Jump to content
Unity Insider Forum
Sign in to follow this  
Carsten

Mit Hilfe von Datenanalysen die eigenen Games verbessern

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

auf meinem Blog hab ich einen neuen Artikel veröffentlicht, bei dem es darum geht wie Du durch Analyse von anfallenden Daten deiner Games diese verbessern kannst und wie Du hierbei vorgehen solltest.

 

Über Feedback würde ich mich sehr freuen :)

 

Hier geht es zu dem Artikel: http://www.hummelwal...ps-verbesserst/

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, aber Hallo Carsten! :rolleyes:

 

Was hast Du denn da für ein super- und erfreuliches Thema eröffnet? Ich bin ja richtig baff und natürlich habe ich sofort dieses doch für uns alle wichtiges Thema gelesen. Dies gilt insbesondere für diejenigen, die ihre Spiele veröffentlichen und vermarkten wollen.

 

Der Begriff KPI (Key Performance Indicator) war mir neu. Nahja, die deutsche Sprache ist eben eine lebendige Sprache. Ich kenne diesen Begriff ledig unter MTK (Markt-technische-Kennzahlen) aus der Marktforschung.

 

Ich bin was diesen/Deinen und jungen Artikel anbelangt, voll und ganz auf Deiner Seite. Denn man hat hier wirklich eine gute Möglichkeit, dass Verständnis für die richtige Interpretation von Kennzahlen vorausgesetzt, verabschiedete und bereits verkaufte Versionen zu korrigieren und/oder zu ergänzen, die dann hoffentlich so gestaltet werden können, um einen positiven Verkaufstrend des Produktes fortzuführen. Alleine ist dies schon ein triftiger Grund, sich mit dieser Materie auseinander zu setzen.

 

Vielleicht darf ich noch ergänzend hinzufügen, dass im Rahmen des Marketings und der Markforschung unumgänglich ist, sich mit den neuesten Trends zu beschäftigen. Wie gesagt, Carsten liebt Cash-Cows und ich auch, nur keine Flops kreiren, denn das könnte das Ende einer jungen Firma bedeuten!!!

 

By the way: Es hat zwar nichts mit diesem Thema zu tun, aber ich darf noch einmal darauf hinweisen, dass in Köln die Gamescom stattfindet. Wer dann die Gelegenheit hat, sollte sie besuchen. Es lohnt sich und hier habt Ihr wirklich die Gelegenheit, die Verbraucher und das sich ständig ändernde Marktverhalten zu studieren und für Eurere Projekte zu nutzen!

 

Cheers

Edited by SpaceMarder
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dein Artikel hat ein paar für mich interessante Aspekte beleuchtet, über die ich mir noch keine Gedanken gemacht habe. Das Installations/Wiederspiel-Verhältnis z.B. und die Aussagen, die man damit treffen kann.

 

Insgesamt finde ich den Artikel etwas zu oberflächlich. Vielleicht kannst du ja in einem Folgeartikel bestimmte Aspekte noch etwas vertiefen, z.B. mal auf die Datenabfrage über Google Analytics eingehen oder eigene Methoden vorstellen, wie etwas zu loggen ist, um entsprechende Auswertungen zu bekommen. Vor allem würde mich die Synchronisierung von Offline/Online-Daten interessieren. Ein Handy ist ja nicht immer online. Trotzdem Daten sammeln und bei Verbindung an den Server senden? Wie geht man da mit verschiedenen Programmversionen um? Nur so als Anregung. Meckern kann ich gut. Besser machen eher nicht.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

@SpaceMarder Vielen Dank für Deinen Kommentar! Ja, Trendforschung ist natürlich ebenfalls wichtig. Ach, so viele Themen... Die Bezeichnung MTK war dafür für mich neu ;)

@Hrungdak Du hast natürlich recht, dass der Artikel das Thema nur anreist. Aber da ich nicht wusste wie das Thema ankommt, wollte ich meinen Lesern zunächst nicht Zuviel zumuten ;) Aber Deine Anregungen sind dafür natürlich genial. Ich werde mir mal überlegen wie ich das in einem weiteren Artikel behandeln kann :)

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...