na dann wünscht mir mal viel Glück, muss morgen Mittag 3Tage auf Seminar fahren und Mittwoch Prüfung in C# schreiben. ^^

    1. Show previous comments  1 more
    2. malzbie

      malzbie

      Wie Bemmi schon schreibt "Viel Spaß"! Denn Glück braucht man nur, wenn man nicht vorbereitet ist! :P

    3. Kojote

      Kojote

      Dann mal ab, vorbereitet bin ich ja, also kann ja nach Eurer Meinung nix mehr schief gehn! :D

    4. Mabenan

      Mabenan

      Was wird den bei so einer Prüfung gefragt. Nur über C# oder auch über .Net.

  3. Also bei FBX Export bei 3ds Max ist die Funktion enthalten. Bei Maya Im FBX Export ebenfalls. Milkshape bin ich mir nicht sicher. Es kommt dabei auch auf die FBX Version an, dass klappt leider nicht immer mit jeder Version. Frag mich aber nicht warum.^^
  4. Tippen und wischen

    Ich würde da auch noch einmal nachlesen, aber rein von der Funktion wenn man nur kontrollieren will, ob ein Klicks erfolgte, müsste Mouse-Input reichen. Das da irgendwie Probleme bei der Erfassung wären, habe ich nicht bemerkt. Denke mal geht dabei eher um den Funktionsumfang. Also rein gelernt habe ich bei && und & bzw. | bzw. || das es dabei rein um Recourcensparung geht. Das bei Bitweise zu Boolean was anders wäre, wäre mir neu, würde ich aber mal nachverfolgen. :-)
  5. Tippen und wischen

    Verrätst du mir den Fehler? Ich kapier das mit dem Touchscreen Count und dem Phase nicht. :-( Bisher hab ich den Touchscreen immer in Tutorials in Fixen Updates gesehen. Eben wegen dem Ray. Aber könnte erklären das die Eingabe nicht immer 100 pro erkannt wird, da ja Fixen nicht so oft ausgeführt wird wie Updates. Des weiteren gibt es einen signifikanten Unterschied zwischen der Touchscreen Abfrage Touch-Input und der Maus Abfrage Mouse-Input? Beides scheint ja auf dem Tabletten zu funktionieren.
  6. Das Problem hat fast jedes 3D Programm. In Unity ist die Y-Achse nach oben, in den meisten 3D Programmen ist jedoch die Z-Achse oben. Bedeutet, du musst vor dem Export das Modell drehen oder so fern die Möglichkeit im 3D Programm besteht, die Achsen tauschen.
  7. Script gefunden oder nicht?

    Grüße! Mich ärgert Unity gerade ein wenig, vielleicht könnt ihr mir weiter helfen. Ich bin gerade dabei meine Spielflächen für mein Spiel zu erstellen. Diese Spielflächen erstelle ich ganz normal und speichere sie als Prefab ab. Wenn ein Spiel gestartet wird, wird Scene 1 geladen, dass User-Interface wird geladen und das Prefab aus den Resourcen geholt. Bis hier hin klappt alles, man kann mit dem Prefab interagieren, dass Spielfeld funktioniert! Jetzt kommt es zu diesem Teil in der Awake Methode: heySpielemenueSteuerung = GameObject.Find("Steuerung").GetComponent<HEX_Spielemenue_Steuerung>(); Das Prefab muss eine Verbindung zu meiner Spielmenü-Steuerung aufbauen, da es an diese Infomationen geben muss, also suche ich mir dieses Script und gut. Funktioniert auch, denn im Inspector wird das Script als gefunden angezeigt und auch in der Awake-Methode, wo das Script gesucht wird, gibt es keine Fehlermeldung und das Spiel wird gestartet. Will ich dann aber auf das Script zugreifen: heySpielsteuerung.pause = true; Sagt mir Unity, dass er das Script nicht finden kann: NullReferenceException: Object reference not set to an instance of an object HEX_Spielemenue_Steuerung.Pause () (at Assets/Scripts/HEX_Spielemenue_Steuerung.cs:259) Wie kann das sein, dass er es findet und dann wenn man es nutzen will nun wieder doch nicht - habt ihr da eine Idee? Grüße von Kojote EDIT: Ach, hat sich geklärt! 1. Ich hab Spielemenue mit Spielemenue_Steuerung verwechselt. 2. Wenn ein Prefab geladen wird, kommt doch an den Namen immer ein (Clone) dran, ist klar das da was nicht stimmt bzw. gefunden werden kann.
  8. Wie aktiv seid ihr noch an einem/ eurem Projekt

    Fleißig am werkeln, es geht vorran! App 1 ist in der Warteschlange, da komme ich im Moment nicht weiter. App 2 ist fertig. App 3 ist die eigentliche Programmierung abgeschlossen, jetzt heißt es Testen und Leveldesign.
  9. JS zu C++

    Kein Problem, ihm wurde geholfen.
  10. JS zu C++

    Da brauch ich ja nicht mehr posten...
  11. JS zu C++

    Ich mach mich mal an die Arbeit.
  12. Tippen und wischen

    Grüße! Ich habe mal eine Frage zur Gestensteuerung. Habe mir folgendes Script geschrieben: public void FixedUpdate() { if (pause) { return; } // Raycasting für Objektanwahl if (mobilePlatform == true) { // Steuerung über Touch if (heySpielemenueSteuerung.hexagonAktivierungsTyp == 0) { // Gestensteuerung wischen if(Input.touchCount > 0 & Input.GetTouch(0).phase == TouchPhase.Moved) { if (Physics.Raycast(Camera.main.ScreenPointToRay(Input.GetTouch(0).position), out hit)) { for (int hexagonNR = 0; hexagonNR < hexagonFeld.Length; hexagonNR++) { string name = "Hexagon_"; if (hit.collider.gameObject.name == (name + hexagonNR.ToString())) { // Wir haben unser Hexagon gefunden! HexagonAuswahl(hexagonNR); } } } } } else { // Gestensteuerung Tippen if (Input.touchCount > 0) { if (Physics.Raycast(Camera.main.ScreenPointToRay(Input.GetTouch(0).position), out hit)) { for (int hexagonNR = 0; hexagonNR < hexagonFeld.Length; hexagonNR++) { string name = "Hexagon_"; if (hit.collider.gameObject.name == (name + hexagonNR.ToString())) { // Wir haben unser Hexagon gefunden! HexagonAuswahl(hexagonNR); } } } } } } else { // Steuerung mit Maus if (Input.GetMouseButtonDown(0)) { if (Physics.Raycast(Camera.main.ScreenPointToRay(Input.mousePosition), out hit)) { for (int hexagonNR = 0; hexagonNR < hexagonFeld.Length; hexagonNR++) { string name = "Hexagon_"; if (hit.collider.gameObject.name == (name + hexagonNR.ToString())) { // Wir haben unser Hexagon gefunden! HexagonAuswahl(hexagonNR); } } } } } } Ich möchte gerne 3 Steuerungen haben, einmal eine Steuerung mit der Maus, diese funktioniert und können wir mal ausklammern. Dann möchte ich mit der Touchsteuerung eine "Wischsteuerung" und eine "Tippsteuerung" haben. Beide funktionieren, jedoch kann ich bei beiden das selbe machen, ich kann bei der Wischsteuerung auf Tippen und bei der Tippsteuerung auf wischen. Ich hab nun schon einiges versucht, aber entweder funktioniert es gar nicht oder beides gleich, kann man das differenzieren? Grüße von Kojote
  13. Movetowards Ende

    @malzbie - ich hätte noch einmal eine Frage zu MoveTowards. Du sagst, es arbeitet seine Strecke gleich ab. Wie verhällt sich das dann, wenn ich MoveTowards eine Geschwindigkeit verpasse, multipliziert mit Time.DeltaTime. Würde nun MoveTowards erst einmal abgearbeitet werden und hällt den nachfolgenden Programmblock auf, bis er seinen Punkt erreicht hat oder würde er in jedem Frame immer nur ein Stück bewegt?
  14. Scrollview Problem

    Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht. Es gebietet die Logik, dass das Eltern-Rect genau so groß ist, wie die gesamten Kinderobjekte zusammen. Bei einem 100x100 großen Eltern-Rect kann das somit nichts mit Scrollen werden.
  15. Scrollview Problem

    Grüße! Ich hab gerade ein paar Probleme mit dem Scrollview. Ich möchte gern meine Datenschutzerklärung in ein Scrollvie packen, dafür habe ich mehrere Texte in ein Empty gepackt und nutze es so als Elternobjekt. Dieses habe ich dem Scrollview zugewiesen. Problem ist nun dass zum einen der Size des Scrollbuttons immer auf 1 gesetzt wird, egal was ich einstelle. Des weiteren weiß er nicht wann er aufhören soll zu scrollen. Ich kann also nach dem letzten Satz immer weiter nach unten Scrollen und komme nach oben über die Überschrift hinaus. Hier mal meine Einstellungen: Seht ihr, wo das Problem lieg? Danke schon einmal! Kojote
×