Jump to content
Unity Insider Forum

Dami1302

Members
  • Content count

    10
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Dami1302

  • Rank
    Member
  1. Dami1302

    Hilfe beim Steuerelement "Slider"

    Vielen Dank. Ich werde mal versuchen ob es funktioniert. Leider wird mir bei meinem Kurs JavaScript vorgegeben.
  2. Dami1302

    Hilfe beim Steuerelement "Slider"

    Ok trotzdem danke. Vielleicht kann ja noch jemand anders Helfen
  3. Dami1302

    Hilfe beim Steuerelement "Slider"

    So sieht mein Script aus: #pragma strict //für die Kugel var bullet : GameObject; //die Geschwindigkeit der Kugel var bulletSpeed : int = 1000; //für die Ausgabe var ammoLabel : UI.Text; public var munition : int; function Fire() { //eine neue Kugel abhängig vom Objekt erzeugen var myBullet:GameObject = Instantiate(bullet, transform.position, transform.rotation); //Kraft anwenden in die Aufwärtsrichtung, dadurch bewegt sich die Kugel myBullet.GetComponent.<Rigidbody>().AddForce(this.transform.up * bulletSpeed); //eine Kugel weniger munition--; //die Kugel nach 1 Sekunde zerstören Destroy(myBullet, 1); } function Update () { //beim Loslassen abfeuern if(Input.GetButtonUp("Fire1") && munition > 0) Fire(); ammoLabel.text = "Munition: " + munition; } Benutzt habe ich dann die Funktion Fire () Ich arbeite mit Javascript.
  4. Dami1302

    Hilfe beim Steuerelement "Slider"

    Leider funktioniert es immer noch nicht
  5. Dami1302

    Hilfe beim Steuerelement "Slider"

    Hallo, ich habe ein Problem bei einem Slider also einem Schieberegler. Ich habe ein Mini Game wo ich Munition benötige. Über den Schieberegler möchte ich die Anzahl der Munition bestimmen. Leider weiß ich nicht wie ich den Wert des Schiebereglers benutzen kann um ihn in einen anderen Skript als Munition einsetzen zu können. Ich hoffe jemand kann mir helfen.
  6. Dami1302

    Objekt bewegen

    Hallo, Ich brauche Hilfe bei einem Skript. Ich möchte gerne eine Kugel zwischen zwei Wänden 20-mal hin und her laufen lassen. Kann mir jemand helfen? Das habe ich bis jetzt aber irgendwie funktioniert es nicht richtig. #pragma strict var Hit : int = 0; var speed : float; var target : Transform; function Start () { } function Update () { transform.Translate (speed * Time.deltaTime, 0, 0); } function OnCollisionEnter (collision : Collision) { if (collision.gameObject.name == "Wand 1") { Hit++; transform.position = Vector3.MoveTowards (transform.position, target.position, -speed * Time.deltaTime); } if (collision.gameObject.name == "Wand 2") { Hit++; transform.position = Vector3.MoveTowards (transform.position, target.position, speed * Time.deltaTime); } if (Hit == 20) UnityEditor.EditorApplication.isPlaying = false; }
  7. Dami1302

    Leben bei einem Sidescroller

    Ich mache gerade meinen eigenen Sidescroller mit einem RollerBall Controller. Im Moment arbeite ich an einer Anzeige für Leben. Es soll so funktionieren: Wenn die Kugel die Spielbahn verlässt soll ein Leben abgezogen werden. Außerdem soll die Anzahl der Abstürze und die noch verbleibenden Leben angezeigt werden. Könnt ihr mir da helfen ?
  8. Dami1302

    Hilfe bei einem Skript

    Ok es funktioniert. Vielen Dank für die Hilfe
  9. Dami1302

    Hilfe bei einem Skript

    Leider funktioniert es immer noch nicht richtig. Wo ist der Fehler ? #pragma strict enum MouseButtons { linke, rechte, mittlere}; enum Speed { aus, langsam, mittel, schnell }; var objectSpeed : Speed = Speed.langsam; private var numberOfSpeed : int = System.Enum.GetValues (Speed).length - 1; function Start () { } function Update () { var mySpeed : int = parseInt (objectSpeed) * 100; transform.Rotate (mySpeed * Time.deltaTime, 0, 0); if (Input.GetMouseButtonDown (MouseButtons.linke)) { if (objectSpeed < numberOfSpeed) objectSpeed = objectSpeed + 1; } else { if (objectSpeed > numberOfSpeed) objectSpeed = 0; } if (Input.GetMouseButtonDown (MouseButtons.rechte)) { if (objectSpeed > 0) objectSpeed = objectSpeed - 1; } else { if (objectSpeed == 0) objectSpeed = numberOfSpeed; } Debug.Log (mySpeed + " " + objectSpeed); } Das Skript wird einem Objekt zugeordnet ( in meinem Fall einem Würfel) was sich dann um die eigene Achse dreht. Dabei kann man die Drehgeschwindigkeiten ( aus, langsam, mittel und schnell) auswählen.
  10. Dami1302

    Hilfe bei einem Skript

    Hallo, Ich habe eine Aufgabe bekommen wo ich folgendes Skript verändern soll: #pragma strict enum MouseButtons { linke, rechte, mittlere}; enum Speed { aus, langsam, mittel, schnell}; var objectSpeed : Speed = Speed.langsam; private var numberOfSpeed : int = System.Enum.GetValues (Speed).length - 1; function Start () { } function Update () { var mySpeed : int = parseInt (objectSpeed) * 100; transform.Rotate (mySpeed * Time.deltaTime, 0, 0); if (Input.GetMouseButtonDown (MouseButtons.linke)) { if (objectSpeed < numberOfSpeed) objectSpeed = objectSpeed + 1; } else { if (Input.GetMouseButtonDown (MouseButtons.rechte)) { if (objectSpeed > 0) objectSpeed = objectSpeed - 1; } } Debug.Log (mySpeed + " " + objectSpeed); } Ich soll es so ändern, dass es beim Klicken mit der Maus keine untere und obere Grenze mehr für die Werte gibt. Wenn der letzte Wert erreicht ist, soll beim Klicken mit der linken Maustaste wieder der erste verwendet werden. Wird der erste Wert erreicht, soll beim Klicken mit der rechten Maustaste wieder der letzte verwendet werden. Ich hoffe ihr könnt mir helfen
×