Jump to content
Unity Insider Forum

Sir_Mathew

Members
  • Content Count

    153
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

Sir_Mathew last won the day on April 7

Sir_Mathew had the most liked content!

Community Reputation

11 Gut

About Sir_Mathew

  • Rank
    Advanced Member

Recent Profile Visitors

121 profile views
  1. Danke für die Tipps, aber einzige Lichtquelle ist eine Taschenlampe, also beleuchte ich die Waffe nicht. Emission sieht wirklich schrecklich aus. Ich probier mal die Shader´s aus. Danke
  2. Hi, Ich bastel gerade noch mit dem Standard Shader für meine Waffe rum. Aber mir fällt dabei leider auf, das die Textur auf meine Waffe sehr dunkel ist. Un umso mehr Metall Effekt ich hinzufügen, umso dunkler wird es. Kann ich meine Textur oder Shader heller machen? P.S. Ist egal ob in einer Komponente oder peer Script
  3. Hast denn meine Lösung überhaupt mal probiert? Da ich noch immer nicht 100% nachvollziehen kann was du brauchst. Ich nehme einfach mal an, das du ein UI Sprite in deiner Sammlung hast und diese einfach einen Button als Hintergrundbild setzen möchtest. Hab meine Lösung auf Image mal umgeschrieben. Das müsste sowas sein, was du suchst. using UnityEngine; using UnityEngine.UI; public class test : MonoBehaviour { public GameObject gameObject1; public Sprite image1; Image[] imageList; // Start is called before the first frame update void Start() {
  4. Programmieren lernen= sehr viel Zeit!! Briefmarken Sammeln=wenig Zeit!!!!
  5. Ich beantworte einfach mal die Frage. Da kommt 41 raus!!!!
  6. Also ich versteh es noch immer nicht genau. Aber egal. Ich habe auch sowas, wie 1 Script für alles. Da such ich einfach mit Automatischer Liste nach allen Child Komponenten. public Button objButton; Text[] textList; textList = objButton.GetComponentsInChildren<Text>(); textList[0].text = objButton.name; textList[0].fontSize = 24 * intFaktorAuflösungY; textList[0].alignment = TextAnchor.MiddleCenter; textList[1].text = strBenutzerTasteBeschriftung; textList[1].fontSize = 22 * intFaktorAuflösungY; textList[1].alignment = TextAnchor.MiddleCenter; textList[2].text = str
  7. Am besten wenn man etwas nicht richtig erklären kann, dann wären Screenshot sehr hilfreich, an derer du es uns erklären kannst.
  8. Ich kenne es zwar nicht, aber wird der Spieler vielleicht beim Scenen Wechsel erneut auf Grount gesetzt? Eventuell weil der Boden kurz nach den Spieler gesetzt wird. Den Grount Befehl vielleicht verzögern oder den Spieler etwas hoch schieben etc.
  9. Ahhhh jetzt versteh ich was du damit meinst. Öhm ja ich lese alles ganz gespannt von dir. Kann aber leider nicht in dein Kopf gucken. Jetzt versteh ich aber auch, warum das jetzt geht, da die neue locale Rotation eigentlich das Ergebnis ist. Auf vielen Umwegen geschaft. Ich freu mich. <hier ein Kuss smile>
  10. Oh man, hab nochmal mir das Vector3.Lerp angeschaut. Kam zum Schluss, das ich das Festgesetzte from weg nehmen muss. Hab nun: tmp.transform.localRotation = Quaternion.Lerp(tmp.transform.localRotation, to, 0.01f); Und nun dreht sich das ganz Smooth. Warum das aber so funktioniert hmmmm. Bei jedem Frame wird sich tmp.transform.localRotation dem to annähern. Dann müsste es sich ja am Anfang langsam drehen und immer langsamer werden. Die Logik ist mir schleierhaft. Lilafarbene Mathemagie ebend. Hauptsache es geht. Danke für die Hilfe
  11. @Sascha Ob Muskeln oder Bones, beides muss halt richtig definiert sein. War halt noch bei Bones durch 3D Gamestudio, so wie @grinseengel. Ich war auf seiner Homepage sehr Aktiv, bis er auf einmal weg war, leider. Aber ist Muskeln nicht fast das selbe? Man braucht einfach etwas, was die Körperteile bewegt.
  12. Ich versteh es immer noch nicht so recht. Wenn du eine anderen Charakter verwenden willst... Was ist wenn das Model 3 Bones mehr haben, als wie die Animation benötigt? Oder die Bones haben andere Nummerierung usw.... Aber ich würde mal Probieren deinen Charakter einfach mal 2 Komponenten Hinzuzufügen und Zwar Animation und Animator. Da kannst mal Probieren, ob du die Animation reinziehen kannst
  13. Öhm hmmmm. Also Importierst du das Model in Unity oder Baust du es in Unity nach? Terain Bearbeitung und etliche Mehr Videos findest du hier https://www.danielweinlein.de/tutorials/unity-3d-1/ Aber die imports die da gezeigt werden, gibt es nicht mehr. Zum Welt erstellen hab ich die Assets ProBuilder und Polybrush. Hab die aber nur kurz mal angeschaut. Diese kannst du deinen Projekt einfach hinzufügen. Im Unity Reiter oben Window/Package Manager oder drüber den Asset Store, da gibt es einige Assets. Vielleicht findest du da was gutes wie Hausbau. Ha
  14. Öhm Snake und Tetris könnte ich selbst nicht mal, also nicht leicht. Leichtes sind z.b. ein Einfacher Taschenrechner, ein Spiel die eine Zufallszahl generiert und sagt, Rate 0-100. Dann Ratet man, dann heißt es z.b., deine gewählte zahlt ist kleiner wie die Zufalls Zahl. Man ratet so Lange, bis man richtig geraten hat. Die Versuche werden gezählt, und so kann man mit Mehreren Spieler das spielen, und wer weniger Versuche hat, gewinnt. Dann kommt 3. Versuch in Richtung UI. Dort lernt man das gelernte einzusetzen. In 3D Gamestudio hab ich 4 Menü Vorlagen Programmiert.
  15. Jetzt musst du nur noch sagen, wo genau in seinen Code diese Zeile hingehört. Dann brauch er auch nicht mehr überlegen
×
×
  • Create New...