Jump to content
Unity Insider Forum

NGO Variablen vor Spawn setzen?


Recommended Posts

Guten Morgen,

gibt es eine Möglichkeit in NGO Variablen Server seitig zu setzen, so dass ich im OnNetworkSpawn im Client bereits Zugriff auf diese habe?

Wenn ich das aktuell richtig blicke ist das bei NetworkVariablen ausgeschlossen, da diese erst nach dem Spawn initialisiert werden.

Hab ich irgendwas übersehen? Würde auch "normale" Variablen verwenden. Aber auch das hat bisher nicht geklappt. 

Finde es etwas komisch erst zu Spawnen und danach nochmals entweder per RPC Werte nach zu schicken, bzw. bei NetzwekVariablen auf eine Init-Methode zurück zu greifen...

Würde gern im OnNetworkSpawn die Visuals für den Client generieren, habe aber keinen Zugriff auf die dafür erforderlichen GUIDs die ich eigentlich per NetzwerkVariable halte ...

Viele Grüße

Hellhound

Link to comment
Share on other sites

Ok, gelöst. Das habe ich richtig verstanden, in NGO können NetworkVariablen nur angepasst werden, wenn der Spawn erfolgt ist. Aber über das OnValueChangeEvent kann man auch Client-Seitig nach dem Spawn auf die Anpassung des Wertes reagieren, so dass ich dieses Event als Trigger für die Visuals nutzen kann. Etwas umständlich und zunächst nicht ersichtlich, aber machbar...

Viele Grüße

Hellhound

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...