Jump to content
Unity Insider Forum

sirnoname

Members
  • Content count

    2
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About sirnoname

  • Rank
    Newbie

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo zusammen, ich bräuchte ein wenig Erfahrungswerte. Ich möchte (zum Probieren) ein Mobile Spiel in 3D erstellen. Es ist erstmal ein Bomberman Clone. Ich habe jetzt die Blöcke und Kisten des Spielfeldes als 3D Objekte mit jeweils 2000 Polygone erstellt. Diese Blöcke sind jetzt halt extrem oft vorhanden, bei einem Spielfeld von 11x11 wären das mindestens 100 Objekte mit diesem Polygoncount. Ich habe in der Unity Anleitung gelesen das man pro Objekt bei Mobile etwa 400-1500 Polygone haben sollte. Oder sollte man hier nur ausschliesslich Quader mit Texturen verwenden. Als Android Gerät möchte ich ein Gerät mit Antutu Wert um die 40.000 ansiedeln (Mittelklasse). 2-4GB Speicher und z.B. ab Snapdragon mit 1,5GHz. Was sind eure Erfahrungen zum Polygoncount? Utopisch?
  2. Man kann mit einer Android SDK angeblich das Projekt dort zum Laufen bekommen. Würde damit mal anfangen.
×