Jump to content
Unity Insider Forum
sel rider

Home 2 Assets Wände verschwinden je nach Betrachtungs-Position

Recommended Posts

Hallo liebe Gemeinde,

Ich habe folgendes Problem in Unity3d in meiner Scene mit der Oculus Rift bei der In-Game Betrachtung:

Ich habe ein Home Asset gekauft und in meine Szene in Unity importiert. 

In der Szene habe ich einen Avatar mit dem ich durch die Szene laufen kann.

Leider verschwinden je nach dem aus welcher position ich das Home betrachte die Wände. Ich sehe dann durch die Wände durch.

Ich habe ein Clip erstellt dass mein Problem veranschaulicht.

Das passiert interessanter weise nur in der Ingame Ansicht. Nicht in der Scene view.

Würde mich freuen wenn das gleiche Problem bekannt ist. Danke Euch.

Gruß, Selcuk

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alle Oberflächen werden nur von einer Seite gerendert und du bist durch die Wand gelaufen. Folglich siehts du nur Rückwände, die nicht gerendert werden.

Löscung1: Kollisionsboxen verwenden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meshs haben Faces die nur in eine Richtung gucken. Das heißt, wenn es eine "Platte" ist (in Unity mein ich Plate), dann hat man nur in eine Richtung ein Face. Wenn man gegenübersteht, dann sieht man auch diesen Mesh. In mehrere Richtung guckt z.b. die Box in Unity3D. Hat ja alle Seiten ein Face.

Bei dem Haus oder was das sein soll sieht zu mindest im Video, dass es "innen" nicht gibt. Musst mal schauen, ob du in Unity ohne in playmode zu sein, ob man innen Räume sehen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×