Jump to content
Unity Insider Forum
  • Announcements

    • Lars

      Allgemeine Forenregeln   03/13/2017

      Forenregeln Nimm dir bitte einen Moment um die nachfolgenden Regeln durchzulesen. Wenn du diese Regeln akzeptierst und die Registration fortsetzen willst, klick einfach auf den "Mit der Registrierung fortfahren"-Button. Um diese Registration abzubrechen, klick bitte einfach auf den "Zurück" Button deines Browsers. Wir garantieren nicht für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Brauchbarkeit der Nachrichten und sind auch nicht dafür verantwortlich. Die Beiträge drücken die Meinung des Autors des Beitrags aus, nicht zwangsläufig das, wofür die Forensoftware steht. Jeder Nutzer, der denkt, dass ein veröffentlichter Beitrag unzulässig bzw. störend ist, ist aufgefordert uns unverzüglich per E-Mail zu kontaktieren. Wir haben das Recht störende Beiträge zu löschen und bemühen uns, das in einem realistischem Zeitraum zu erledigen (sofern wir beschlossen haben, dass die Löschung notwendig ist). Du akzeptierst, durchgehend während der Nutzung dieses Services, dass du dieses Forum nicht dazu missbrauchen wirst, Inhalte zu veröffentlichen, welche bewusst falsch und/oder verleumderisch, ungenau, beleidigend, vulgär, hasserfüllt, belästigend, obszön, sexuell belästigend, bedrohlich, die Privatsphäre einer Person verletzend oder in irgend einer Art und Weise das Gesetz verletzen. Des Weiteren akzeptierst du, dass du keine urheberrechtlich geschützte Inhalte ohne Erlaubnis des Besitzers in diesem Forum veröffentlichst. Mit dem Klick auf den "Mit der Registrierung fortfahren"-Button, akzeptierst du zudem unsere Datenschutzerklärung und stimmst der Speicherung deiner IP-Adresse und personenbezogenen Daten zu, die dafür benötigt werden, um dich im Falle einer rechtswidrigen Tat zurückverfolgen zu können bzw. permanent oder temporär aus dem Forum ausschließen zu können. Es besteht keine Pflicht zur Abgabe der Einwilligung, dies erfolgt alles auf freiwilliger Basis.   Zusatzinformationen Der Forenbetreiber hat das Recht, Nutzer ohne Angabe von Gründen permanent aus dem Forum auszuschließen. Des Weiteren hat er das Recht, Beiträge, Dateianhänge, Umfrage, Blogeinträge, Galleriebilder oder Signaturen ohne Angabe von Gründen zu entfernen. Mit der Registrierung verzichtest du auf alle Rechte an den von dir erstellten Inhalten, bzw. treten diese an das Unity-Insider.de und Unity-Community.de ab. Dies bedeutet im Klartext, dass das Unity-Insider.de und Unity-Community.de frei über deine Texte verfügen kann, sofern diese nicht wiederum die Rechte anderer verletzen. Es besteht weiterhin kein Anspruch von registrierten Nutzern bzw. ehemaligen registrierten Nutzern darauf, dass erstellte Inhalte und/oder die Mitgliedschaft (User) wieder gelöscht werden (Erhaltung der Konsistenz dieses Forums).   Einwilligungserklärung Wenn du mit der Speicherung deiner personenbezogenen Daten sowie den vorstehenden Regeln und Bestimmungen einverstanden bist, kannst du mit einem Klick auf den Mit der Registrierung fortfahren-Button unten fortfahren. Ansonsten drücke bitte Zurück. Stand: 07.03.2011

Tiles

Members
  • Content count

    2,258
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    66

Tiles last won the day on December 12 2015

Tiles had the most liked content!

Community Reputation

386 Excellent

About Tiles

  • Rank
    Advanced Member
  1. Unity gibt neues Preismodell bekannt

    Eigentlich wollte ich mich hier nicht mehr einmischen weil mir das hier zu ruppig wird. Aber das geht zu weit. Sascha, wie wäre es denn wenn du andere Meinungen einfach mal respektierst anstatt das nur von anderen einzufordern? Das was du hier machst ist genau das was du eigentlich anprangerst. Hirnloses geflame auf Bildzeitungsniveau. Übelste Polemik. Ich werfe Argumente in den Raum und du wirfst mit persönlichen Attacken zurück. Dieser "Mensch" hat das gleiche Recht auf seine Meinung wie du auch. Und wenn du mich schon komplett aus dem Kontext quotest könntest du wenigstens die Eier in der Hose haben mich dann auch mit Namen zu quoten, das ist von mir. Und ich habe nicht nur das Ding in den Raum geworfen, sondern in folgenden Beiträgen auch begründet wieso ich so denke. Da ist überhaupt nichts hirnloses dabei, das ist wohl durchdacht und mit Argumenten und Fakten unterlegt. Aber den Teil überliest der Herr natürlich geflissentlich. So, und jetzt sag mir mal wie in dem vergifteten Klima das ihr Jungs hier grade an den Tag legt noch eine sinnvolle Diskussion stattfinden soll. Ich werde hier ganz sicher nichts mehr zum Thema sagen. Ich weiss sinnvolleres mit meiner Zeit anzufangen als mich hier auf einen Flamewar einzulassen. Vielleicht noch ein Gedanke, weil du mich so schön zurück in die Diskussion gezwungen hast: Die Probleme sind so nicht gelöst, die lassen sich nicht schönreden und wegdiskutieren. Und die Leute werden weiterhin deswegen abwandern. Ihr habt also mit dem Abwürgen von Meinungen genau gar nichts gekonnt. Ganz im Gegenteil. Ihr habt im Grunde auch noch verhindert dass die Probleme behoben werden. Sou, und nun lasst mich hier bitte vollends aus der Diskussion raus. Ich will hier nichts mehr sagen müssen. Danke.
  2. Unity gibt neues Preismodell bekannt

    Ich vergesse immer dass Software für manche Leute einen religiösen Character hat. Und es hat noch nie getaugt über Religion zu diskutieren. Ich bin dann mal raus.
  3. Unity gibt neues Preismodell bekannt

    Das stimmt natürlich. Und ich sagte ja, Unity ist immer noch keine schlechte Wahl. Ich sehe die neue Lizenz aber trotzdem als einen Rückschritt an. Und da wäre dann noch die Geschichte mit den Bugs. Die ist so schlimm wie immer
  4. Unity gibt neues Preismodell bekannt

    Das hast du mit der Cry Engine und Unreal aber auch. Das ist ja das Dilemma vor dem Unity steht. Die haben ja durch ihre Aktion damals, eine kostenlose Version anzubieten, den Stein ja erst ins Rollen gebracht. Und wurden damit super Erfolgreich. Ohne die Free wäre Unity auch heute noch eine Engine unter vielen. Und wenn es die Free nicht mehr gibt, bzw wenn die Limits zu dolle werden, dann wird genau das wieder passiern. Dann frisst die Revolution ihre Kinder. Denn nun gibts eben doch bessere Deals als Unity, selbst im Kostenlosbereich. Weil die anderen eben auch kostenlos sind Im kommerziellen Bereich, da wo die Engines ihr Geld verdienen sieht es ähnlich aus. Da gibts mit Unreal halt echt fette Konkurenz.
  5. Unity gibt neues Preismodell bekannt

    Das geht schon eine ganze Weile schief. Nur zur Erinnerung, schon von Version 2 bis 4 haben sich so einige Bugs angestaut. Musst nur mal in den Bugtracker von denen schauen. Die offenen Bugs gehen in die Zehntausende. Wobei sie mit Start von Unity 5 natürlich viele davon einfach gelöscht haben. Aber da hat sich schon wieder ordentlich was angestaut. Und anstatt die Bugs zu fixen haben sie ein Quiz draus gemacht. Wer die meisten Votings bekommt der bekommt vielleicht seinen Bug gefixt. Oder auch nicht. Somit, nein. Ich sehe keine Chance. Das geht in Richtung Gewinnmaximierung. Nichts anderes. Das macht jetzt Unity übrigens immer noch nicht zu einer schlechten Wahl. Allerdings auch nicht mehr unbedingt zur besten Wahl. Lightmapping. Das haben sie komplett verhauen, weil sie zu arg auf das Realtime GI geschielt haben. Die alte Beast Engine hat deutlich bessere Resultate geliefert, und war noch schneller. Für mich war ein Game Breaker dass Unity immer noch auf eine 16 Bit Mesh Komponente setzt. Unreal und Cry haben inzwischen 32 Bit Meshkomponenten. Das was ich machen wollte konnte ich deswegen mit Unity nicht umsetzen.
  6. Unity gibt neues Preismodell bekannt

    Bugfixing ist die Basis für ein gutes Produkt. Und wie obiges Beispiel zeigt muss das nicht teuer sein. Ein instabiles Produkt bringt nur unzufriedene Kunden. Das ist der Teil den Unity nie verstanden hat. Von Version 2 bis 4 hat sich ein ganzer Rattenschwanz summiert, den die Jungs nie angelangt haben. Mit Version 5 haben sie anstatt die Bugs zu fixen dann die entsprechenden Teile einfach komplett rausgeschmissen. Kann man natürlich machen. Aber nun summierts sich eben schon wieder auf. Und jetzt werden auch noch die Konditionen schlechter. Und das ist was die User interessiert. Nicht das Businessmodell dahinter.
  7. Unity gibt neues Preismodell bekannt

    Unreal lässt die Bugs von seinen User fixen. Kost nix, und bringt zufriedene Kunden *g*
  8. Unity gibt neues Preismodell bekannt

    Tja, da werden wohl wieder viele Leute mit den Füssen abstimmen gehen. Auch wenn die Free Version natürlich nach wie vor ein Top Angebot ist. Nur gibts halt inzwischen nicht nur Unity als Free Version ...
  9. Unity gibt neues Preismodell bekannt

    Das wurde wieder eingestampft. Da haben die Macher von Unreal einen Lizenzriegel vorgeschoben. C# wirds so schnell in Unreal nicht geben.
  10. Unity gibt neues Preismodell bekannt

    Ah, die Kommentare. So much happy users XD Die schaffen es doch immer wieder mich negativ zu überraschen. Spätestens jetzt wäre für mich der Punkt erreicht doch nach Unreal umzuziehen. Wenn ich denn noch Games machen würde ^^
  11. Dann hast du ein Problem ^^ Zieh dir mal die neueste Version von Unity. Und probiere damit. Achtung, vorher Backup machen. Sobald das Ding mit einer neueren Version geöffnet wurde gibt es keinen Weg zurück.
  12. Hallo Eaggra, Hmmm. Du versuchst nicht zufällig die Files in einer Unity Version zu laden die älter ist als die Version mit der die Files erstellt wurden?
  13. Malzbie's Flipper

    Ich bin mal gespannt ob du das wirklich mit der Physik gebacken bekommst. Mich hatte die ja bei meinem kleinen Bejeweled Klon in den Irrsinn getrieben weil mir immer wieder Coins abgehauen sind ^^
  14. Malzbie's Flipper

    Sieht schon mal gut aus Machst du das jetzt mit der Unity Physik? Oder doch zu Fuss?
  15. Blender script build

    Hier wird beschrieben wie es geht: https://www.blender.org/api/blender_python_api_2_65_5/info_tutorial_addon.html Im Grunde fügst du nur einen entsprechenden Header ein. Plus Minus ein paar Kleinigkeiten. Du kannst dir auch wahlweise mal eins der Addons im Blender Wiki anschauen. Da wird das klarer.
×