Jump to content
Unity Insider Forum
Sascha

Scripten in Unity für Einsteiger

Recommended Posts

Print schreibt sich aber schneller! :)

Vor allem, wenn du das später in einem Nicht-MonoBehaviour benutzen willst und nach drei Stunden feststellst: "Aha.". :) :)

Aber ernsthaft: tippst du die dauernd benutzten Begriffe denn jedesmal von Hand ein?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Aber ernsthaft: tippst du die dauernd benutzten Begriffe denn jedesmal von Hand ein?

 

Ja, immer soweit bis mono mir einen Vorschlag macht. Manchmal reichen 2 Buchstaben, manchmal braucht es mehr. :)

Aber print schriebe ich aus, denn ich schreibe recht schnell.

Ich weiss auch worauf du hinaus willst und mir ist klar, dass der Print Befehl in anderen Umgebungen ganz was anderes bedeutet.

Trotzdem, Trotzdem, Trotzdem! :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für das Tut. Darf ich fragen warum wir hier: ( var rotateSpeed : float = 10; ) float nutzen und nicht int?

Ich verstehe es nicht.

Warscheinlich sehr blöde Frage aber ich beschäftige mich erst seit gestern mit Java und Unity.

 

Grüße.

 

ps. ich habe keine Ahnung wieso ich alles mit Unterstrich schreiben und Return funktioniert auch nicht :)

Edited by Sascha
Gratis-Formatierung

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin!

 

Zuerst einmal: Java nicht gleich JavaScript, das sind zwei ganz unterschiedliche Dinge. Wir sind hier mit JavaScript zugange, wobei dieses JavaScript so stark anders ist als "normales" JavaScript, dass viele es auch "UnityScript" nennen.

 

Ich benutze ein float und kein int, weil man so auch 4,5 als Geschwindigkeit angeben kann. Mit int gehen ja nur Ganzzahlen.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für so Sachen wie Geschwindigkeit ist eine Kommazahl, also eine Float, einfach besser. Stell dir mal vor du steigerst die Geschwindigkeit langsam von 1 auf 3. Mit einer Int springt die Schose auf 2 und dann auf 3. Mit einer Float steigert sich das langsam zwischen 1 und 3.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke euch, das klingt natürlich im nachhinein auch logisch. :D. Das mit Javascript und Unityscript habe ich schon gelesen, wollte mich heut noch um entscheiden doch gleich C# zu lernen. Da es mir aber eigentlich nur um Unity geht, lern ich wohl doch einfach nur Unityscript.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde sagen probier einfach aus mit was du besser zurechtkommst. Wenn du das Prinzip mal verstanden hast kannst du auch später noch umsteigen.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schon lange. Ist auch imo die hübschere Sprache. JS hatte so ein bisschen mehr Rapid Prototyping Feeling, aber das meiste davon gleicht man aus, wenn man die Script Templates nach seinen Vorlieben anpasst :P

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, 2 Fragen.

1. Ist dieses Tutorial noch aktuell?

2. Mein Skripting Programm (Visual Studio 2015) unterstreicht vieles von deinem Tutorial in rot. Wie könnte ich dies ändern?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo! Prinzipiell ist alles davon aktuell, auch wenn ich jedem Einsteiger heutzutage C# statt JavaScript empfehlen würde. Die grundsätzlichen Inhalte sind aber dieselben.

Eine der Gründe (wenn auch nicht der wichtigste), wegen denen ich eher zu C# raten würde, ist der fehlende Support für JS in Visual Studio. Der einzige Weg, das Unterstreichen zu beenden, ist die Sprache zu wechseln.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo! Prinzipiell ist alles davon aktuell, auch wenn ich jedem Einsteiger heutzutage C# statt JavaScript empfehlen würde. Die grundsätzlichen Inhalte sind aber dieselben.

Eine der Gründe (wenn auch nicht der wichtigste), wegen denen ich eher zu C# raten würde, ist der fehlende Support für JS in Visual Studio. Der einzige Weg, das Unterstreichen zu beenden, ist die Sprache zu wechseln.

Ok. Was soll ich mir jetzt angucken un das zu lernen? Haben sie da vielleicht ein paar tips? ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh Gott, bloß nicht sietzen :D

 

Ich hatte prinzipiell vor, nochmal neue C#-Tutorials zu schreiben. Bis es soweit ist...

Carstens Buch "Spiele entwickeln mit Unity 5" hat C# drin (einfach mal bei Amazon gucken).

Wenn Englisch kein Problem ist, sind die Tutorials von Unity selbst gar nicht schlecht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...