Jump to content
Unity Insider Forum
Mark

IRC/Chat Stammtisch

Recommended Posts

Howdi,

 

wir wollen euch einladen am Donnerstag um 20 Uhr zu uns in den Chat zu kommen.

 

Wieso?

  • Es ist nervig für alle einfach nur den IRC Thread zu pushen.
  • Durch einen festen Zeitpunkt und Datum ist es möglich mal mehr als nur 2 oder 3 Leute dort anzutreffen.
  • In letzter Zeit gab es durch einen Troll einiges an Probleme die zum Forum übergeschwappt sind (siehe Kommentarbereich), wir wollen zeigen dass wir nun Trollfrei sind.
  • Nicht jeder mag Skype/TS oder ist in der Nähe eines RL Stammtisches.

Wann?

  • Diesen Donnerstag den 31 März
  • Um 20 Uhr.

Wo?

  • Wir treffen uns im IRC
  • Addresse: irc.euirc.net
  • Port: 6666
  • Channel: #unity

Wie?

  • Like 9

Share this post


Link to post
Share on other sites

Yeah! Super... werde dieses Mal allerdings leider nicht dabei sen können. Aber dann beim Nächsten oder halt zu den üblichen Zeiten. ^^

 

Edit: *hust* Im Tag geirrt... werde voraussichtlich doch dabei sein. :)

Edited by MadLion

Share this post


Link to post
Share on other sites

Leider schaff ich es nicht dabei zu sein.

@Mark mach mir doch bitte ein Bericht ich veröffentliche es dann ^^

Grüße

Roman

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, hier der versprochene Bericht, ich hoffe das passt so, bei Fragen nur her damit.

 

Das Treffen hat pünktlich um 20 Uhr angefangen, auch wenn einige später hinzugestoßen sind, wie ich selbst zum Beispiel, was beim IRC ja sowieso kein Problem darstellt.

Der Großteil der Gespräche hielt bis ca 22Uhr an.

 

Die Atmosphäre war gemütlich und es wurde auch immer was geschrieben, unser eigens dafür konzipierter Bot hat für eine entsprechende Begrüßung und auch für Kuchen gesorgt (wirklich).

 

Wir waren zur Hochzeit 20 Leute, durchschnittlich aber immer so um die 15. Normalerweise sind wir 8 Leute im Channel.

 

Zum Start haben wir uns langsam etwas kennen gelernt und haben uns über alte Ferienlagergeschichten unterhalten und festgestellt das nur wenige freiwillig je im Ferienlager waren.

 

Wir haben uns ein wenig über das Unity uGUI UI System unterhalten und dabei festgestellt dass kaum jemand etwas gutes darüber zu sagen hatte.

Bis auf skee der sogar ein 2D Spiel nur mit den UI Elementen verwirklichen wollte, aber diese Idee dann zum Glück doch ganz schnell hat wieder fallen lassen hat.

Das UI System punktete bei uns weder mit der Scripting Seite noch mit der Klicky Bunti Seite.

Viel Diskussion gabs darum auch nicht weil niemand Stellung für uGUI beziehen wollte, wodurch wir nicht näher beurteilen konnten warum uns das UI System nicht gefällt.

Vermutlich war es einfach die wenig intuitive Bedienung selbst.

 

Wir haben festgestellt das wirklich jeder von uns gerne Projekte mit tollen Ideen startet aber diese kaum verwirklichen kann da nach fast einer Woche die Interesse daran verloren geht.

Der Grund dafür ist oft mangelnde Motivation die aber einstimmig besser werden kann wenn man ein Team hinter sich stehen hat welches einen immer wieder anstachelt etwas zu bringen.

 

Die Meinung gegenüber Teams war grundlegend positiv solange es im Team zumindest eine Person gibt welche als "Treiber" bezeichnet wurde. Jemandem also der das Team antreibt und zusammen hält.

 

Viele von uns sind bei der Projektwahl immer zwischen zwei Aspekten hin und her gerissen, einerseits will man was cooles und damit oft verbunden Großes machen.

Andererseits will man auch mal etwas fertig stellen, wobei dann die Wahl des Projektes oft zu simplen Spielen tendiert.

 

Bei den Grundthematiken wurde oft RPG und SciFi genannt, was sich auch in den persönlichen Spieletendenzen wiederspiegelt. Fast alle Beteiligten mögen RPGs und/oder SciFi Spiele.

Diese Sache ist natürlich alles andere als representativ, spiegelt aber das wieder was auch die meisten Entwickler global anstreben.

 

Leider kamen wir nicht wirklich dazu eigene Projekte vorzustellen was aber hoffentlich beim nächsten mal zu Tage kommen wird.

 

Auch haben wir die aktuelle Jobsituation in Deutschland im GameDev Bereich etwas besprochen.

Einer von uns hatte zum Glück einiges Erfahrung und auch viele Kontakte in die Industrie.

Das Ergebnis davon war eher ernüchternd, die Bezahlung ist mies, die Arbeitsbedingungen Chaotisch und die Jobs eher unsicher.

Auch scheinen viele Dinge geoutsourced zu werden, vor allem die Jobs der Artisten wie Sound und Grafik.

 

Insgesamt war der Abend recht angenehm, keiner war betrunken oder hat gepöbelt und gestört. Ich freue mich auf das nächste mal.

Für Momente an denen es grade etwas Leerlauf gibt könnte man eine Verbesserung einbringen indem wir unserem Channelbot eine Art Themenliste gibt die er bei bedarf einfach mal ausspuckt um etwas mehr Struktur in das Treffen zu bringen.

Aber auch ohne Struktur war immer was los.

  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×