Jump to content
Unity Insider Forum

Mino1337

Members
  • Posts

    39
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Mino1337 last won the day on February 5 2021

Mino1337 had the most liked content!

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

Mino1337's Achievements

Advanced Member

Advanced Member (3/3)

3

Reputation

  1. Mino1337

    Phonecross

    Hallo, ich habe es geschafft mein erstes Spiel in den Google Play Store zu bringen. Es ist ein kurzweiliges 2D Arcade-Spiel, in dem ihr ein Motorrad durch einen Parkour steuern müsst. Die Grafik ist zweckmäßig aber ansehnlich. Zielgruppe sind alle Leute die etwas Zeit überbrücken wollen (z.B. an der Bushaltestelle). Es würde mich freuen, wenn ihr euch das Ganze mal ansehen würdet und natürlich eine positive Bewertung schreiben könntet =D. https://play.google.com/store/apps/details?id=com.MinoProjects.Phonecross
  2. Hallo, wenn man bei den Player-Settings das Icon einstellen will und nur das Größte rein lädt, erscheinen alle anderen Auflösungen bereits in den dafür vorgesehen Sparten. Da steht aber trotzdem (1/6) Icons. Muss ich jetzt noch die anderen Auflösungen herstellen und rein laden oder skaliert unity das runter wenn nichts rein geladen wurde ? Btw frag ich mich wozu jetzt noch das default-Icon gut ist wenn ich die Adaptiven-, die Runden- und die Legacy-Icons rein geladen habe. Danke für eure Antworten 😃
  3. Es ist erstaunlich wie lang "fast fertig" dauern kann. Wenn ich mein Spiel als .apk exportiere und es auf dem Handy starte, dann kommt eine weile das Unity-Symbol "made with unity" und dann seh ich direkt mein Hauptmenü. Ich hätte gern das Unity-Symbol weg und dafür ein eigenes Bild. Ich finde nirgendwo was dazu aber ich hab auch noch nie ein Spiel aus dem Playstore gehabt, wo davor ein Unity-Symbol lief.
  4. Die TextMeshProUGUI Elemente werden bei einer Scrollrect innerhalb einer Maske angezeigt. Wieso weiss ich nicht aber ohne werden sie nicht angezeigt. So hab ich mein Problem gelöst. Damit die Scrollrect irgendwo anhält hab ich mir ein Script gebastelt welches das Gameobject welches meinen Content enthält an einer bestimmten Y-Position ist dann stoppe ich das Movement und setze das Gameobject an seine Endposition damit es nicht durch die Trägheit weiterscrollt. if(Content.transform.position.y > 0) { ScrollRect.StopMovement(); Content.transform.position = new Vector3(0f, 0f, 0f); } Meine Endposition ist 0 in diesem Fall.
  5. Hallo, ich habe mir zum Thema "scroll rect" ziemlich viele Videos angesehen um es zu verstehen und alle sagen so ziemlich das gleiche. Was ich dann auch so gemacht habe. Ich habe ein Canvas erstellt in das ich ein Gameobject mit der scroll rect Komponente hineingetan habe und in dieses habe ich ein Image getan welches den "content" beinhalten soll. Meinen Inhalt habe ich per Script in das Image gefüllt: public GameObject Scrollbar; //Erzeugt ein Archivement auf dem Bildschirm GameObject PrefabsErzeugen(GameObject GO, float ScaleX, float ScaleY, float PosX, float PosY, float Rot, string Text) { GameObject GOB = Instantiate(GO, new Vector3(PosX, PosY, -1), Quaternion.Euler(new Vector3(0, 0, Rot))); GOB.transform.localScale = new Vector3(ScaleX, ScaleY, 1); TextMeshProUGUI[] TMP = GOB.GetComponentsInChildren<TextMeshProUGUI>(); TMP[1].SetText(Text); return GO; } void Start() { GameObject Test = new GameObject(); Test.transform.SetParent(Scrollbar.transform, false); Test = PrefabsErzeugen(DreixP, 1, 1, 0.467f, 0.766f - 0 * 0.331f, 0, "60"); } Das ganze läuft in einem Script welches in einem Scriptcontainer ausgeführt wird und das Gameobject "Scrollbar" wird mit dem "content-Image" versorgt. Wenn ich jetzt meine Szene mal starte kann ich wunderbar sehen wie in dem content-Image ein neues Gameobject drin ist. Das content-Image selbst kann ich dann auch schön hin und herschieben aber das Prefab welches ich per Script in das content-Image reingetan habe, das wird eingeblendet, bewegt sich aber nicht mit -.- . Ich hab ziemlich viel rumprobiert und hatte es irgendwie auch geschafft das sich das Prefab mitbewegt aber dann wurden die "TextMeshProUGUI"-Elemente nicht mit eingeblendet und es waren nur Bilder zu sehen. Wäre schön wenn sich jemand meiner erbarmen könnte =D.
×
×
  • Create New...