Jump to content
Unity Insider Forum
Sign in to follow this  
Tintenklecks

Bäume und Pflanzen für Unity

Recommended Posts

Hey!

Ich wollte fragen, ob jeman dvon euch eine ahnung hat, wie man in Blender Pflanzen am besten und am Sparsamsten erstellen kann. besonders die Blätter, da diese ja von der Seite her ultra dünn sind. Macht es da sinn, diese tatsächlich als komplettes 3D modell zu erstellen, wenn man unter Umständen recht viele von diesen in einem Spiel plazieren möchte? gibt es da irgendeine "Sparsame Methode", welche man nutzen könnte? Gibt es die möglichkeit, die Blätter als Plane zu erstellen, sodass man die Textur dennoch auf beiden Seiten ansehen kann, und auch mit einem Alphakanal in der Textur zu arbeiten, sodas man bei einem Farn nicht jedes einzelne "Loch" im Blatt extra modellieren muss?

Ich habe irgendwo mal was von "Backface Culling" Gelesen, könnte mir das irgendwie dabei weiterhelfen?

Liebe Grüße,

Tintenklecks

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du kannst wunderbar eine Plane nehmen und da eine Textur mit Blättern draufpacken, und wo kein Grün ist ist die Textur halt transparent. In Unity musst du dann nur beim Material auswählen, dass es bitte nicht opak, sondern Transparent sein soll. Am besten mit Alpha Test. Kannste einfach im Dropdown-Menü auswählen.

Backface Culling machen die meisten Shader von ganz alleine. Es bedeutet: Backface = Rückseite, Culling = Herausfiltern. Die Rückseite einer Fläche (in der Regel: Die Innenseite des Modells) wird dann nicht gerendert. Wenn du eine Fläche von beiden Seiten sehen willst, musst du Backface Culling ausschalten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die Rasche Antwort!

Gibt es irgend einen Nachteil, wenn man das Backface culling ausschaltet? Schaltet man das dann direkt im Material des Modells um?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn ich mich nicht irre, braucht man dafür immer noch einen eigenen Shader. Ein Cull-Off-Standard-Alphatest-Shader ist eher noch einer der einfacher zu bastelnden Sachen, aber ist eben trotzdem noch ein eigener Shader.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eigene Shader kosten nicht mehr Performance als eingebaute. Oder wenn du Backface Culling meinst - das auszuschalten kostet auch nixht wirklich irgendetwas.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×