Jump to content
Unity Insider Forum
  • Announcements

    • Lars

      Allgemeine Forenregeln   03/13/2017

      Forenregeln Nimm dir bitte einen Moment um die nachfolgenden Regeln durchzulesen. Wenn du diese Regeln akzeptierst und die Registration fortsetzen willst, klick einfach auf den "Mit der Registrierung fortfahren"-Button. Um diese Registration abzubrechen, klick bitte einfach auf den "Zurück" Button deines Browsers. Wir garantieren nicht für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Brauchbarkeit der Nachrichten und sind auch nicht dafür verantwortlich. Die Beiträge drücken die Meinung des Autors des Beitrags aus, nicht zwangsläufig das, wofür die Forensoftware steht. Jeder Nutzer, der denkt, dass ein veröffentlichter Beitrag unzulässig bzw. störend ist, ist aufgefordert uns unverzüglich per E-Mail zu kontaktieren. Wir haben das Recht störende Beiträge zu löschen und bemühen uns, das in einem realistischem Zeitraum zu erledigen (sofern wir beschlossen haben, dass die Löschung notwendig ist). Du akzeptierst, durchgehend während der Nutzung dieses Services, dass du dieses Forum nicht dazu missbrauchen wirst, Inhalte zu veröffentlichen, welche bewusst falsch und/oder verleumderisch, ungenau, beleidigend, vulgär, hasserfüllt, belästigend, obszön, sexuell belästigend, bedrohlich, die Privatsphäre einer Person verletzend oder in irgend einer Art und Weise das Gesetz verletzen. Des Weiteren akzeptierst du, dass du keine urheberrechtlich geschützte Inhalte ohne Erlaubnis des Besitzers in diesem Forum veröffentlichst. Mit dem Klick auf den "Mit der Registrierung fortfahren"-Button, akzeptierst du zudem unsere Datenschutzerklärung und stimmst der Speicherung deiner IP-Adresse und personenbezogenen Daten zu, die dafür benötigt werden, um dich im Falle einer rechtswidrigen Tat zurückverfolgen zu können bzw. permanent oder temporär aus dem Forum ausschließen zu können. Es besteht keine Pflicht zur Abgabe der Einwilligung, dies erfolgt alles auf freiwilliger Basis.   Zusatzinformationen Der Forenbetreiber hat das Recht, Nutzer ohne Angabe von Gründen permanent aus dem Forum auszuschließen. Des Weiteren hat er das Recht, Beiträge, Dateianhänge, Umfrage, Blogeinträge, Galleriebilder oder Signaturen ohne Angabe von Gründen zu entfernen. Mit der Registrierung verzichtest du auf alle Rechte an den von dir erstellten Inhalten, bzw. treten diese an das Unity-Insider.de und Unity-Community.de ab. Dies bedeutet im Klartext, dass das Unity-Insider.de und Unity-Community.de frei über deine Texte verfügen kann, sofern diese nicht wiederum die Rechte anderer verletzen. Es besteht weiterhin kein Anspruch von registrierten Nutzern bzw. ehemaligen registrierten Nutzern darauf, dass erstellte Inhalte und/oder die Mitgliedschaft (User) wieder gelöscht werden (Erhaltung der Konsistenz dieses Forums).   Einwilligungserklärung Wenn du mit der Speicherung deiner personenbezogenen Daten sowie den vorstehenden Regeln und Bestimmungen einverstanden bist, kannst du mit einem Klick auf den Mit der Registrierung fortfahren-Button unten fortfahren. Ansonsten drücke bitte Zurück. Stand: 07.03.2011

Weaver

Members
  • Content count

    5
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Weaver

  • Rank
    Newbie
  1. Hallo zusammen, Wird Zeit das ich mal mein im Bau befindliches Unity Projekt vorstelle. Das ganze soll später mal ein Asset werden, sogar ein ganzes Framework (wobei ich nicht aufs Geld aus bin - mir gehts darum Code und content sauber zu trennen). Das ganze ist ein First Person Roguelike welches etliche Konzepte alter retro-Dungeon Crawler aufgreift. Ihr könnt euch auch hier noch ein wenig informieren: https://de.wikipedia.org/wiki/Rogue-like https://de.wikipedia.org/wiki/Rogue_(Computerspiel) Im Anhang gibt es ein paar erste Screens zu sehen, man merkt allerdings schnell das die Grafik nicht die Stärke des Projekts ist. Die 2d Monster und Items in einer 3d Umgebung sind absicht (das nennt man Faux oder Fake 3d). Es geht bei dem Projekt mehr um die Möglichkeiten im Sinne ein eigenes RPG damit zu erstellen, die Feature Liste ist schon recht umfangreich. Im übrigen sind es nicht nur die alten Spiele ala "Dungeon Master" welche diesen Grafikstil verwenden, auch moderne indie's wie z.B. "Delver": http://www.delvergame.com Ich werde hier immer wieder mal was posten um euch auf dem laufenden zu halten, auch für Fragen/Vorschläge/Kritik bin ich immer offen. Anbei der Link zu einem extrem im Bau befindlichen Video (es zeigt Wasser/ertrinken effekte): Anbei noch eine Liste mit den bisherigen Features: Enthält qualitativ hochwertige, kostenlose Grafiken von Justin Nichol (opengameart, CC0) Enthält qualitativ hochwertige 3d Modelle für den Dungeon (opengameart, CC0) Komplett dokumentiert als PDF und online KEIN Scripting/C# benötigt - komplett über den Editor steuerbar Enthält den vollen Sourcecode Mehrsprachig (Live umschaltbar, Demo ist Deutsch, English und Italienisch) Integriertes Sound & Musik System (Umgebungsmusik, Menumusik, Soundeffekte, Einstellbare Lautstärken) Monster mit verschiedenen Attacken (Nah-, Fernkampf) auch Mana-Basierend, einfache verhaltensweisen Türen, Schatztruhen, Teleporter, Schätze, Zerstörbare Objekte, Wasserflächen, Fallen Einfaches Fallen System (inkl Skillchecks zum entschärfen/umgehen der Falle) Einfaches Schlüssel System (inkl Skillchecks zum Schlösserknacken) Ausdauer System (Food Clock) Ausrüstungsschaden / Begrenzte Munition Einfaches Action Kampfystem (Nah-, Fernkampf sowie Magiekampf) Komplett frei definierbare numerische Attribute, Eigenschaften und Elementarresistenzen Effektsystem für alle Arten von Schäden, Nahkampftreffern und Projektilen Levelsystem mit upgradebaren Attributen und Skills Physische und Elementare Resistenzen (für Spieler und Monster) Was später noch dazu kommt (garantiert): Speichern/Laden Gegenstände identifizieren Verfluchte Gegenstände Charakter erstellung Crafting Animierte Fallen Ingame Shops Was garantiert nicht kommen wird: Richtige 3d Modelle als Grafik (da müsstet ihr euch selbst helfen, man kann es theoretisch umbauen) Prozedurale, Zufallsgenerierte Dungeons (da es hierfür haufenweise assets gibt) Minimap (auch hier gibts jede Menge assets) Netzwerk Features Multiplayer/MMO Mehrere Charaktere in der Party Top-Down oder 3rd Person Ansicht Das wars fürs erste, veröffentlichung nicht vor Januar 2019 - ich bin schließlich nur eine Person (teilzeit an dem Projekt). Danke fürs Lesen! -Weaver
  2. Einfach wunderbar! So studieren zu dürfen ist ein echtes Privileg ;-)
  3. Eine Spinne!

    Wisst ihr, "Bugs" haben einen schlechten Ruf, deshalb entlehnen wir manchmal die Bezeichnung "Spinne" unserer achtbeinigen Freunde um etwas besser "dazustehen".
  4. WWW.Form sendet nix

    Ah da kann ich mich als Neuling gleich mal einbringen: Sascha hat das gut beschrieben, bei einer der neueren Versionen wurden die UnityWebRequests beschädigt. Sowie ich vom offiziellen Forum her mitgelesen habe, sind da eh noch etliche andere bugs und ungereimtheiten. Mir hat jemand empfohlen anstatt UnityWebRequest die .NET WebRequest zu verwenden. Update: Habe mal mein Unity SSL Client/Server projekt unter 2017.3.1f1 gestartet und gestet: läuft! Evtl funktioniert mittlerweile wieder alles. Anbei noch meine Request Klasse und ein Screenshot als "Beweis".
  5. Eine Spinne!

    Hallo zusammen, Der Weaver seilt sich mal dazu. Eigentlich mehr web-developer, 1 jahr unity, nach ein paar anderen foren (sowie dem offiziellen unity forum) das deutschsprachige hier gefunden. Dachte ich registrier mich mal. Ich werkel derzeit an einem retro Dungeon Crawler :-)
×