• Announcements

    • Lars

      Allgemeine Forenregeln   03/13/2017

      Forenregeln Nimm dir bitte einen Moment um die nachfolgenden Regeln durchzulesen. Wenn du diese Regeln akzeptierst und die Registration fortsetzen willst, klick einfach auf den "Mit der Registrierung fortfahren"-Button. Um diese Registration abzubrechen, klick bitte einfach auf den "Zurück" Button deines Browsers. Wir garantieren nicht für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Brauchbarkeit der Nachrichten und sind auch nicht dafür verantwortlich. Die Beiträge drücken die Meinung des Autors des Beitrags aus, nicht zwangsläufig das, wofür die Forensoftware steht. Jeder Nutzer, der denkt, dass ein veröffentlichter Beitrag unzulässig bzw. störend ist, ist aufgefordert uns unverzüglich per E-Mail zu kontaktieren. Wir haben das Recht störende Beiträge zu löschen und bemühen uns, das in einem realistischem Zeitraum zu erledigen (sofern wir beschlossen haben, dass die Löschung notwendig ist). Du akzeptierst, durchgehend während der Nutzung dieses Services, dass du dieses Forum nicht dazu missbrauchen wirst, Inhalte zu veröffentlichen, welche bewusst falsch und/oder verleumderisch, ungenau, beleidigend, vulgär, hasserfüllt, belästigend, obszön, sexuell belästigend, bedrohlich, die Privatsphäre einer Person verletzend oder in irgend einer Art und Weise das Gesetz verletzen. Des Weiteren akzeptierst du, dass du keine urheberrechtlich geschützte Inhalte ohne Erlaubnis des Besitzers in diesem Forum veröffentlichst. Mit dem Klick auf den "Mit der Registrierung fortfahren"-Button, akzeptierst du zudem unsere Datenschutzerklärung und stimmst der Speicherung deiner IP-Adresse und personenbezogenen Daten zu, die dafür benötigt werden, um dich im Falle einer rechtswidrigen Tat zurückverfolgen zu können bzw. permanent oder temporär aus dem Forum ausschließen zu können. Es besteht keine Pflicht zur Abgabe der Einwilligung, dies erfolgt alles auf freiwilliger Basis.   Zusatzinformationen Der Forenbetreiber hat das Recht, Nutzer ohne Angabe von Gründen permanent aus dem Forum auszuschließen. Des Weiteren hat er das Recht, Beiträge, Dateianhänge, Umfrage, Blogeinträge, Galleriebilder oder Signaturen ohne Angabe von Gründen zu entfernen. Mit der Registrierung verzichtest du auf alle Rechte an den von dir erstellten Inhalten, bzw. treten diese an das Unity-Insider.de und Unity-Community.de ab. Dies bedeutet im Klartext, dass das Unity-Insider.de und Unity-Community.de frei über deine Texte verfügen kann, sofern diese nicht wiederum die Rechte anderer verletzen. Es besteht weiterhin kein Anspruch von registrierten Nutzern bzw. ehemaligen registrierten Nutzern darauf, dass erstellte Inhalte und/oder die Mitgliedschaft (User) wieder gelöscht werden (Erhaltung der Konsistenz dieses Forums).   Einwilligungserklärung Wenn du mit der Speicherung deiner personenbezogenen Daten sowie den vorstehenden Regeln und Bestimmungen einverstanden bist, kannst du mit einem Klick auf den Mit der Registrierung fortfahren-Button unten fortfahren. Ansonsten drücke bitte Zurück. Stand: 07.03.2011
Sign in to follow this  
Followers 0
coco07

Button Animation(Scaling)

5 posts in this topic

Hallo Community,

ich komme derzeit beim Animieren eines Buttons im Spiel nicht weiter. Animation in LibGDX waren ein einfaches Thema. In Unity scheint mir das sehr komplex zu sein. Wenn ich in der von Unity bereitgestellten Button Komponente "Transition" auf Animation stelle und dann in das Animations-Fenster wechsle, finde ich dort nur "Normal", "Highlighted", "Pressed" und "Disabled" als mögliche States, nicht aber "Released". Kann ich diesen State nur per Code animieren? Der Button soll beim Drücken kleiner skaliert werden und beim loslassen eine kleine Animation zeigen. Ähnlich wie bei Candy Crush von King.

Gibt es eine andere Möglichkeit als diesen per Code zu animieren?

 

Mit freundlichen Grüßen
Coco07

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo TobLine,

würde nicht funktionieren. Ich brauche eine einmalig abgespielte Animation beim loslassen des Buttons. Deswegen der kleine Hinweis "Wie bei Candy Crush von King". Er soll praktisch diesen "bubble Effekt" nachahmen.

Danke für deine Antwort :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

[moment ..wieder vertan..]

 

Edit:

so ich versuchs nochmal..

Eigentlich musst du nur den Animator bisschen ändern. Bin da selbst nicht besonders erfahren drin, aber so klappt es für mich ganz gut:

buttonAnim.PNG.f44a95f9baf97c694cf2e68807ac03a9.PNG

"start" ist nur wie der Button am Ende der "Normal"-Animation aussieht.

"Highlighted" ist eine Animation ala CandyCrush die zum Highlightedaussehen hinführt, und in der "Loop Time" deaktiviert wurde.

"Normal" ist die Bewegung zurück zum normalen Aussehen, auch ohne looping.

Die Transition zu "Normal" hin hat logischerweise die Bedingung "Normal" und zurück "Highlighted"

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Halo Mr 3d,

vielen Dank für deine Hilfe. Deine Lösung ist zwar nicht die Gesuchte, aber trotzdem der Denkanstoß für die Endgültige gewesen. Hier ist die Endgültige:

 

Bildschirmfoto 2017-03-21 um 21.38.26.png

 

Unity ist für 2D Animation nun wirklich alles andere als optimiert. LibGDX bietet hier wesentlich einfachere Eventsysteme an. Unity gefällt mir dahingehend überhaupt nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0