Jump to content
Unity Insider Forum

[Spielbare Demo!]Lost in Nature - Überlebenssimulation nach Schiffbruch auf einsamer Insel


Thariel
 Share

Recommended Posts

lin-promo-unityinsiderforum.jpg

Lost in Nature ist jetzt auf Steam im Early Access verfügbar!

Lost in Nature auf Steam kaufen

Lost in Nature Webseite besuchen

Lost in Nature auf Facebook

Lost in Nature auf Twitter

Lost in Nature auf YouTube

Deutscher Newsletter Abonnieren

English Newsletter Subscription

Hey :)

Gerne stelle ich euch mein Spiel vor!

 

Spielbeschreibung

Man ist ein Schiffbrüchiger, der auf einer Insel gestrandet ist und versucht zu überleben, indem man nicht verdurstet, verhungert, zusammenbricht, durch die Einsamkeit durchdreht oder von wilden Tieren getötet wird. Durch sammeln, jagen, pflanzen, kombinieren und bauen von Objekten richtet man sich auf der Insel ein und erforscht sie nach und nach. Ziel des Spiels ist es, die Insel wieder heil zu verlassen.

 

Hier ein Video, wie man 4.5 Tage überleben kann (veraltete Version V0.15):

 

Update V0.25 vom 01.01.2015 Change Log

 

 

 

Change Log LIN V0.25

 

Added: Neues Item: Weizen - Kann in sonnigem Grasland gefunden werden.

Added: Neues Item: Weizenähren - Wird von Weizenpflanzen geerntet.

Added: Neues Item: Weizenkörner - Wird aus Weizenähren gewonnen. Kann wieder eingepflanzt werden.

Added: Neues Item: Weizenmehl - Wenn man Weizenkörner mahlt (benötigt 2 Steine).

Added: Neues Item: Teig - Wird hergestellt, wenn man Mehl mit Wasser vermengt, indem man es auf eine Quelle dropt.

Added: Neues Item: Lehm - Ein guter Baustoff.

Added: Neues Item: Lehmofen! Backe den Teig und geniesse selbstgebackenes Brot!

Added: Neues Item: Brot - Stillt den Hunger sehr gut und ist 6 Tage haltbar!

Added: Die Umwelt regeneriert sich jetzt zufällig und realistisch.

Added: Mit dem Cheatcode "itemkeys" werden alle Items in der Datei "item_key.txt" im Spielverzeichnis gespeichert.

Added: Mit dem Cheatcode "god" kann der Godmode aktiviert und deaktiviert werden. Im Godmode ist man unsterblich.

Added: Äste können jetzt gepflanzt werden. Daraus wachsen Nadelbäume.

Added: Kokosnüsse können jetzt gepflanzt werden, daraus wachsen Kokospalmen.

Added: Kokospalmen produzieren jetzt Kokosnüsse.

Added: Blätter können jetzt gepflanzt werden, daraus wachsen Büsche.

Added: Wenn ein Werkzeug oder Waffe kaputt geht, erklingt jetzt ein passender Soundeffekt.

Added: Wenn man jetzt von einem Tier angegriffen wird, färbt sich der Bildschirm rot.

Added: Das Feuer erzeugt jetzt Rauch.

 

Change: Das Kokosnuss 3d Model wurde durch ein realistischeres getauscht.

Change: Beerenbüsche benötigen jetzt 5 Tage zum wachsen und 5 weitere, bis sie Beeren tragen.

Change: Beeren sind nicht länger pflanzbar.

Change: Beim Beerenpflücken werden jetzt alle beeren geerntet (nicht mehr einzeln).

Change: Vitalität regeneriert sich jetzt nicht mehr, dafür gibt Essen immer ein wenig Vitalität (je nach Qualität).

Change: Das sammeln und fällen von Pflanzen erhöht die Erschöpfung nicht länger.

Change: Alle Tiere sind jetzt einfacher zu treffen, dank grösserer Kollisionsbox.

Change: Tiere vorfolgen den Spieler nur noch bis man mindestens 60 Meter Distanz zu ihnen hat und laufen dann zurück.

Change: Tiere laufen nicht mehr durch das Wasser - wenn sie Wasser berühren, rennen sie zurück.

Change: In der Fischfalle können nur noch rohes und gekochtes Fleisch als Köder benutzt werden (gekocht = besser).

Change: Muscheln können nicht in Fischfallen benutzt werden, da sie in der Schale sind und auch in der Schale gekocht werden.

Change: Pflanzliche Nahrung ist generell 3 und tierische 2 Tage haltbar. Es gibt Ausnahmen wie Samen, Honig und Brot.

Change: Eine zweite Wasserquelle wurde hinzugefügt.

Change: Die wilden Tiere greifen in der Nacht jetzt erst um 21:00 an, nicht schon um 18:00.

Change: Der Regen im Intro wurde etwas verbessert.

 

Fix: Die Frösche kollidieren jetzt wieder korrekt mit der Wasseroberfläche und der Wasserspritzer wird korrekt angezeigt.

Fix: Es wurde ein Bug behoben, der verursachte, dass man extrem schnell laufen konnte, wenn man überladen war und ein Item ablegte.

Fix: Wenn man jetzt ertrinkt und das Spiel neu startet, ertrinkt man nicht erneut.

Fix: Der Regen kollidiert jetzt im Intro mit dem Schiff.

Fix: Ein Bug wurde behoben, bei dem der Tooltip des Items im Baumenü nach dem schliessen immer noch angezeigt wurde.

Fix: Wenn jetzt während dem benutzen eines Werkzeugs, jenes kaputt geht, stürzt das Spiel nicht mehr ab.

Fix: Es wurde ein Fehler behoben, der auftrat, wenn man ein Tier ohne ausgerüstete Waffe angreift.

Fix: Wenn der Bär ein Schlag vom Spieler erhält, wird die Animation des Bären korrekt wiedergegeben.

 

Zudem wurden lokalisierungs Fehler behoben und etliche weitere kleine Verbesserungen vorgenommen.

 

 

 

Update V0.2 vom 25.05.2014 Change Log

 

 

 

Change Log LIN V0.2

 

Added: Es wurden 3 Schwierigkeitsgrade hinzugefügt.

Added: Beim Spielstart wird man jetzt gefragt, ob man das Intro überspringen will.

Added: Nahrung verdirbt jetzt und Waffen/Werkzeuge gehen kaputt.

Added: Schwimmen wurde hinzugefügt.

Added: Unterwasser sind jetzt Schwebeteilchen zu sehen.

Added: Unterwasser wird jetzt ein Sauerstoff-Balken angezeigt.

Added: Bienennester wurden hinzugefügt.

Added: Neues Item "Honig" hinzugefügt.

Added: Neues Item "Bienenwabe" hinzugefügt.

Added: Neues Item "Tierfell" hinzugefügt.

Added: Neues Item "Rucksack" hinzugefügt.

Added: Neues Item "Stiefel" hinzugefügt.

Added: Neues Item "Speer" hinzugefügt.

Added: Neue Pflanze "Alocasia" hinzugefügt.

Added: Neue Pflanze "Katzenpalme" hinzugefügt.

 

Change: Unterwasser-Blubbern ist jetzt kein 3d Sound mehr, sondern ein 2d Sound.

Change: Die Wellen wurden entfernt.

Change: Die Erschöpfung erhöht sich beim Sprinten jetzt viel schneller, regeneriert sich aber auch schneller wieder.

Change: "Paranoia" heisst jetzt "Verstand" (EN: Paranoia -> Sanity).

Change: Der Verstand sinkt jetzt in der Nacht und steigt am Tag.

Change: Die Rendering Methode wurde von "Deferred" zu "Forward" geändert.

Change: Wenn der Spieler in der Nacht an einer Feuerquelle verweilt, greifen ihn die Tiere nicht mehr an.

 

Fix: Der Kamera-Ruckelbug wurde behoben. Die Bewegungen sind jetzt viel flüssiger (insbesondere beim Wechsel von gehen/sprinten).

Fix: Es ist jetzt wieder möglich, Bäume mit einer Axt zu fällen.

Fix: Wenn man im Spiel das Level neu startet, wird das Menu nicht mehr angezeigt.

Fix: Das Feuer schützt jetzt nur noch vor wilden Tieren, wenn es brennt.

Fix: Der Unterwassereffekt ist jetzt immer Blau und nicht manchmal Grau.

Fix: Der Unterwassereffekt setzt jetzt korrekt ein und aus.

Fix: Unterwasser sieht man in der Ferne keine weissen Rechtecke mehr.

Fix: Man kann jetzt nur noch aus dem Teich trinken, wenn man direkt davor steht.

 

 

 

Update V0.15 vom 27.04.2014 Change Log

 

 

 

Change Log LIN V0.15

 

Added: Braunbären bevölkern jetzt die Insel (leg dich nicht mit ihnen an!!!)

Added: Wölfe bevölkern jetzt die Insel! (Nur mit Waffe und voll Energie angreifen).

Added: Neues Gebäude "Fisch Falle" hinzugefügt. Bau die Falle im Meer und fülle sie mit einem Köder.

Added: Neues Item "Fisch" hinzugefügt. Fische können über dem Feuer gebraten werden.

Added: Eine seltsame Kiste wurde an Land gespühlt. Was sie wohl enthält?

Added: Neue Pflanze "Brennnessel" hinzugefügt. In ihrem Stängel befinden sich Pflanzenfasern, die zu Schnüre gedreht werden können. Vorsicht: Sie brennen!

Added: Neues Item: "Schnur". Wird aus Pflanzenfasern (Brennesseln) hergestellt.

Added: Beim Intro wurde auf dem Schiff ein Sound "Panisches Wimmern" hinzugefügt,

damit klar wird, dass die fliegende Kamera jetzt der Spieler geworden ist.

Added: Im Intro wurde Antialiasing und Vignetting aktiviert.

Added: Wenn man jetzt Überladen ist, kann man sich nicht mehr fortbewegen.

Added: Beim Game Over Bildschrim wird jetzt angezeigt, wie viele Tage man Überlebt hat.

Added: Mit [ESC] kann jetzt das Menü im Spiel aufgerufen werden.

Added: Mit [F1] kann die Cheat-Konsole geöffnet werden.

Added: Die Spielversion wird jetzt auf jedem Bildschirm angezeigt, damit man auf Screenshots in Videos erkennt, dass es sich um eine frühe Version handelt.

Added: Man kann sich jetzt im Hauptmenü direkt im Newsletter registrieren.

 

Change: Die Chance auf Beute, wenn man einen Baum oder Pflanze benutzt wurde von 60% auf 90% erhöht.

Change: Palmen dropen keine Blätter mehr, weil sie zu hoch hängen um sie zu erreichen.

Change: Um Zunder herzustellen, braucht man jetzt 5x Rinde.

Change: Die Beschriftung des Buttons "English" wurde auf "English (BETA)" geändert.

Change: Die alte "Gras" Texture wurde in eine neue geändert.

Change: Wenn man mit [E] auf das brennende Feuer drückt, wird es nicht länger ausgelöscht.

Change: Wenn man mit [E] auf das Meer drückt, trinkt man kein Salzwasser mehr.

Change: Das Gebirge wurde geebnet und die Insel vergrössert.

Change: Ein neuer Tagebucheintrag aktiviert automatisch die Maus.

Change: Das Tagebuch kann jetzt oben rechts über [X] geschlossen werden.

Change: LIN kann jetzt im Hauptmenu über den neuen "LIN Verlassen" Button beendet werden.

Change: Das Inventar wurde vergrössert von 5*2 auf 5*4 Slots.

Change: Es erscheint jetzt bei Nacht ein Meldung, wenn man sich ausserhalb des Lagerfeuers aufhält oder sich in Sicherheit begibt.

 

Fix: Beim Schiff im Intro werden jetzt die Segel und die Planken korrekt angezeigt.

Fix: Tooltips werden nicht mehr länger angezeigt, wenn das Inventar geschlossen ist.

Fix: Wenn man im Teich taucht, sieht man nun nicht mehr den Himmel.

Fix: Das Feuer kann nun nicht mehr Unterwasser angezündet werden.

Fix: Es wirde ein Fehler behoben, bei dem Items gelöscht wurden, wenn alle Slots im Inventar belegt waren.

 

 

 

 

Welche Features sind bereits vorhanden und Spielbar?

 

-> Ingame Intro

-> Lokalisierungs System Deutsch & Englisch

-> Dynamischer Tag/Nacht Zyklus

-> Inventar & Bau Menü

-> Tagebuch mit Notizen und Hinweisen

-> Status Menü

-> Authentische Soundkulisse (Wind, Wellen, Schritte, ...)

-> Schwimmen & tauchen

-> Über 50 Items die gesammelt und gebaut werden können

-> Die Vegetation wächst und erholt sich realistisch

-> Samen können gepflanzt werden

-> Bienenstöcke plündern

-> Fallen bauen und stellen

-> Authentische Tierwelt mit Wölfen, Bären und Fröschen

 

Was wird als nächstes eingebaut?

 

-> Krabben am Strand

-> Rebhühner

-> Speicher/Lade System

-> Buff/Debuff System

-> Wettersystem

-> Fischrute mit Fischereispiel

-> Steinschleuder und Bogen

-> Verbessertes, interaktives Intro

 

Steuerung

Bewegen mit [W][A][D], Springen [LEER], Sprinten [uMSCHALT], kleine Objekte aufheben [E], Objekte benutzen [Maus L] gedrückt halten oder [E] bei gebauten Objekten. Statusmenü , Tagebuch [J], Inventar und Baumenü [TAB]. Objekte werden per Drag & Drop bewegt. Einfach in die Spielwelt ziehen um sie abzulegen oder auf ein Objekt ziehen (z.B. Lagerfeuer) um sie zu kombinieren. Einige Dinge können mit dem Boden benutzt werden, indem man sie darüber draggt und [E] drückt. Objekte werden gebaut, indem man sie aus dem Baumenü in die Spielwelt draggt. Sprache Deutsch/Englisch mit [F11][F12] in Echtzeit änderbar. Items können im Inventar durch [Maus R] benutzt werden (essen/trinken/ausrüsten).

 

In der oberen linken Ecke siehst du 5 Balken. Grün = Vitalität, Orange = Hunger, Blau = Durst, Lila = Psyche und Gelb = Erschöpfung. Wenn ein Balken den rechten Rand erreicht, verlierst du Vitalität und stirbst.

 

Die Nacht überlebst du nur, wenn du an einem brennenden Lagerfeuer bist. Sorge für genügend Brennholz und Nahrungsmittel.

 

Wenn du zum Beispiel Rinde sammelst, dann ist es vielleicht schlau, ein Messer zu benutzen, weil es schneller geht. So ist alles in LIN1 – du kannst alles auf verschiedene Methoden tun, aber einige sind schlauer als andere. Ob du dieses Abenteuer überleben wirst, hängt ganz von dir ab.

 

Fragen

 

-> Was haltet ihr vom Depth of View Effekt?

 

-> Der Spielname?

"LIN1 - Lost in Nature" ist nur der vorübergehende Name. Habt ihr eine gute Idee für einen neuen?

 

-> Realistisch oder Lowfantasy?

Ich fände es absolut genial, wenn es auf der Insel auch Riesenspinnen, Skelette und Rattenmenschen gäbe (mit den Rattenmenschen könnte man auch kooperieren oder mit ihnen Krieg führen) und ein cooles Alchemie-Tränkebrau-System. Aber auf der anderen Seite ist eine realitätsnahe Simulation auch ganz interessant. Was denk ihr? Auch im Lowfantasy Stil wäre es eine knallharte Simulation und kein "Comic-Arcade" geplänkel.

 

-> Ab wann empfehlt ihr dieses Spiel bei Steam Greenlight anzumelden?

Es soll ja auch schon was zu bieten haben und Spass machen. Es gibt zu viele "Verarschungen" auf Greenlight.

 

-> Hab ihr Ideen, Tipps, Bugs, Anregungen, Kritik, Lob?!?! Ich will alles wissen!!

 

Cheatcodes

 

 

 

 

Mit [F1] kann die Cheatkonsole geöffnet werden und folgende Cheats eingegeben werden:

 

megaspeed - Erhöht das Tempo des Spielers massiv.

normalspeed - Setzt megaspeed zurück.

 

setvitality x - Setzt Vitalität auf x (mit Zahl ersetzen).

sethunger x - Setzt Hunger auf x (mit Zahl ersetzen).

setthirst x - Setzt Durst auf x (mit Zahl ersetzen).

setexhaustion x - Setzt Erschöpfung auf x (mit Zahl ersetzen).

 

fastdays - Tage dauern nur noch 30 Sekunden.

fastnights - Nächte dauern nur noch 30 Sekunden.

 

statictime x - 1=Die Zeit steht still, 0=Die Zeit vergeht.

 

add key x - Fügt das Item key in der Menge x dem Inventar hinzu. Zum Beispiel "add ITEM_STONE 20" fügt 20 Steine hinzu.

 

Item Keys:

Stein | ITEM_STONE

Holzstamm | ITEM_LOG

Ast | ITEM_BRANCH

Braunkappen Pilze | ITEM_BROWNCAPMUSHROOMS

Gebratene Braunkappen Pilze | ITEM_BROWNCAPMUSHROOMS_COOKED

Honig | ITEM_HONEY

Bienenwabe | ITEM_HONEYCOMB

Kleines Stück Fleisch | ITEM_MEATSMALL

Gebratenes Kleines Stück Fleisch | ITEM_MEATSMALL_COOKED

Kokosnuss | ITEM_COCONUT

Geröstete Kokosnuss | ITEM_COCONUT_COOKED

Muschel | ITEM_SHELL

Gekochte Muschel | ITEM_SHELL_COOKED

Fisch | ITEM_FISH

Gebratener Fisch | ITEM_FISH_COOKED

Beeren | ITEM_BERRIES

Heisse Beerenmahlzeit | ITEM_BERRIES_COOKED

Verdorbene Nahrung | ITEM_SPOILEDFOOD

Brennnessel | ITEM_STINGINGNETTLE

Weinflasche | ITEM_WINEBOTTLE

Asche | ITEM_ASH

Grosses Blatt | ITEM_LEAF

Rinde | ITEM_BARK

Zunder | ITEM_TINDER

Schnur | ITEM_STRING

Pelz | ITEM_FUR

Axt | ITEM_AXE

Spitzhacke | ITEM_PICKAXE

Messer | ITEM_KNIFE

Speer | ITEM_SPEAR

Feuerstelle | ITEM_FIRE

Fischfalle | ITEM_FISHTRAP

Rucksack | ITEM_BACKPACK

Stiefel | ITEM_BOOTS

 

 

Download

 

LIN V0.25 Windows 32 Bit Version ~240MB

http://www.mmoinside...-V0.2-win32.rar

 

LIN V0.25 Mac 32 Bit Version ~270MB

http://www.mmoinside...-V0.2-mac32.zip

 

----------

 

LIN V0.2 Windows 32 Bit Version ~200MB

http://www.mmoinside...-V0.2-win32.rar

 

LIN V0.2 Mac 32 Bit Version ~230MB

http://www.mmoinside...-V0.2-mac32.zip

 

----------

 

LIN V0.15 Windows 32 Bit Version ~200MB

http://www.mmoinside...-V0.15-win32.rar

 

LIN V0.15 Mac 32 Bit Version ~220MB

http://www.mmoinside...-V0.15-mac32.zip

 

----------

 

LIN V0.1 Windows 32 Bit Version ~180MB

http://www.mmoinside...-V0.1-win32.rar

 

LIN V0.1 Mac 32 Bit Version ~180MB

http://www.mmoinside...-V0.1-mac32.zip

post-786-0-12486900-1391263960_thumb.jpg

post-786-0-27399500-1391263970_thumb.jpg

post-786-0-72584500-1391263977_thumb.jpg

post-786-0-97318300-1391263985_thumb.jpg

post-786-0-53555500-1391263993_thumb.jpg

post-786-0-03977800-1391264004_thumb.jpg

post-786-0-01736100-1391264015_thumb.jpg

  • Like 10
Link to comment
Share on other sites

Ok, dann leg ich mal los.

Das Schiff ist super, nur 2 Sachen sind mir aufgefallen: 1. Es hat keine Segel. 2. Man hört Stimmen, sieht aber keine Seele.

Die Stimmung die mit dem Intro und Musik aufkommt ist Super aber dann. Bin 10 Sekunden am Strand herum gegangen sah mir die Kokosnuss an und Bang :angry: , das Programm reagierte nicht mehr. Ob es an meinem Rechner liegt oder weil ich mit "E" versucht habe sie aufzuheben, keine Ahnung :blink: . Aber für den ersten Eindruck sieht es viel versprechend aus :rolleyes: , hätte gern weiter gespielt :( .

Lg

Ricky-W B)

Link to comment
Share on other sites

Hey

 

Keine Ahnung warum es bei dir abstürzt. Hab es bereits sehr ausführlich alles getestet. Wenn du erst am Strand warst, hast du noch nicht mal 20% des ganzen gesehen. Kannst du mir mal die output_log.txt per E-Mail an die Adresse senden, die ich im Spiel (direkt nach der Sprachauswahl) geschrieben habe (oder auch den Inhalt der Datei als private Nachricht? Hast du Windoof oder Mac?

 

Die Segel vom Schiff sieht man nur von der anderen Seite, hab noch nicht herausgefunden, wie man das beidseitig anzeigen lassen kann (in Maya). Die Leute auf dem Boot sind nicht da, weil das Intro allgemein bei mir keine sooo hohe Priorität hat. Erst mache ich das Hauptspiel besser und grösser. Das Intro bekommt dann erst am Ende noch einen Feinschliff.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Ganz kurz zu den Segeln: Hier einfach einen double sided shader druff tun (backface culling deaktivieren) und es lüppt,

 

ANSONSTEN: Super! Die Vorstellung liest sich wirklich gut, das Spiel hat schon viele kleine Details drin, die eine tolle Atmosphäre erzeugen (vor allem Sound).

Ich find's toll wie man sich selbst den besten Weg zum Überlegen suchen kann....eher muss und vor allem, dass es jetzt schon diverse unterschiedliche Wege gibt. Es wäre toll, wenn es nicht so "einfach" bleibt/wird, denn so bleiben die "Belohnungen" größer, die Rätselspannung und die Motivation oben.

 

Hier ein paar Dinge, die mir aufgefallen sind und die dir vllt(hoffentlich) weiterhelfen:

  • Übersetzung teilweise holprig
  • Manche Sound teilweise zu laut (Frösche die ins Wasser springen zB)
  • Im Intro stört Unity mit dem bekannten Doppler Effekt wenn die Kamera ans geschehen ranfährt, den würde ich runterregeln oder ganz deaktivieren,
  • Bei mir Funktioniert die Unterwasseransicht nicht, da habe ich nur einen grünen Bildschirm. Gespielt habe unter folgenden Bedingungen: Fenstermodus @ 1600x900, Setting "Fantastic", GraKa: GTX660, 16GB Ram, CPU: 8x4,2GHz. Das nur, damit die Fehlersuche vielleicht einfacher ist.
  • Manchmal bleiben Item-Beschreibungen auch nach schließen des Inventars noch angezeigt

Zu Steam fällt mir noch ein, dass ich mit Greenlight etwas warten würde. Zuvor kannst du dein Spiel aber bei "Greenlight Concepts" reinstellen. Das ist komplett kostenlos und quasi für einen ersten Steam-Testlauft optimal. Ansonsten natürlich die üblichen Plattformen wie IndieDB und co....da geht's ja auch kostenlos.

 

 

Es wäre schön, noch viel von diesem Projekt zu hören! Ich selbst bin Dozent und Tutor für Unity und entwickle auch beruflich damit. Falls mal Fragen auftauchen sollten, biete ich gerne meine Hilfe an. Bitte nicht falsch verstehen: Ich will hier nicht den dicken Larry raushängen lassen, sondern ich finde dein Projekt wirklich top und wäre gerne bereit bei Problemen zu helfen.

 

 

Auf jeden Fall wünsche ich viel Erfolg und gutes Gelingen weiterhin!

Link to comment
Share on other sites

Vielen Dank für das Feedback :)

 

Einige deiner Punkte habe ich schon umgesetzt: Das Segel und die Planken werden jetzt korrekt angezeigt und der Tooltip Bug ist behoben. Der "English" Button heisst jetzt "English (BETA)". Aber wie oben erwähnt, irgend ein Fan kann es anders übersetzen/korrigieren - einfach die Datei im "Localization" Ordner editieren. Die Änderungen (unter anderen) werden in der nächsten Version 0.1.1 released.

 

Es wäre toll, wenn es nicht so "einfach" bleibt/wird, denn so bleiben die "Belohnungen" größer, die Rätselspannung und die Motivation oben.

 

Haha, das ist lustig, ich habs nämlich vereinfacht! Vorher sind Hunger und Durst doppelt so schnell gestiegen und die Erschöpfung halb so schnell gesunken.

 

Es war so schwer, dass sogar ich dauernd verreckt bin und ich Cheats einbauen musste :lol:

 

Natürlich wird es mit der Zeit dann schwieriger. Weil die Regenerationsrate (noch nicht implementiert) der Pilze, Frösche usw kleiner ist, als dass man essen muss. Zudem baue ich evtl ein Schwierigkeitsgrad ein, bei dem einfach Hunger und Durst schneller steigen, das ich recht einfach zu realisieren.

 

Was meinst du mit Doppler Effekt? Noch nie gehört.

 

Die Unterwasser Effekte sollten so aussehen:

post-786-0-17535200-1391287749_thumb.jpg

 

Danke für die Hilfeanbietung. Wenn ich ein Problem habe, melde ich mich im Forum.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

So um meine Kritik mehr auszufomolieren:

Was mir etwas fehlt:

  • eine Maus im Journal
  • eine Skiptaste im Intro

Was vielleicht noch etwas Buggie oder eigen ist:

  • Ich bin recht lang rumgerannt bis er mich die Feuerstelle plazieren hat lassen, die Ironie daran ist, dass ers dann auf ein schrägen Stück(30°) neben dem Wasser hingesetzt hat.
  • Das Schwimmen, da sollte es eine Auftauchtaste geben
  • Die Felswand sollte nicht so unbezwingbar aussehen, ich hab mich lang ned drübergetraut
  • Vielleicht etwas mehr zum Essen :P

Was mir gut gefällt:

  • Grundidee
  • Steuerung
  • Umweltdurchsuchung
  • Craftingart und Anleitung

Zu deinen Fragen kann ich da im Moment nur sagen, ich würd beim Realismus bleiben.

 

Leider hab ich deine To-Do-List noch ned abgearbeitet aber dann werd ich mich wieder melden ;)

Ansonsten, super mir gefällt!

Link to comment
Share on other sites

So um meine Kritik mehr auszufomolieren:

Was mir etwas fehlt:

  • eine Maus im Journal
  • eine Skiptaste im Intro

 

Stimmt, die Maus werde ich im Journal noch hinzufügen.

Das Intro kannst du mit [ESC] überspringen.

 

Was vielleicht noch etwas Buggie oder eigen ist:

  • Ich bin recht lang rumgerannt bis er mich die Feuerstelle plazieren hat lassen, die Ironie daran ist, dass ers dann auf ein schrägen Stück(30°) neben dem Wasser hingesetzt hat.
  • Das Schwimmen, da sollte es eine Auftauchtaste geben
  • Die Felswand sollte nicht so unbezwingbar aussehen, ich hab mich lang ned drübergetraut
  • Vielleicht etwas mehr zum Essen :P

 

Das Feuer kann ich problemlos platzieren. Es darf sich einfach nichts im Umkreis befinden (auch kein Stein oder sonst was).

 

Das Schwimmen ist noch nicht implementiert - erst der Unterwassereffekt. Das schwimmen baue ich später ein.

 

Meinst du, die Berge sind einfach zu hoch? Das Level ist so nicht fertig. Es ist eher ein "Techdemo" und werde das noch viel komplexer und natürlicher gestalten, aber erst wenn alle Spielelemente vorhanden sind.

 

Mit dem vorhandenen essen schaff ich es 3 komplette Tage zu überleben. Wahrscheinlich hast du nicht alle Nahrungsquellen gefunden: Muscheln, Beeren (sofort pflücken, die wachsen nach), Fleisch (von den Fröschen), Kokosnüsse und Pilze. Wenn du die Nahrung kochst, stillen sie den hunger doppelt so gut, wie roh.

 

Vielen Dank für das Feedback :)

Link to comment
Share on other sites

Hey

Das Feuer kann ich problemlos platzieren. Es darf sich einfach nichts im Umkreis befinden (auch kein Stein oder sonst was).

 

Ich denk ich hab meinen fehler gefunden^^ ich hab nicht hingeschaut wo ichs hinhaben will, sondern irgendwo hin.

 

 

Meinst du, die Berge sind einfach zu hoch? Das Level ist so nicht fertig. Es ist eher ein "Techdemo" und werde das noch viel komplexer und natürlicher gestalten, aber erst wenn alle Spielelemente vorhanden sind.

 

Jups, ich meinte halt für die nächste Alphaversion^^

 

Bin aber schon gespannt wies weiter geht :D

Link to comment
Share on other sites

to much text - didn´t read!

 

Kannst du in 3 (ja 3!) Sätzen sagen worum es geht und was das Spielziel ist?

Was muss man tun um zu gewinnen?

 

Man ist ein Schiffbrüchiger, der auf einer Insel gestrandet ist und versucht zu überleben, indem man nicht verdurstet, verhungert, zusammenbricht, durch die Einsamkeit durchdreht oder von wilden Tieren getötet wird (-> Robinson Crusoe -> Film Cast Away). Durch sammeln, jagen, pflanzen, kombinieren und bauen von Objekten richtet man sich auf der Insel ein und erforscht sie nach und nach. Ziel des Spiels ist es, die Insel wieder heil zu verlassen, doch dazu muss der Spieler erst das schreckliche Geheimnis lüften, welches die Insel beherbergt.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

es gibt bereits ein Lost in Nature Spiel

und auch webseiten http://lostinnature.ch/ ich würde mir überlegen einen anderen namen zu nehmen....

 

Es ist eh nur erst der vorläufige Projektname. Wenn du eine gute Idee hast, lass es mich wissen.

 

Mir gefällt das Spiel sehr sehr gut! Mich würde mal interessieren wie du den Unschärfe effekt am Anfang wenn man auf der Insel gespawnt ist, hinbekommen hast. Also diese Bewegungsunschärfe :)

 

Danke :)

Das ist einfach ein "Motion Blur" Image-Effect und mit einem Script skaliere ich "Blur Amount" runter.

Link to comment
Share on other sites

Wow gefällt mir wirklich sehr sehr gut !

Wie oben schon geschrieben, fehlen wohl bei dem Schiff noch die Segel ?!

Der Motion Blur Effekt ist auch nice... also das ist echt geniale Arbeit die du bisher schon geschafft hast !

Was mit aber aufgefallen ist, wenn man sich am Strand wo die wellen an den Strand schweifen rein stellt, greift der Unterwasser Effekt nicht immer...

Sieht dann so aus :

i8Caf.jpg

 

Sonst Super und weiter so !

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Wow gefällt mir wirklich sehr sehr gut !

Wie oben schon geschrieben, fehlen wohl bei dem Schiff noch die Segel ?!

Der Motion Blur Effekt ist auch nice... also das ist echt geniale Arbeit die du bisher schon geschafft hast !

Was mit aber aufgefallen ist, wenn man sich am Strand wo die wellen an den Strand schweifen rein stellt, greift der Unterwasser Effekt nicht immer...

Sonst Super und weiter so !

 

Vielen Dank :)

Der Segel-Bug wird im nächsten Patch gefixt.

Der Unterwasser Effekt greift nicht, weil die Kollisionsabfrage über eine Boundingbox erfolgt und da sich die Wellen nach oben und unten bewegen, passiert dieser Fehler. Weiss noch nicht, wie ich dieses Problem beheben soll.

 

Schade, der MacOS Build funktioniert leider nicht - das Spiel wird sofort wieder geschlossen. Kannst du nicht einen Webplayer hochladen? Danke!

 

Das Spiel ist zu gross für den Webplayer und es wäre nicht spielbar, weil man zwingend beide Maustasten benötigt. Haben die anderen Macuser das selbe Problem?

 

Lebt hier noch jemand ? :D

 

Ja, das Projekt lebt noch. Hab schon viel neues eingebaut. Arbeite zurzeit an der KI, was ziemlich viel Zeit in Anspruch nimmt, weil ich da ein Problem habe. Aber ich arbeite auch weniger intensiv am Projekt, aus privaten Gründen.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...