Jump to content
Unity Insider Forum

Recommended Posts

Hallo,

ich habe mit PHP ein Login System gebaut, und möchte jetzt mit Unity einen Link mit einer POST Variable öffnen, und dann einen Wert zurück senden.

Also im Prinzip http://....php&name=NAME+passwort=PASSWORT dann suche ich über die Website in der Datenbank, und möchte dann in einer Variable "ergebniss" den Text speichern, der von der Website zurückkommt, also "RICHTIG" oder "FALSCH".

Hat jemand eine Idee, wie das geht?

Danke schonmal im Voraus

Mit freundlichen Grüßen

-doceo-

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also erstmal ist deine URL eine, in der name und passwort nicht im POST drin sind, sondern in der URL. Ich nehme aber mal an, du meinst POST.

Dafür machst du dir ein WWWForm, fügst die Felder (name, passwort) mit AddField ein und schmeißt das Ding in dein Post-UnityWebRequest. Dein Server muss dann nur irgendetwas zurückschreiben. Ein vernünftiges Datenformat wie z.B. Json wäre da sinnvoll, aber im Prinzip kannst du auch einfach irgendeinen Kram irgendwie da hinschreiben. Auslesen tust du das dann mit Hilfe des DownloadHandlers deines Requests.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 16 Stunden schrieb Dukel:

Generell: Nie (!) das Passwort unverschlüsselt verschicken.

Würde ich auch sagen, aber ich habe einige APIs gesehen, die wollen einfach nur Passwort ohne Verschlüsslung. Ich glaube den Rest erledigt SSL selber? Bin da auch nicht so der Schlauste.

Share this post


Link to post
Share on other sites

SSL wäre dann verschlüsselt. Aber wenn man sowohl den Server als auch den Client unter kontrolle hat, dann würde ich immer ein Passwort hashen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schau dich mal auf der Website hier um, hier sind auch Beispiele wie man einen Connect gegen deren MySQL-Servers machen kann via PHP. Der Rest ist dann eigentlich "nur noch" ein Web-Form mit Unity zu verschicken (POST Request) oder eine URL aufzurufen die gegen ein PHP-Skript geht (GET Request). Diese Seite bietet wohl auch "kostenlose" MySQL-Server an, aber ob diese zu empfehlen sind kann ich dir nicht sagen:
https://remotemysql.com/tutor4.html

Hier ist auch ein veraltetes Beispiel wie man die Anbindung MySQL <-> PHP <-> Unity gestalten kann. Veraltet daher, weil du vermutlich die WWW-Requests auf die neue Unity API umschreiben musst, aber man sieht generell wie das Zusammenspiel ist:
http://wiki.unity3d.com/index.php?title=Server_Side_Highscores

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...