Jump to content
Unity Insider Forum

Moin aus Schleswig-Holstein!


Recommended Posts

Hey,

ich bin neu hier und wollte mich einmal vorstellen.

Ich bin 33 Jahre alt und komme aus einem kleinen Kuhdorf in Schleswig-Holstein.
Vor kurzer Zeit habe ich Unity entdeckt. Ich liebe Indie-Games und irgendwann hat mir der YouTube-Algorithmus Tutorials zu Unity vorgeschlagen und seitdem komme ich nicht von dieser Engine los.

Meine Programmierkentnisse beschränken sich auf die C-Kentnisse, die ich in meinem Ingenieursstudium vor einigen Jahren erworben habe. Das Gute ist, die Syntax ist ja fast die gleiche wie in C#. Ich habe nun aber auch gleich eine Frage. Gibt es irgendwo Seiten im Internet wo man sich die ganzen Beschreibungen der "Funktionen" durchlesen kann bzw. auch Beispiele genannt werden wie genau die "Funktion" abläuft? Die offizielle Unity-Doku ist ja mehr schlecht als Recht meiner Meinung nach.

Derzeit habe ich das Problem, dass ich vieles aus YouTube-Tutorials nachprogrammiere, aber nicht wirklich verstehe, wieso nun iese oder jene "Funktion" genommen wird. Vielmehr verstehe ich auch nicht, woher die Programmierer wissen, welche "Funktionen" sich in Unity verstecken, um auf die Ideen zu kommen? Gibt es da eine Art Wiki zu?

Vielen Dank für eure Hilfe! Über Antworten würde ich mich sehr freuen!

Grüße
Chronicle

Link to post
Share on other sites

Moin!

vor einer Stunde schrieb Chroncile:

Die offizielle Unity-Doku ist ja mehr schlecht als Recht meiner Meinung nach.

Du meinst https://docs.unity3d.com/ScriptReference/index.html? Die hat so ihre Problemchen, ist aber definitiv noch eine der besseren Dokumentationen, die es so für Software gibt. Unity ist halt kein kleines Ding, und für die abertausenden an Funktionen sind nicht so schnell mal eben gute Beispiele geschrieben.

Ansonsten hat die Manual noch viele gute Informationen (Beispiel), aber das sind halt auch wieder viel zu viele, als dass man die in einen Index stecken könnte, der noch übersichtlich oder gut strukturiert wäre. Ansonsten musst du dir halt eines der vielen verfügbaren Bücher kaufen und durcharbeiten.

vor einer Stunde schrieb Chroncile:

Derzeit habe ich das Problem, dass ich vieles aus YouTube-Tutorials nachprogrammiere, aber nicht wirklich verstehe, wieso nun iese oder jene "Funktion" genommen wird.

Die Script Reference ist schon dein bester Anlaufpunkt, einen besseren wirst du nicht finden. Wenn da aber noch Unklarheiten sind (und das wird trotzdem immer wieder passieren!), dann hast du dafür ja Foren wie dieses, wo du gerne alles mögliche nachfragen darfst.

Die ganzen Klassen, Funktionen und Attribute lernst du halt nach und nach kennen. Das kannst du strukturiert machen (da sind wir wieder bei einem Buch) oder so unstrukturiert, wie du das scheinbar bisher gemacht hast. Verstehe mich nicht falsch, ich hab das selber unstrukturiert gemacht und empfinde das nicht als schlechter - ist einfach nur anders. Du darfst aber so oder so nicht erwarten, irgendeinen Lernprozess von Anfang bis Ende durchzulaufen und am Ende "Unity verstanden" zu haben. Software-Entwicklung ist ein endloser Lernprozess. Ich arbeite seit 12 Jahren mit Unity und lerne immer noch regelmäßig dazu. Zum einen, weil's einfach auch nach so einer Zeit Dinge gibt, die ich noch nicht wusste. Zum anderen aber auch, weil Unity und alles drumherum sich ständig weiterentwickelt. @Carsten Seiferts Buch zu Unity 5 (!) ist meines Wissens nach immer noch empfehlenswert, aber wenn du das gemeistert haben solltest, musst du trotzdem noch superviel nachholen.

Also... Je nachdem, wie du so tickst, kannst du dir Bücher besorgen und nach der Struktur der jeweiligen Autoren lernen, oder du machst weiter mit dem Zyklus "ich will X erreichen, wie geht sowas eigentlich" -> Recherche -> Tutorial -> Unklarheiten nachfragen. Das ist auch eher so mein Weg, aber jeder wie er will :)

vor 1 Stunde schrieb Chroncile:

Vielmehr verstehe ich auch nicht, woher die Programmierer wissen, welche "Funktionen" sich in Unity verstecken, um auf die Ideen zu kommen? Gibt es da eine Art Wiki zu?

Die Scripting Reference ist halt ein komplettes Nachschlagewerk, aber fast ohne semantische Einstiegspunkte. Soll heißen: Wenn du nicht weißt, über welche Funktion du etwas lernen willst, weißt du selten, wonach du suchen musst. Wobei das mit der Zeit besser wird. Hier hast du z.B. ein paar interessante Typen:

  • MonoBehaviour - da stehen die Event-Methoden drin (Start, Update, OnCollisionEnter, ...). Da einen groben Überblick zu haben ist eine gute Sache.
  • Physics und Physics2D - Dinge, die du mit Physik machen kannst, z.B. "schauen, ob irgendwo irgendetwas (im Weg) ist".
  • MathfVector2Vector3Quaternion - Verschiedenste Mathe-Funktionen.

Ansonsten... Ein Buch oder einen ordentlichen Einsteigerkurs in die Hand nehmen. Unity Learn hat Zeugs, aber einige Youtube-Kanäle haben Serien, die bei 0 anfangen. Und bei Problemen (die ganz normal sind) einfach hier oder so nachfragen.

Link to post
Share on other sites

Hallo

 

Manchmal hilft auch die IDE. Die zeigt einem zum Beispiel alle möglichen an. Da scrolle ich manchmal und wenn die Namen gut gewählt sind, hat man eine Vorstellung davon, was da gehen könnte. 

 

Christoph

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...