Jump to content
Unity Insider Forum
MarcoMeter

Umsetzung einer Eis- und Matchpfütze

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich arbeite an der ästethischen Umsetzung einer Eis- und Matschpfütze für mein Spiel. Mein bisheriger Versuch/Ansatz sieht ziemlich blöd aus, um das milde auszudrücken.

 

Hat jemand eine Idee, wie man in einer fast Top-Down View, eine solche Pfütze optisch lösen könnte?

 

post-2810-0-22119600-1487262064_thumb.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schau dir mal das Viking Demo an, da hat Unity eine kostenlose "Pfützenbodentextur" bereitgestellt. Diese liegt hauptsächlich im Alphachannel und erzeugt eine sehr gut spiegelnde Pfützenoberfläche über der Bodentextur bzw. in Kombination mit dieser. Wenn du diese Textur als Basis nimmst und eine Pfütze isolierst, kannst du damit denke ich auch einzelne Pfützen zusammenbasteln (für beispielsweise einem Pfützendecal).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zer0 hat den springenden Punkte genannt: Spiegelung.

Mit einer einfachen Diffuse-Textur kann man kein vernünftiges Eis darstellen. Eine echte Spiegelung ist bei Comiclook dabei nicht so wichtig, aber das Aussehen muss sich irgwendwie je nach Blickwinkel verändern.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Spiegelungen hatte ich noch gar nicht auf dem Schirm.

 

Die größten Bedenken habe ich, dass das Gefrorene nicht so aussieht, als wäre es auf dem Boden. Es sollte nicht wie ein Fremdkörper wirken.

 

post-2810-0-73730200-1487319959_thumb.png

 

 

Wichtig ist vielleicht noch zu erwähnen, dass das eine Fähigkeit des Spielers sein soll eine Pfütze auf gewünschter Position auf dem Boden zu platzieren.

 

 

Etwas Ähnliches wie in Warcraft 3 könnte schon passen, da das ja mehr oder weniger auch das Vorbild ist. Zumindest was speziell eine Fun Map von Warcraft 3 angeht.

 

post-2810-0-29419100-1487318954_thumb.png

 

 

edit: Ich experimentiere gerade mit Reflection Probes.

post-2810-0-38483800-1487326887_thumb.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

post-2810-0-31303000-1487341421_thumb.png

 

So sieht es bisher aus. Ich habe noch eine Normal-Map über die bisherige Textur gelegt.

 

Mir fällt es wohl immer noch schwer den Boden so zu gestalten, dass es etwas authentisch aussieht.

 

post-2810-0-62286400-1487341532_thumb.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für diese Spiegeltextur (also nicht der Boden und die Normalmap) haben die Leute im englischen Unityforum schon gerätselt wie Unity diese erstellt hat, vermutlich wurden da Profitools und oder Quellen wie (quixel, megascans, substance designer) verwendet, diese Textur mit Photoshop nachzustellen, da haben sich die Leute schon die Zähne dran ausgebissen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich muss versuchen noch eine bessere Vorstellung zu bekommen, von dem was ich tatsächlich haben möchte bzw. wie es genau aussehen könnte.

 

Problem ist nach wie vor, dass mein bisheriges Eis nicht mit dem Boden nicht sonderlich harmoniert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×