Jump to content
Unity Insider Forum
Sign in to follow this  
Zara

Modell bearbeiten

Recommended Posts

Hallo zusammen, 

 

Die Überschrift ist etwas irreführend aber mir fiel nichts besseres ein.

 

Jedenfalls,  ich arbeite sehr gerne mit Low Poly Assets,  wie dieses hier zb. assetstore.unity3d.com/en/#!/content/57373

 

Daa sind unter anderem Autos und ich wüsste gerne wie ich die bearbeiten kann, um Türen separat zu machen und natürlich müsste ich auch den mesh ändern?  Weil,  ist die Tür öffnen,  könnte man durch das Auto schauen weil da ja nichts ist.

Könnt ihr mir sagen welches Programm für einen Anfänger da am besten ist und wie ich das anstelle?  Vielleicht auch ein tutorial oder den Fachbegriff, was ich da überhaupt suche.

 

Das gleiche möchte ich später auch für Häuser machen und ein Interior gestalten. 

 

Besten Dank für eure Hilfe! 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es gibt einen Haufen 3D-Modelling-Programme. Bei den kostenlosen ist Blender ziemlich verbreitet, aber man kann wirklich nicht behaupten, dass das großartig einsteigerfreundlich wäre. Aber das ist ehrlich gesagt keines davon. 3D Coat hat hier einige Fans im Forum, und ab da wird's immer teurer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es gibt noch einige Mesh Editor Assets (für das Bearbeiten und Erstellen von Meshs in Unity), die sich für einfache (auch komplexe) Meshs und Prototyping eignen und ich denke für Anfänger gut geeignet sind. Von folgendem Asset habe ich immer wieder mal gehört, ich habe es aber selbst noch nicht ausprobiert und es ist auch nicht kostenlos:
https://www.assetstore.unity3d.com/en/#!/content/3558

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, ProBuilder ist prima für Levelgeometrie, aber wirklich nicht dafür gedacht, Objekte zu modellieren. Ein externes Programm ist dafür prinzipiell immer besser.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn ich als Anfänger aber eben nicht die Skills habe ein Programm wie Blender zu bedienen, dann ist es denke ich eine gute Alternative (oder ein anderes Mesh Editing Asset). Wenn er Autos und einfache bis komplexe geometrische Objekte modellieren möchte, dann denke ich sollte es gut geeignet sein. Für organische Formen und Modelle ist es vermutlich völlig ungeeignet. Was mir nur eben nicht gefällt ist der relativ hohe Preis. Vielleicht gibt es auch noch einige einfacher zu bedienende 3D-Modellierungssoftware, aber bei diesen Assets ist eben der Vorteil, daß man meistens die Editier-Werkzeuge von Unity mit verwenden kann und man das Ergebnis gleich an Ort und Stelle einsetzen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...